html mit design

  • hallo leute


    ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner frage, bin noch ganz frisch mit html, also ich habe mir ein design gebastelt und in zerschnitten und dann in meinen html tabellen ein gebaut mit width=100%, alle bilder bis auf das hauptfenster sind mit <img src=......................>, das bild vom hauptfenster habe ich als background gemacht, um da was rein zu schreiben bzw habe da eine tabelle (1 zeile, 5 zellen) mit text drin.


    wenn jemand mal mit einer anderen auflösung die seite aufruft soll sie ja den ganzen bildschirm ausfüllen was auch soweit geht, nur mein hauptfenster macht das nicht, rechts fügt er ein stück wieder an :-(


    warum?


    bin für jeden tip dankbar

  • Hi!


    So wie ich das sehe, willst du dieses mittlere Bild als Hintergrund, damit du z.b. text in dem Kasten darstellen kannst...
    Also ich hab mal probiert, das bild als image anzeigen zu lassen in der spalte, dann klappt das wunderbar... Hilft dir aber denk ich wenig...
    das Problem ist, dass er das hintergrundbild einer Zelle nicht streckt, sondern kachelt...
    Du könntest die Seitenränder "abschneiden" und sie in extra spalten darstellen... mit der mitte hättest du, da sie ja einfarbig, bzw farbähnlich, ist keine probleme, wenn sie als Hintergrund gekachelt würde...


    nice wishes,
    Mac.

    Dulden hat noch lange nichts mit Toleranz zu tun!


    Toleranz heißt akzeptieren und unterstützen, weniger ist Dulden!

  • Also die Grafik ansich gefällt mir sehr gut, aber ich würde die ganze sache anders machen.


    Die mit <img.. eingefügten bilder werden ja gestreckt, das sieht dann ein wenig pixelig aus. Zumindestens bei 1680 x 1050 die ich hier hab.


    Also mein Vorschlag:


    - Füg die Grafik hp_01.jpg die am oberen Rand ist in orginal Größe in der mitte der Seite ein. Setzt also in der entsprechenden Spalte nen festen pixel Wert.
    Im Moment ist die Grafik ja 1006 px breit. Hier solltest du die Grafik vielleicht auf eine Breite von 800 px skallieren damit jemand mit einer kleineren Auflösung nicht nach rechts scrollen muss.
    Das gleiche machst du dann mit hp_19.jpg, hp_20.jpg, hp_22.jpg, hp_23.jpg und allen die ich vergessen hab.


    - Mit der Hintergrundgrafik hp_21.jpg machst du das gleiche wie oben mit den anderen Grafiken. Nur das du sie als Hintergrundgrafik einfügst. ;)


    - Nun hast du ja eine Tabelle in der mittig die Grafiken in einer Breite von 800 px zu sehen sind. Jetzt fehlt noch ein Rand links rechts oben und unten. Also brauchste da noch 2 Zeilen und 2 Spalten ohne feste höhen bzw. breiten Angabe. Diese Zeilen / Spalten sollen bei höheren Auflösungen skallieren. In diesen Zeilen / Spalten würd ich dann ein Hintergrundbild setzen das zu dem Bild was mittig ist passt. Z.B. eins dieser Vierecke, welches sich ja dann immer wiederholt. So wär auch ein fließender Übergang gegeben.


    Ich denke das würde dann richtig edel aussehen. Ist aber nur ein Vorschlag.