ActionScript 3.0 Arrays und ihre tücken

  • Ich bin gerade dabei eine Variable zu übertragen names $userdaten (von PHP) zu AS3



    folgendes steht drin Horst/50/12/1520/320



    Das ist eine zusammengefasste Variable die ich nur durch "/" trenne und will das wiederum auseinanderbauen in AS.



    Auf der suche danach sah ich das es einen code dafür gibt ... aber wie immer funktioniert der nicht auf anhieb :P





    Jetzt wollte ich fragen ob ich hier hilfe bekommen könnte... und gleich als zweite frage habe ich wenn die alle im Array stehen wie kann ich die dann einzeiln aufrufen?

  • Beschäfteige dich mit Arrays und vor allem mit dem http://wiki.selfhtml.org/wiki/Artikel:Kontextwechsel


    Done ... jetzt habe ich nur noch eine kleine frage (anfängerfrage)



    Funktioniert alles .... bekomme alle die von PHP übertragene Variablen ins array ... jetzt habe ich mich tot-gegoogelt aber ich finde nichts.


    Warum kann ich die variable username in einem Textfeld anzeigen lassen aber nicht als Label ?!

  • okay habe ich zur Kenntnis genommen


    also hab bisschen rumprobiert aber da ist ein kleiner Logikfehler





    XML / Datei zum Testen:

    HTML
    1. <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
    2. <userlist>
    3. <userinfo>
    4. <name>Tester</name>
    5. <level>12</level>
    6. </userinfo>
    7. </userlist>



    wenn ich trace name mache dann kommt der auch Tester
    wenn ich trace level machen kommt wieder nichts ...
    sobald ich aber userinfo ausgeben will .... kommt nix länge ist auch 0



    An Dieser nochmal die Frage wie kann ich nun in PHP eine XML formation (oder wie man das nennt) anlegen dass ich die dann in Actionscript verwenden kann