Vorteile/Nachteile zu SEO

  • Hey Leute,


    habe einen kleine Elektronik-Laden in der nähe von Stuttgart und würde gerne Kunden werben.
    Ich habe mir eine Homepage anfertigen lassen, weil ich dachte das Online-Werbung effektiver ist.
    Jetzt habe ich mich ein wenig über SEO informiert und würde gerne die Meinung von anderen Personen anhören.
    Ist die SEO methode wirklich gut für die Kunden akquirierung? Bin noch ziemlich neu in diesem Bereiche, deshalb bitte ich euch um eure Hilfe und Meinungen.


    Grüße

  • Hallo,


    Alle SEO-Maßnahmen, egal ob OnPage, OffPage, kostenlos oder kommerziell bringt Dir in erster Linie nur eine bessere Sichtbarkeit.
    Das optimiert natürlich auch die Kunden-Aquise. Ob es am Ende reicht, liegt an den Maßnahmen, die Du durchgeführt hast und vor allem wie.
    Das kann man jetzt nicht mit Ja oder Nein beantworten.


    Gruß Arne

  • Hallo,
    ja da schließe ich mich Arne Drews an, man kann das nicht mit ja oder nein beantworten. Jedoch tendiere ich eher zu Ja.. Wenn deine Seite gut und professionell aufgebaut ist und deine Webseite viele Menschen ansprechen, dann bist du schon mal auf dem richtigen Weg.
    Allerdings empfehle ich dir SEO nicht selber zu betreiben. Das Thema SEO ist heutzutage sehr kompliziert geworden und man braucht konkrete Stategien und Erfahrungen.
    Auch sollte es niemals mit kurzfristigen Zielen behaftet werden weil es scheint nicht so schnell zu funktionieren wie man denkt, trotz dem kann man mit SEO langfristig große Erfolge erzielen. Dafür bieten sich SEO Agenturen an, die dir schnellere und nachhaltige Ergebnisse erzielen können und somit deinen Umsatz steigern.
    Mir persönlich haben die Forenlinks: https://www.rocket-backlinks.de/forenlinks/ bei dem Erfolg meiner eigenen Webseite sehr geholfen. Schon mit wenig Links hat man ein positives Ergebnis gesehen.


    Gruß madisynhowell

  • Ich danke euch für die ehrlichen Antworten! Hab mir jetzt so einen ersten Eindruck :)
    Habe auch viele telefonate durchgeführt und anscheinend gibt es wirklich sehr viele Meinungen dazu.
    Meiner Meinung nach übertrumpfen die positiven Erfahrungen die negativen.
    Deshalb werde ich es einfach mal versuchen um meine eigene Erfahrung mit SEO zu machen!
    Ich danke euch für die Beteiligung! :o


    Grüße

  • Hi Leute,
    zu dem Thema SEO (Backlinks) gibt es echt viele Meinungen, was ich dazu sage ist.
    Backlinks werden immer eine rolle spielen, vielleicht werden andere Faktoren wichtiger so wie user Signale.
    Aber Backlinks sind immer noch ein sehr starker Faktor der nicht so schnell verschwinden wird!


    Natürlich ist es nur meine Meinung dazu, wie alle nur spekulieren können ;-)
    bei dem Thema muss wirklich jeder seine eigenen Erfahrungen machen!

  • Hallo,


    Zitat von Denis

    Natürlich ist es nur meine Meinung dazu, wie alle nur spekulieren können

    Nein, auf Spekulation basiert das nicht zwangsläufig.


    Zitat von Denis

    bei dem Thema muss wirklich jeder seine eigenen Erfahrungen machen!

    Nur, wenn man sich damit nicht auseinandersetzt.


