größere php projekte

  • Hallo.


    Wie baut man größere PHP projekte richtig auf?
    ein paar seiten + includes ist kein problem, aber ein richtiges browsergame?


    mein ansatz ist das ich MVC verwende.


    rufe immer einen controller auf, der verwendet models (die sich um die datenbank kümmern) und schreibt über ein template system auf die views...


    gibt es bessere wege=

  • Über das Thema gibt es jede Menge ganze Bücher, das ist nicht in einem Thread im Forum mal eben abgetan. OOP sollte natürlich selbstverständlich sein aus Gründen der Wartbarkeit und Erweiterbarkeit.
    MVC ist auch ein guter und verbreiteter Ansatz, wobei ich direkt zu HMVC raten würde.
    Models haben aber nichts mit einer Datenbank am Hut, ein Model hat es nicht die Bohne zu interessieren woher es seine Daten bekommt. Sowas lagert man besser in ein Repository aus von dem man sich dann die Models holt. Das Repository weiß dann ob die Daten mit denen das Model gefüttert wird aus einer DB, aus einer XML-Datei oder sonstwoher kommen, und kümmert sich außerdem um eine konsistente Identity Map.

    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook