Bildpositionierung ohne absolute

  • Hallo,


    ich habe ein Bild im Hintergrund, das mit margin: 0 auto mittig positioniert ist, damit es sich auch so bleibt beim ändern der Fenstergröße. Jetzt möchte ich aber ein weiteres Bild auf dieses Bild legen, was aber auch beim ändern der Fenstergröße "mitwandern" soll. Das Bild ist verlinkt, daher Einzeln. Wie kann ich das lösen? Wenn ich es absolut positioniere, geht rutscht es ja nicht mit. :?


    Grüße

  • Also das Problem ist, dass ich eine Hintergrundfarbe habe, auf der ein großes Bild liegt. Und auf diesem Bild will ich noch ein Bild legen, um es zu verlinken. Hintergrundbild und das zusätzliche Bild sollen sich aber zusammen, also gleichmäßig der Fenstergröße anpassen. Im Moment habe ich das kleine Bild nur absolut positioniert, und nur das Hintergrundbild passt sich der Fenstergröße an.

  • Wenn das bereits vorhandene Bild ein Bild im Hintergrund ist, solltest Du es auch als Hintergrundbild einfügen. Mit background-position kann man es dann auch mittig ausrichten. Auf diesem Hintergrundbild könntest Du dann Inhalte schreiben und ausgeben wie Du willst.

  • Also man stelle sich vor, ich habe einen großen Baum auf farbigem Hintergrund. Der Baum liegt Einzeln als PNG vor. Einen Apfel an dem Baum will ich verlinken, hab also ein extra Bild vom Apfel. Positioniere diesen Apfel mit absolut. Und daraus ergibt sich das Problem, dass der Apfel ganz woanders hängt, wenn ich das ganze Fenster skaliere.

  • Ich Denk der baum skaliert eh nicht, sondern verändert lediglich seine Position relativ zum fensterrand? Positioniere das DIV so, wie du vorher den Baum positioniert hattest. Und dann kannste auch den Apfel entsprechend positionieren, ohne dass der verrutscht.

  • Nee, nee. Der Baum skaliert nicht, war bisher nur immer mitgerutscht, da er mit margin: 0 auto immer mittig positioniert war. Aber ich weiss halt nicht, wie ich die anderen Bilder so positioniere, dass sie mitrutschen aber trotzdem an der gleichen Stelle am Baum bleiben. Aber vlt. war deine Idee mit der background-position ja die eleganteste. Ich weiss, dass es etwas schwierig nachzuvollziehen ist, gerade weil ich alles andere als ein HTML Experte bin :-)

  • Auszug aus den Forenregeln:

    Zitat

    Inhalt von Beiträgen:
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Forum-Hilfe behält sich das Recht vor, jederzeit Beiträge zu löschen, zu verschieben oder zu überarbeiten, die nicht den Forumsregeln entsprechen. Dies geschieht ohne vorherige Information des Verfassers. Die User ist alleine für die von ihnen publizierten Inhalte (Texte; Bilder oder andere Veröffentlichungen) verantwortlich und bestätigt auch damit, das er keine Copyrightgeschütze Werke und Texte hier im Forum veröffentlicht.
    Verboten oder auch unerwünscht sind folgende Inhalte:
    [/FONT]

    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]extrem politisch oder religiös orientierte Postings [/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]strafbare, pornographische, jugendgefährdende, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte[/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Warez oder fremde copyrightgeschütze Werke [/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]E-Mail Adressen [/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Songtexte [/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]persönliche Angaben wie Telefonnummern, Adressen usw (diese bitte per PN austauschen) [/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]oder anderweitig inakzeptabel Postings, die hier nicht erfasst wurden, aber gegen geltendes Recht, die guten Sitten, allgemeines Moralempfinden oder eben gegen die Forenregeln verstossen.[/FONT]
    • Crosspostings - die gleiche Frage in mehreren anderen Foren gleichzeitig stellen