    Folgende direkte Quellen beschreiben mögliche negative Einflüsse auf das Ranking und sollten dabei helfen, Spekulationen weites gehend zu vermeiden:
    https://support.google.com/webmasters/answer/66356
    https://support.google.com/webmasters/answer/76465


    Damit will ich nicht sagen, dass man durch "studieren" dieser und weiterer sinnvollen Beiträgen der Google Webmaster Blogs allwissend über SEO ist, aber ich leiste mir die Arroganz zu behaupten, dass man als SEO praktizierender über kurz oder lang sehr tief fällt, wenn man sich nicht direkt mit der Quelle vertraut macht!


    Auch wenn das SE allgemein für SearchEngine steht, sind gefühlt 99% der Optimierungen subjektiv auf Google bezogen.
    Ich habe nie verstanden, warum man teure SEO-Agenturen beauftragt, bevor man sich nicht mal mit den kostenlosen Informationen der direkten Quelle auseinandersetzt.
    Das angeeignete Verständnis wäre dann auch hilfreich bei der Wahl, sollte man sich am Ende doch für eine Agentur entscheiden.


    Das meine ich jetzt allgemein und nicht auf irgendjemanden hier bezogen!


    Gruß Arne

  • Schönen guten Tag!


    Darüber gibt es sicherlich die unterschiedlichsten Meinungen, aber wenn es nach mir geht, dann würde ich mich nicht nur rein auf SEO verlassen, sondern eher ein umfangreiches Gesamtkonzept in Anspruch nehmen wie es beispielsweise von TIme2Cross angeboten wird.


    Dort bekommt man nicht nur die reine Suchmaschinenoptimierung an sich, sondern kann obendrein auch noch ein professionelles Webdesign buchen oder hochwertigen Content für die Webseite.


    Lg

  • Hi Leute,
    zu dem Thema SEO (Backlinks) gibt es echt viele Meinungen, was ich dazu sage ist.
    Backlinks werden immer eine rolle spielen, vielleicht werden andere Faktoren wichtiger so wie user Signale.
    Aber Backlinks sind immer noch ein sehr starker Faktor der nicht so schnell verschwinden wird!


    Natürlich ist es nur meine Meinung dazu, wie alle nur spekulieren können ;-)
    bei dem Thema muss wirklich jeder seine eigenen Erfahrungen machen!


    Sehe es auch so!

  • Naja SEO wird dir nur helfen, wenn du es "richtig" machst. Du kannst aber davon ausgehen, wenn du es an eine Agentur abgibst, dass du mit mind. 1000€/Monat rechnen muss. Das sind ganz normale Preise dort. Das beinhaltet teilsweise noch nicht mal irgendwelche Links.


    - - - Aktualisiert - - -


    Naja SEO wird dir nur helfen, wenn du es "richtig" machst. Du kannst aber davon ausgehen, wenn du es an eine Agentur abgibst, dass du mit mind. 1000€/Monat rechnen muss. Das sind ganz normale Preise dort. Das beinhaltet teilsweise noch nicht mal irgendwelche Links.

  • Hi,bin auch der Meinung, dass SEO nicht jeder machen kann. Vor allem wenn es um geschäftliche Websites geht, sollte man sich an eine professionelle SEO Agentur wenden.Die Firma in der ich arbeite, hat schon länger diese SEO Agentur www.sumax.de/seo-agentur.html als Partner und wir arbeiten oft zusammen. Sie kümmern sich um die Firmenwebsite und machen eine Art Analyse, was gemacht werden muss und was der Website fehlt.Wir haben bemerkt, dass wir viel neue Kunden gewonnen haben, seitdem sich die Agentur um uns kümmert. Die machen wirklich ausgezeichnetes Onlinemarketing.Beste Grüße

  • Hey Leute,


    habe einen kleine Elektronik-Laden in der nähe von Stuttgart und würde gerne Kunden werben.
    Ich habe mir eine Homepage anfertigen lassen, weil ich dachte das Online-Werbung effektiver ist.
    Jetzt habe ich mich ein wenig über SEO informiert und würde gerne die Meinung von anderen Personen anhören.
    Ist die SEO methode wirklich gut für die Kunden akquirierung? Bin noch ziemlich neu in diesem Bereiche, deshalb bitte ich euch um eure Hilfe und Meinungen.


    Grüße


    Hallo oceane64,


    wenn Du Kunden über Deine Webseite generieren möchtest, einen online Shop hast, in dem Du Deine Produkte verkaufst, wenn Du generell Geld mit Deiner Homepage verdienen möchtest, dann ist eine Suchmaschinenoptimierung auf jeden Fall sinnvoll. Letztendlich läuft die Suchmaschinenoptimierung darauf hinaus, dass Du mit Deinen Produkten und Dienstleistungen bei Google auf den vordersten Plätzen gefunden wirst und wenn man dort positioniert ist, dann landen einfach mehr Leute auf Deiner Webseite und finden Deine Produkte. Somit machst Du schließlich mehr Umsatz.


    Man kann vieles selber machen, es gibt unzählige Faktoren, die eine Rolle spielen, damit Dein Ranking bei Google besser wird. Diese Faktoren ändern sich auch immer wieder von Zeit zu Zeit. Das fängt schon bei der Erstellung Deiner Webseite an und endet im Grunde nie, weil man da permanent am Ball bleiben muss.


    Welche Maßnahme jetzt für Dich und Deinen Laden in Stuttgart die besten sind, das kann man nicht pauschalisieren, das ist immer eine individuelle Geschichte. Ich schätze, bei Dir ist es erstmal wichtig zu wissen, an wen richtet sich Deine Seite, also die Zielgruppe. Sich an alle Menschen zu richten hört sich vielleicht erstmal gut an, aber wenn Du keinen online Shop hast, macht es keinen Sinn, dass Deine Homepage von Leuten aus Schleswig Holstein gefunden wird, denn da fahren die wenigsten für ein Kabel nach Stuttgart. Hier sollte man den Fokus z.B. erstmal auf Stuttgart und Umgebung richten. Von welchem Anbieter ist Deine Webseite, hast Du einen Shop - welches Shop System nutzt Du, benutzt Du AD Words, hast Du genügend und guten Content auf Deiner Webseite? Die Keyworddichte, die Linkstruktur, Social Media, usw. usw. das alles spielt eine Rolle. Von den programmiertechnischen Dingen mal ganz abgesehen. Vielleicht macht sogar die offline Werbung für Dich Sinn, um Deine Seite bekannter zu machen?!


    Es gibt auch jede Menge kostenlose SEO Tools, mit denen Du analysieren kannst, wer, wann, woher, wie lange auf Deine Webseite gekommen ist, bzw. geblieben ist, usw. usw.


    Effizientes SEO ist also immer eine individuelle Angelegenheit, die sich speziell auf Dich und Deine Anforderungen richten sollte.


    Ich rate Dir, wenn Du Fragen hast, Dich an eine Agentur zu wenden, da findest Du erstmal etliche Infos auf der Seite zum Thema Webseitenoptimierung und die beraten Dich auch kostenlos und erstellen Dir ein individuelles Lösungskonzept, perfekt auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten. Ich hatte vorher auch keine Ahnung von SEO, mich interessieren auch ehrlich gesagt nur gute Ergebnisse und die habe ich durch die Agentur erhalten. Die guten Leistungen und der exzellente Kundenservice runden die ganze Sache ab und deshalb kann ich die Firma jedem uneingeschränkt weiterempfehlen.


    VG

  • Hallo, bei welcher Werbeagentur hast du deine Homepage angefertigt? Sie haben dich wie ich merken kann nicht gründlich über Werbung aufgeklärt, so zu sagen. Ich habe eine benutzt die sich Individuell meinen Bedürfnissen angepasst hat, aber immer mit Konstruktiver Kritik.

