Kleines Gedanken-Experiment: Spiegel-Spiegel

  • Hey,


    als ich mich heute mit Verdruss aber doch unumstrittener Notwendigkeit dem Aufbau meines Mobiliars widmete, kam mir eine interessante Frage.


    Stellt euch einen großen Raum vor. In diesem Raum ist jede Wand verspiegelt. Eine der Wände ist jedoch ein Spiegel, in dem ein kleines Quadrat, das praktisch als Guckloch fungiert, durch einen Einwegspiegel ersetzt wurde.


    Nun nimmt man einen Betrachter und stellt ihn vor dieses quadratische Guckloch in den Raum. Wie gesagt, es ist ein Einwegspiegel, also kann man von draußen in den Raum sehen aber innerhalb des Raumes wirkt alles gleich - alles normale Spiegel.


    Was würde ein Betrachter sehen, wenn er in einen Raum reinschaut, der gänzlich aus Spiegeln besteht? Spiegel, die sich selbst Spiegeln ?


    Mein erster Gedanke war, daß es ja eine Lichtquelle geben muss, damit man überhaupt etwas sehen kann. Würde man in den Einwegspiegel reinleuchten und auch reinschauen dann müsste man darin ja nur ein weißes Licht sehen. Oder ?

    PHP
    1. if(isset($this) || !isset($this)){ // that's the question...
  • Zitat von Teron Gerofied


    Was würde ein Betrachter sehen, wenn er in einen Raum reinschaut, der gänzlich aus Spiegeln besteht? Spiegel, die sich selbst Spiegeln ?


    Genau das.


    Zitat von Teron Gerofied


    Mein erster Gedanke war, daß es ja eine Lichtquelle geben muss, damit man überhaupt etwas sehen kann. Würde man in den Einwegspiegel reinleuchten und auch reinschauen dann müsste man darin ja nur ein weißes Licht sehen. Oder ?


    Nein, Photonen laufen vor und nach jeder Reflektion 2x durch das Glas des Spiegels und verlieren Energie. Das Licht schwächt sich also ab. Man sieht Spiegel, die sich selber spiegeln.


    Weiterer Gedanke für dich: Unser Himmel müßte 24h am Tag hell sein, weil man ja bis zum Urknall in der Zeit zurück schauen kann. Auch das Licht ist nur noch eine Hintergrundstrahlung im nichtsichtbaren Bereich des Spektrums.

    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.