SmartFTP jetzt kostenpflichtig !

  • hab jetzt filezilla installiert. die anderen zwei die ich getestet hab
    warn ziemlich mies, teilweise sogar ohne drag&drop *grml*


    naja, filezilla schaut bis jetzt ok aus... mal guggn :D

  • Zitat:
    dann fährst du deinen rechner um



    ... mit mindestens 50 km/h. musst ihn schon voll erwischen, sonst klappts nicht.


    naja, so ein fehler kann ja mal passieren^^. aber ich schätze jeder weiß was gemeinst ist :P

  • Zitat von DarkSyranus


    Ich würde Fireftp oder gFTp vorschlagen


    Ist das gFTP denn nun besser geworden?
    Ich hatte es 2006 mal installiert, noch unter Edgy. Ist mir andauernd abgeschmiert, war langsam, und noch einiges mehr.
    Habs, seitdem ich mit FielZilla mein Programm gefunden hab, nicht mehr getestet.
    Würd mich aber mal interessieren....

  • Moin!


    SmartFTP ist nicht nur nicht mehr kostenlos, sondern in der neuen Version auch buggi, d.h. u.U. muß man sein Windows (Vista) von Hand mit einer selbstgeschriebenen Batch-Datei auf die neue Version anpassen, ansonsten sind keine up-/downloads möglich.


    Das SmartFTP-Team behauptet, daß das Problem bei Windows liegt, eigenartigerweise tritt es bei anderen FTP-Programmen nicht auf. Microsoft hat übrigens schneller reagiert als SmartFTP und haben in Windows Vista etwas eingebaut, was den Fehler von SmartFTP abfängt.


    Von einem Kauf der neuen SmartFTP-Version kann ich nur abraten, zumal die Lizienz befristet ist und regelmäßig neu nachgekauft werden muß.


    Eine ältere Version von SmartFTP installieren funktioniert auch nicht. Im Programm befindet sich ein Tool, welches die ältere Version deaktiviert. Verhindern kann man das nur, wenn man SmartFTP nicht ins Internet läßt ;-)


    Meine Alternativen zu SmartFTP:
    1. der Explorer von Windows (leider etwas langsam)
    2. FireFTP (Extansion für den Firefox)


    Gruß,


    Ronald