CSS wird auf Unterseite nicht erkannt

  • Hallo,


    ich suche jetzt schon einige Zeit im Internet herum und trete auf der Stelle. Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt, sonst ist mein Projekt "Homepage" direkt wieder am Ende, weil ich Wichtiges nicht zu begreifen scheine.


    Ich habe mir ein sog. "responsive Template" heruntergeladen und möchte das auf meine Bedürfnisse anpassen.
    Leider scheitere ich schon sehr früh, denn ich habe einen Unterordner angelegt und in diesem eine der verfügbaren html-Dateien (die vorher mit im Hauptordner war) gespeichert. Und dann die CSS-Verknüpfung angepasst. Dachte ich. Denn es wird nicht richtig dargestellt.
    Die Ordnerstruktur ist sehr einfach:
    Hauptordner
    - Unterordner "test" -> in diesem eine "testdatei.html"
    - Unterordner "css" (mit den unterschiedlichen css-dateien)
    - Unterordner "js" (mit den unterschiedlichen js-dateien)


    Der Originalcode mit den css-und js-Verknüpfungen sieht so aus:


    Der geänderte Code der "testdatei.html" sieht jetzt so aus:


    Trotzdem wird die testdatei.html fast komplett unformatiert dargestellt, d.h. die einzig funktionierende Formatierung ist die Zentrierung. Was mache ich nur falsch?


    Danke für's Lesen schonmal!
    Viele Grüße
    Wuffi

  • wieso hast du deine css-angaben in einem no-script-tag drin? hab dieses vorgehen noch nie gesehen ;)
    das noscript is für deaktiviertes javascript gedacht und um für solche geräte andere inhalte anzuzeigen, wenn du den cache vom browser löschst müssteste eigentlich auch auf der startseite alles unformatiert bekommen (außer du deaktivierst javascript)

  • Danke für den Hinweis! Wieso das mit "noscript" gekennzeichnet war, weiß ich nicht. Wie gesagt, ich hab' das Template genau so heruntergeladen und nichts verändert außer den Pfaden, die jetzt funktionieren, wo ich das "noscript" entfernt habe. Ich dachte, das muss so sein, kenne mich mit Javascript nicht aus. Nun ja, offenbar sind die Ersteller von so runterladbarem Zeugs auch nicht ohne Fehler! Vielen Dank nochmal, jetzt kann ich loslegen! :-D

  • das ja ma Interessant,
    soso die .css werden so also nicht gelesen..


    ich denke das ist /war vllt. wohl Absicht -
    weil man mit javascript ja auch stylt in den Dateien.. -bzw. im Speicher..
    ich tausche zb. class~en Dynamisch aus.. -bei events


    für den Nicht Javascript User muss allerdings ja auch n .css bereit sein
    was man hier ja nicht sieht..


    aber dennoch glaube ich das war so gewollt grundsätzlich von dem Coder


    Frohe Eier + Gruß aus Hamburg modem-kind