Sprungmarke (Anker, Verweis) setzen

  • Hallo @all,


    bin am Verzweifeln und benötige ganz dringend Hilfe. Es will mir einfach nicht gelingen, auf eine verlinkte fremde Webseite eine Sprungmarke zu einem ganz bestimmten Abschnitt zu setzen. Bei Verlinkungen zu eigenen HTML-Seiten hab ich das problemlos hinbekommen. Die zahlreichen Tipps aus dem Netz waren leider nicht von Erfolg gekrönt.


    Hier einer meiner zahlreichen Versuche:


    Code
    1. <a href="https://www.xxxx2014/" "#Anfang des Abschnitts">gehe zu</a>

    Sicher gibt es hier jemanden, der mir auf die Sprünge helfen kann und ich bedanke mich schon mal ganz herzlich.


    Viele Grüße von Schippo

  • Hallo Sailor,


    so sah mein erster Versuch aus - funktionierte leider nicht. Alles andere waren dann mehr oder weniger nur Verzweiflungsaktionen. Ich vermute, daß die Ursache dafür ist, daß die url der Fremdseite nicht auf ".html" endet. Sie endet so, wie oben von mir eingegeben. die url schaut in etwa so aus

    Code
    1. https://www.xxxx.de/yyyy/blablabla/tralala2014/

    und hieran hab ich dann den #Anfang Abschnitt gesetzt, also so:

    Code
    1. <a href="https://www.xxxx.de/yyyy/blablabla/tralala2014/#AnfangAbschnitt">gehe zu</a>

    Das funktionierte nicht und ich kann beim besten Willen keinen Fehler erkennen. Hab das letzte Slash weggelassen, ganz prägnante Textmarkierung gesucht, Einzelwort, mehrere Wörter, getrennt, zusammengeschrieben, nichts geht. Ich schau noch mal bei Wikipedia nach, aber das hab ich gestern auch schon getan. Vielleicht habe ich hier etwas überlesen.


    Hab erst einmal vielen Dank und Gruß von Schippo

  • Lass mal den Slash ( / ) am Ende weg... direkt hinter den Seitennamen muss das #AnfangAbschnitt kommen.

    Und wenn die Endung nicht html ist, dann probiere doch mal htm ... oder php ... so viele Möglichkeiten gibt es da ja nicht.

    Und ein Anker auf der anderen Seite muss eine ID sein... suche mal nicht in Texten, sondern nach einer id="blabla" in einem HTML-Tag.

    zB <div id="blabla">...</div>.. dann ist blabla dein Anker.

  • Hab ich doch geschrieben, daß ich auch den letzten Slash am Ende weggelassen habe. Hat nichts gebracht und auf alles andere habe ich doch keinen Einfluß, ist doch eine Fremdseite. Oder steh ich jetzt hier auf'm Schlauch?


    Danke erst mal und Gruß

  • Du brauchst doch von der 'Fremdseite' nur den Quellcode ansehen (in deinem Browser). Im Code suchst du dann an der Stelle, an die du verlinken willst, nach einer passenden ID - diese ID in deinen Link eintragen und es sollte funktionieren.

  • Wenn dort keine ID angegeben ist, wird es auch nicht funktionieren. Der Betreiber kann solche Aktionen auch unterbinden, mal daran denken.

    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  • Sorry, Ihr Beiden, daß ich mich erst heute wieder melden kann, aber ich hatte Bereitschaft auf Abruf und mußte weg. Danke für Eure Tipps, aber ich komme hier nicht weiter.

    Du brauchst doch von der 'Fremdseite' nur den Quellcode ansehen (in deinem Browser). Im Code suchst du dann an der Stelle, an die du verlinken willst, nach einer passenden ID - diese ID in deinen Link eintragen und es sollte funktionieren.

    Das hab ich gemacht, es gibt hier auch eine ID, aber auch die führt mich nicht zum Ziel. Bei meiner eigenen Webseite funktioniert das mit ID alles einwandfrei, bei dieser Fremdseite scheint der Wurm drin zu sein. Vielleicht auch vom Betreiber so gewollt. Ich hab gelesen, daß es auch Fälle gibt, wo eine solche Verlinkung erhebliche Probleme bereiten kann. Wenn Euch hier nicht noch etwas einfällt, werde ich wohl das Handtuch werfen. Vielleicht könnt Ihr Euch das ja mal anschaun. Nachstehend die URL. Der Artikel, auf den verlinkt werden soll, ist der Letzte auf der Seite, ab dem letzten Bild.


    Nachruf Johnny,


    Beim Auswahl-Quelltext gibt es keine ID, im Seitenquelltext habe ich eine gefunden (bis fast nach unten scrollen)

    Code
    1. id="cc-m-textwithimage-6611227086"

    Danke Euch vielmals für Eure Unterstützung.


    Gruß von Schippo

  • Mit der von dir angegebenen Zielseite stimmt etwas nicht... da werden (unendlich) viele Daten nachgeladen. Schau mal beim Aufruf dieser Seite unten links im Browserfenster, was sich da alles noch tut... oder alternativ rufe mal die Webkonsole auf.

    Ich würde da mal den Seitenbetreiber kontaktieren, was da beabsichtigt ist. Sieht auf jeden Fall nicht richtig und gewollt aus.


    Dein Link zu der ID sollte dann so aussehen - aber wegen der oben beschrieben Problematik, kann es sein, dass das nicht richtig funktioniert.

    Code
    1. <a href="https://www.helpinganimalsromania.de/tiere/himmelskinder/himmelskinder-bis-2014#cc-m-textwithimage-6611227086" target="_blank">Link zum Anker</a>
  • Hallo Sailor,


    ganz herzlichen Dank für Deine Mühe. Du hast mir schon mal ganz doll auf die Sprünge geholfen, denn so hatte ich die ID nicht platziert. Ich hatte hier wohl viel zu umständlich gedacht. Das Chaos mit der Seite war mir auch aufgefallen. Aber die Sprungmarke funktioniert, landet nur leider nicht auf den Anfang des Artikels. So wahllos in der Mitte ist das nix.


    Mal schaun, ob der Betreiber hier etwas machen kann, falls der mich überhaupt versteht.


    Schönen Tag noch und Grüße von Schippo

  • Aber die Sprungmarke funktioniert, landet nur leider nicht auf den Anfang des Artikels.

    Doch... genau da landet der Link... zwar etwas höher (bei dem Bild, wo auch sich auch die ID befindet) als von dir gewünscht, aber achte mal darauf, direkt nach dem Öffnen des Links ist die richtige Stelle gewählt - aber dann geht dieses Nachladen los und die Seite verschiebt sich wieder.

  • Doch... genau da landet der Link... zwar etwas höher (bei dem Bild, wo auch sich auch die ID befindet)

    Genau da wollte ich eigentlich auch hin, zu dem Bild. Du hast Recht, das verschiebt sich alles nur durch das Nachladen. So'n Mist aber auch, ich denke, da kommen wir wohl momentan nicht weiter. Ich versuch's mal beim Admin der Seite. Nochmals vielen Dank. Sollte Dir doch noch etwas einfallen - ich schau später noch mal vorbei.


    Hab noch einen schönen Tag und grüßli

  • Hallo Gastl,


    ich werd die Verlinkung zu dem Artikel wohl besser vergessen. Der Betreiber scheint hiermit auch überfordert zu sein. Danke Dir auch ganz herzlich für die Unterstützung.


    Ich hab noch ein Problem mit einer veralteten Jquery-Version, die in einem meiner Foren einen Fehler auslöst. Leider kann man die weder einfach löschen, da sie vom Forum benötigt wird, noch kann man sie so einfach durch eine neuere Version ersetzen. Ich bin kein Profi, vielleicht kennt Ihr Euch ja hiermit besser aus. Mit der Jquery-Option noConflict kann man zwar die alte und neue Version von Jquery nutzen, aber so firm bin ich dann doch nicht. Möchte nicht noch mehr Fehler produzieren. Falls ich hier alleine in den nächsten Tagen nicht weiterkomme, würde ich mich nochmals melden, aber dann über einen neuen Thread.


    Viele Grüße von Schippo