Ablaufen des Handyvertrages?

  • Hallo, ihr Lieben!


    Ich brauche Hilfe beim Kündigen meines O2-Mobilfunkvertrages. Ich weiß leider nicht, wann die Laufzeit endet, denke aber, dass ich die 24 Monate schon überschritten habe. Ich habe einen neuen Tarif entdeckt und würde auch gerne meine Rufnummer mitnehmen. Ist das möglich und an welche Stelle muss ich mich hierfür wenden?

    Einmal editiert, zuletzt von Arne Drews () aus folgendem Grund: MOD: Formatierung zurückgesetzt

  • Schau in deinen Vertrag, da sollte drin stehen bis wann man kündigen muss und wann man dann aus dem Vertrag draußen ist.


    P.S. Warum machst du die Schrift absichtlich kleiner? Sollen andere das nur mit Brille lesen können?

    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  • Moin,
    das ist eigentlich gar nicht so schwer. Zunächst musst du selbst aktiv werden und telefonisch bei O2 erfragen, wie die Vertragsdetails aussehen, wenn wir davon ausgehen, dass du sie nicht mehr schriftlich rumliegen hast.
    Info Rufnummer: 0800 7777 977
    Wenn du das in Erfahrung gebracht hast, kannst du ohne Probleme dein Kündigungsschreiben anfertigen. Das klappt auch schon halbautomatisch, indem du deine Kundendaten hier einfügst, die dann vom System in das Schreiben aufgenommen werden: https://www.volders.de/o2-kuendigung


    Danach geht das Mail an die korrekte Adresse und du bekommst schnellstmöglich Rückmeldung. Zudem kannst du gegen eine Gebühr von rund 30 Euro deine Rufnummer mitnehmen, wenn du das früh genug beantragst. Oft helfen dir aber auch die Kundenberater deines neuen Anbieters dabei.

  • Gruß an dich.


    Hattest du denn nun verlängert oder hast du dir einen neuen Vertrag abgeschlossen ?
    Ich für meinen Teil habe meinen Vertrag verlängert und bin auch relativ zufrieden, habe 15GB Internet Flat und Anrufe frei, zahle aber auch mit dem iPhone X 55€..kann man sich also nicht beklagen.
    Mein Sohn sucht gerade auch nach einem Vertrag, er hatte sich einen ausgesucht wo ne Smartwatch als "Geschenk" dabei war..dafür wollten die 200 € plus die Hälfte der Kosten des Handys haben..ich hab echt gedacht ich spinne :D

    Er hat sich dann doch für einen anderen entschlossen. Und ich habe dem dann die Watch gefunden und gekauft. Hat sich eher gelohnt als der schäbige Vertrag.


    So kann man mal sehen wie sich die Angebote unterscheiden..da muss man echt die Augen aufmachen und richtig schauen.

  • Du kannst ganz einfach Online über o2online.de nachschauen wann dein Vertrag endet. Wenn die 24 Monate verstrichen sind, dann wird dein Vertrag immer um weitere 12 Monate verlängert bis du ihn kündigst. Kündigen kannst du jederzeit, jedoch behälst du noch solange deinen Vertrag bis die vorgegebene Vertragslaufzeit beendet ist. Spätester Kündigungstermin ist immer 3 Monate vor Vertragsende.

  • Hilfreicher Tipp: Grundsätzlich Kündigungs-Wunsch bzw. Kündigungs-Absicht erst einmal bei den großen Mobilfunkvertretern äußern. Die haben oft so Bange, dass denen die Kunden zu der Konkurrenz gehen, dass Sie mit attraktiveren Angeboten entgegenkommen, damit ja nicht der Konkurrent größeren Umsatz bekommt. Da lässt sich also ne Menge rausschlagen.

  • Zitat

    Schau in deinen Vertrag, da sollte drin stehen, bis wann man kündigen muss und wann man dann aus dem Vertrag draußen ist.


    Ich glaube, das mit dieser Antwort deine Frage dann auch beantwortet war!
    Ein Danke wäre echt nicht schlecht gewesen ;) aber nun gut!



    Da ich schon mal auf diese Frage aufmerksam geworden bin, möchte ich noch etwas zu sagen bzw. einen wirklich tollen Fund, meiner Meinung nach weitergeben.
    Es geht um das hier <-- Link entfernt --> und ich hoffe einfach, dass es noch jemand hier von Nutzen sein wird!
    Ich habe' jetzt dank dieser Seite eine wirklich tolle Anrufbeantworter Ansage!



    LG