  • In jedem Forum in dem es um SEO geht kommen die "Forenlinker" zum Vorschein. Echt lustig! #inzest :D


    Beispiele für manuelles Foren-Linkbuilding sieht man hier:

    Hallo,
    ja da schließe ich mich Arne Drews an, man kann das nicht mit ja oder nein beantworten. Jedoch tendiere ich eher zu Ja.. Wenn deine Seite gut und professionell aufgebaut ist und deine Webseite viele Menschen ansprechen, dann bist du schon mal auf dem richtigen Weg.
    Allerdings empfehle ich dir SEO nicht selber zu betreiben. Das Thema SEO ist heutzutage sehr kompliziert geworden und man braucht konkrete Stategien und Erfahrungen.
    Auch sollte es niemals mit kurzfristigen Zielen behaftet werden weil es scheint nicht so schnell zu funktionieren wie man denkt, trotz dem kann man mit SEO langfristig große Erfolge erzielen. Dafür bieten sich SEO Agenturen an, die dir schnellere und nachhaltige Ergebnisse erzielen können und somit deinen Umsatz steigern.
    Mir persönlich haben die Forenlinks: (Link entfernt) bei dem Erfolg meiner eigenen Webseite sehr geholfen. Schon mit wenig Links hat man ein positives Ergebnis gesehen.


    Gruß madisynhowell


    oder ein wenig unklüger hier:


    was von Bandit auch richtig erkannt wurde:

    laragut, insgesamt 11 Postings und dabei 11 Links angebracht. :twisted::twisted:


    Hier ein Beispiel für eine Bot Attack mit einer Software (z.B. Xrumer):

    SEO ist ideal für Kunden online zu finden, aber müssen so gebaut sein, die wahr ist, wenn die Waren, die Sie anbieten elektronisch ist, dann sollten Sie commend in elektronischen Foren posten und Artikel über die Elektronik im Blog schreiben und Ihre Keyword eingeben
    SEO ist ideal für Kunden online zu finden, aber müssen so gebaut sein, die wahr ist, wenn die Waren, die Sie anbieten elektronisch ist, dann sollten Sie commend in elektronischen Foren posten und Artikel über die Elektronik im Blog schreiben und Ihre Keyword eingeben




    Das kann ich so unterschreiben! Speziell bei den SEOs ist es wichtig als Auftraggeber ein eigenes Grundwissen zu haben, denn es gibt viele schwarze Scharfe. Der hauseigene Webmaster-Blog von Google ist eine Basisquelle, man sollte auch evtl. Matt Cutts bei Twitter folgen und in dem ein oder anderem Hangout teilnehmen. Natürlich gibt es auch noch viel mehr Quellen, aber ich will hier nicht zu weit ausholen.


    Zusätzlich zu sagen, das vieles Spekulatius ist, ist einfach nicht richtig! Das heisst nur das man sich mit dem Thema nicht genug befasst hat. Wenn es um OnPage-Optimierung geht, gibt es ganz klare Regeln die zum Erfolg führen. Bei OffSite Aktivitäten gibt es auch gewissen Rahmenbedingungen gestützt durch Erfahrungswerte, die funktionieren. Wichtig ist, dass nichts von heute auf morgen funktioniert. SEO braucht eine längerfristige Strategie. Klar kann man alles selber machen, wenn man die Zeit dazu hat sein Kerngeschäft für mehrer Stunden in der Woche liegen zu lassen. Profis sind da schon die bessere Wahl, denke ich, selbst wenn SEO nicht billig ist, lohnt sich das mehr.


    Wenn jemand ernsthaftes Interesse hat an dem Thema SEO, der kann mir gerne eine PN schicken.

  • Das Problem ist, dass viele Webseiten eine schlechte Offpage Optimierung haben z.B. durch veraltete CMS. Zuerst sollte man auf Web2.0 umsteigen und dann erst SEO für die Webseite vornehmen. Es bringt nichts, wenn das System derart veraltet ist, dass es angreifbar ist vor Hackerangriffen. Das hatten wir schon oft bei uns. Viele Webseiten-Betreiber wissen auch gar nicht, dass sie gehackt wurden und starten durch mit SEO. Geht natürlich so nicht.


    MfG