Verwandt Schriftart für Trebuchet MS gesucht

  • Hi,
    ich möchte, weil das bei dem Projekt sehr gut passt und aussieht, als Font Trebuchet MS nehmen. Bleiben, nach den Statistiken, 1,3%, die diese Schrift nicht auf dem Rechner haben.
    Habe schon alle Mögliche probiert, Lucida & Co., Tahoma, Verdana, Calibri, sieht aber nicht aus.
    Was könnte ich den 1,3% als Alternativschrift anbieten? Habe schon gegoogelt, bis der Arzt kam.:p
    Hat jemand von Euch freundlicherweise einen Tipp für mich?
    Ein dickes Danke vorab. :)


    Gruß, Andreas

    "Früher war die Zukunft auch besser." - Karl Valentin ( dt. Komödiant, 1882 bis 1948 )

  • Mein fontstack für Trebuchet ist


    Code
    1. font-family: "Trebuchet MS", "Lucida Grande", "Lucida Sans Unicode", "Lucida Sans", Tahoma, sans-serif;


    wobei 1,3% schon kein grosses Problem darstellt, Trebuchet gehört eigentlich zu den websichersten Schriften überhaupt. Da könnte man auch einfach noch ein Tahoma und ein sans-serif ranhängen und gut is ;)

  • Hallo und Danke, :)
    ähnliches hatte ich mir gedacht, obwohl Lucida Grande z.B. nicht auf meinem Rechner ist. Gehört das evtl. zu MS Office? Das habe ich noch nie benutzt, habe 2 andere Office-Suiten zur Wahl und da ist Softmaker Office 2010 mein Favorit, allein schon wegen der Geschwindigkeit.
    Werde das so machen, wie Du sagst, "Trebuchet MS", Tahoma, sans-serif".


    Danke und Gruß, Andreas

    "Früher war die Zukunft auch besser." - Karl Valentin ( dt. Komödiant, 1882 bis 1948 )

  • Lucida Grande ist vor allem auf Macs anzutreffen. da gehört es glaubs schon seit Jahren zum Standardsatz. Ich würde dir empfehlen, nicht nur Trebuchet, Tahoma und sans zu verwenden, sondern den Stack den ich oben geschrieben habe. Schaden tut es ja nicht. Lucida Grande sieht dem Schriftbild von Trebuchet auf jeden Fall viel ähnlicher als Tahoma.

  • Hi,
    jetzt habe ich es ganz umgemodelt, und habe diesen Stack angegeben: "Lucida Sans Unicode", "Lucida Sans","Trebuchet MS", sans-serif;
    Die beiden Lucidas sind mit über 95,xx % vertreten, laut Statistik. Lucida Sans Unicode sieht, wenn man es etwas größer macht, echt gut aus (finde ich).


    Danke und Gruß, Andreas

    "Früher war die Zukunft auch besser." - Karl Valentin ( dt. Komödiant, 1882 bis 1948 )

    Einmal editiert, zuletzt von CompuTerminator () aus folgendem Grund: Tippfehler