Meine Webseite über Photovoltaik

  • also der style ist so anno 1990.
    du brauchst mehr abstände, mehr linienklarheit, weniger Text in einem rutsch.
    es gibt so viele wege deine inhalte darzustellen.
    das farbkonzept tut jetzt nicht so sehr in den augen weh, aber ich würde nach dem motto "weniger ist mehr" das ganze anders aufziehen.
    das menü kommt mir javascript hinterher, was direkt vom inhalt ablenkt, statt es mit position:fixed einfach direkt zu positionieren und zu halten.


    alles in allem zu viel, zu unruhig und nicht ansprechend.


    das is so, als würd ich mir billiges material holen und nen handwerker ausm ostblock, damit ich für nen appel und nen ei sagen kann ich hab ne anlage. für mich sieht die page eher aus wie von nem studenten für 15€/std gestrickt.


    - sorry für die direkte kritik, aber ich red auch nicht gerne schön was nicht von mir als schön ampfunden wird

  • hallo- die links im menue orange/blau=schlecht lesbar! ueberschriftengrafiken sehen altbacken und unsauber aus da waere normaler text besser- die animation: sinnlos+ billig ueberhaupt: keine konsitenz bei den grafiken- und warum ist der haupttextblock nicht mittig im blauen kastl angeordnet? ah mit js rueckt nun alles zusammen -na ok ;) sorry aber wirklich ansprechend finde ich die site jetzt nicht- besonders unansehnlich aber auch nicht- wirkt alles etwas unklar zusammengewuerfelt und der code recht alt. gruss

  • Hallo,


    mit der Kritik kann ich leben. Ich will keine Seite, die höchsten Ansprüchen genügt und irgendwelche Designpreise gewinnt. Meine Seite ist authentisch und für mich stehen die Informationen im Vordergrund. Die Seite ist bei Google gut gelistet und vielen Besuchern gefällt sie.


    Viele Grüße

    Horst :-)