Ff oder Chrome?

  • Guten morgen.


    Mich würdel interessieren, welchen von beiden genannten Browsern ihr nutzt und warum ihr den dem anderen vorzieht.


    LG

  • Ich benutze hauptsächlich den Firefox, weil es dafür so schöne AddOns wie "Firebug" oder "WebDeveloper" gibt. Als zweiter Browser kommt bei mir noch der IE in Frage, Chrome habe ich noch nicht mal installiert.

  • Verwende auch den Firefox wegen den vielen sinnvollen Addons. Chrome habe ich noch nie verwendet, warum auch, bin mit dem FF sehr zufrieden.
    Gelegentlich mal den IE, aber nur zum schauen, wie Webseiten unter dem IE dargestellt wird.

  • Ich finde FF auch mittlerweile besser als chrome, auch wegen addons und ich nutze mittlerweile thunderbird, bin begeistert :D

  • oh ja ich auch nicht. outlook ist total veraltet. ich wollte thunderbird nie nutzen, mein freund hat es mir einfach installiert. es ist so klasse alle email addys auf einmal im blick zu haben bzw sofort benachrichtigt zu werden.
    bin nicht ganz schlau gewesen, dieses nicht früher zu nutzen.:rolleyes:

  • also wer war zuerst da, das huhn oder der erpel^^


    sweet, der firefox ist bei den entwicklern beliebt wegen firebug und webdeveloper addon, es gibt sicherlich auch noch diverse andere, die einem das leben schöner machen können, aber fakt ist: mit jedem addon wird des teil irgendwie langsamer (zumindest hab ich das gefühl)
    mit jedem addon kann man sich sicherheitslücken schaffen und irgendwann is der firefu*k ne speicherschla*pe. besonders bei seiten wie facebook, die alles nur noch über ajax machen.


    der chrome ist wirklich rasend schnell und man kann schon wieder viel E.T.-gehabe in sachen "nach hausetelefonieren" deaktivieren (also zumindest äußerlich, ich weiß nicht, was der arm der datenkrake google nicht doch noch übermittelt)


    am besten ist du installierst beides und testest für dich mal, was die von haptik und ergebnissen so gefällt :)
    was nen no-go wäre: safari, selbst der opera is in meinen augen nich soo dolle... ;)

  • Firefox lohnt sich für die umfangreichen Addons, aber Chrome ist wirklich der stabilere, schnellere Browser.
    Auch wenn ich mir fast sicher bin, dass Chrome endlos Daten ausspioniert.