Beiträge von explanator

    Na Super.


    100 Beiträge gelesen und nicht einmal bemerkt, dass Code nicht wild in den Beitrag hinein kopiert wird sondern in einem extra Kasten landet, den man durch den Schalter im Editor Code einfügen findet?
    dort gibt es zudem auch Code Schalter für HTML und PHP, bitte nutze diese Möglichkeit, da sich kein Mensch durch deinen Beitrag durchwühlen wird.


    Besser ist in deinem Fall wohl auch alles online zu stellen, zur Not bei einem Freehoster, und uns den Link zu geben.


    Im übrigen ist es nicht sinnvoll CSS3 mit XHTML zu verwenden. Nutze HTML5 dafür.

    Wenn du so überzeugt bist alles richtig zu machen, warum fragst du dann in einem Forum nach?


    Ich kann dir sagen, dass da einiges nicht stimmig ist, wie ja auch schon der Validator aufzeigt, den du wahrscheinlich auch für unfähig erachtest.

    Scripte sind nun mal ein Einfallstor für Viren und jede normale Seite sollte ohne Javascript funktionieren, das ist Basiswissen und ausserdem hält man sich so die vielen Counter und Tracker vom Hals, da ja heute fast jeder meint facebook oder google einzubinden.
    Ich bin der Besucher. Wenn du auf mich nicht verzichten willst dann ändere das.


    Der Wurm muss dem Fisch schmecken nicht dem Angler.

    Super - und hast du es auch gelesen. Ja du hast Zugriff drauf und ja du kannst das manipulieren, aber du kannst keine Sessioncookies erzeugen, da sie vom Server kommen müssen.


    zu deiner Ausgangslage:

    Zitat

    Ich will einen Wert den ich mit PHP erzeugt habe speichern,für einen Tag damit ich den Benutzer für einen Tag automatisch erkennen kann.


    Dafür gibt es sessions und speichern tust du auf dem Server. Dort liegen die Sessions.


    Siehe http://php.net/manual/de/features.sessions.php

    Lerne noch mal die Grundlagen.


    HTML
    1. <p align="left">


    Das Attribut align war schon vor 14 Jahren veraltet, selbiges gilt für center, warum verwendest du das?


    Was soll dieser Blödsinn?

    HTML
    1. <ul>
    2. <b><u><h2><li>Navigation</b></u> <br> </li>

    Hallo, ich habe folgendes Problem ich habe gesehen das man mit HTML 5 eine bessere Möglichkeit hat Sessions bzw. Cookies zu speichern.


    Wo hast du das gesehen?


    Session sind eine Serverangelegenheit und Cookies auch. Cookies und dazu zählen auch Sessionscookies werden lediglich auf dem Client abgelegt. Du kannst Sessioncookies somit clientseitig gar nicht erzeugen.

    Schon gelesen:


    Code
    1. #REWRITE ANPASSUNG 1 (REWRITEBASE)
    2. #Wenn Ihr Shop in einem Unterverzeichnis (also z.B. meinedomain.de/meinverzeichnis) installiert ist, so kommentieren Sie die kommende Zeile aus und passen Sie den Verzeichnisnamen an
    3. RewriteBase /


    Hast du eine extra Index.html oder soll von vornherein der Shop angezeigt werden, du drückst dich nicht klar aus.

    Multiposts bitte nicht mehr, da sie laut Forenregeln verboten sind.


    Dennoch hier ein kurze Antwort auf Deine Frage, ausnahmsweise:
    Du kannst von den Pixeln her gesehen nur das darstellen, was physisch möglich ist. Wenn das Display nur 1024Pixel hat dann geht eben nicht mehr.
    Man kann verkleinern bei Bildern zum Beispiel, aber dann gehen zwangsläufig Informationen verloren.

    Deine Dateien sind keine HTML-Dateien, sondern PHP Dateien. Diese werden auf dem Server ausgeführt. PHP ist eine Programmiersprache, da wirst du nicht weit kommen, egal welchen Editor du nimmst. du musst die Sprache beherrschen. Irgendeines der vielen PHP-Scripte wird dann auch die zu sendenden HTML-Dateien erzeugen, aber das geschieht auf dem Server.


    Mein Tipp:
    Such dir jemanden der die anstehenden Aufgaben für dich erledigt.

    Wenn du PHP-Dateien hast, brauchst du nicht Dreamweaver sondern einen Text-Editor sowie eine lokale Instanz des Webservers Apache. Du brauchst also Xamp oder Wamp und einen Texteditor und Fachwissen. Ich bezweifle jedoch dass du das hin bekommst, wenn du absolut keine Ahnung hast.

    Dann melde ich mich mal, obwohl ich genauso wenig Ahnung habe wie der Moderator hier.


    2 Punkte:


    • Erst kommt die Software dann die Api, nicht umgekehrt. Ich kann dir Opencart als kostenlose Software empfehlen, die hat wenigstens keine Fehler und eine breite Community, die dich gerne kostenlos unterstützt.
    • Frage beim Support der Software nach, da du ja Geld bezahlt hast sollten sie dir besser helfen können, als jemand der sich erst tagelang da rein arbeiten muss.


    Meine persönliche Meinung zu dem Code halte ich jetzt mal zurück, weil ich heute gute Laune habe und du sie mir nicht versauen sollst. :ätsch: