Beiträge von liebhab-baer

    So geht doch. Ich weiß zwar nicht was a)meine Homepages und b) Deine Art der Kritik besser macht, nur weil ich 27 Jahre älter bin als Du vermute hast.


    Bevor ich da weiter drüber nachgrübele, nehme ich erstmal deine Entschuldigung an und fühle mich nun zu ein paar Erklärungen genötigt.


    Zuallererst hat man mich "gezwungen", die Reisebüroseite zu machen, damals hatte ich zugegebenermaßen fast gar keine Ahnung. Dann kamen vor einiger Zeit die SPD- und die Tanzseite dazu. Seitdem beschäftige ich mich immer mehr mit dem Thema und bin dabei zu lernen, "vernünftige Internetseiten zu erstellen".


    Ich kann dich beruhigen: bis dahin habe ich das alles aus Lust an der Freude gemacht und keine Cent kassiert.


    Mir erschließt sich noch nicht so ganz, ob Du (und auch RMB), was genau Ihr meint: Über das Design kann man sich bestimmt streiten. Das Reisebüro würde ich so auch nicht mehr machen, die SPD-Seite finde ich optisch recht gelungen, die Tanzseite habe ich nur umgesetzt, optisch habe ich da nach Vorgaben gearbeitet.


    Dann kam man von Seiten der Stahlfirma auf mich zu. Während sich die Realsierung noch etwas hingezogen hat, habe ich meine eigene Seite zugegebenermaßen "mal eben so schnell dahingeschludert".


    Das mit der Darstellung in Opera geht natürlich nicht. Brauchen wir nicht diskutieren. Wird in Kürze geändert. Wenn Dir/Euch das Design meiner eigenen Seite nicht gefällt: s.o., kann man bestimmt drüber streiten.



    Die Stahlseite ist optisch ebenfalls nach Vorgaben der Werbeagentur erstellt, jedenfalls was Farbgebung, Form und Fotos angeht. Ich habe dabei bzw. im Vorfeld 'ne Menge dazugelernt und dachte eiegntlich, dass die Seite ok ist. Jedenfalls sieht sie bei mir in IE, Firefox und Opera korrekt aus. Für Mac-User sieht es noch ein bisschen düster aus, aber das ist mit der Firma angesprochen. Validiert ist sie auch.


    Und: ich bekenne mich. Ich habe Geld dafür genommen. Aber die wissen, an wen sie das gezahlt haben, was ich kann usw. Man kennt sich persönlich. Und ihnen gefällt die Seite... Und sie haben das gern bezahlt, ehrlich.


    Und wenn ich aus dem Urlaub komme, werde ich meine neu gewonnen Erkenntnisse auch auf die anderen Seiten übertragen. Ehrenwort.


    Und wenn ich vor meinem Urlaub nicht beruflich und mit einer neuen Seite so im Stress wär, hätte ich auch selbst rumprobiert und die Frage hier nicht eingestellt. Hab aber halt im Moment wenig Zeit...


    So, und nun probier ich Eure Tipps aus. Dafür vielen Dank.


    Und wenn Ihr Euch jetzt berufen fühlt, mir ein oaar konkrete Fehler aufzuzeigen oder die Kritik etwas zu konkretisieren, werde ich die wohl auch noch vorher umgesetzt bekommen.


    Und: nichts für ungut!


    Gruß


    Andreas

    Hallo zusammen,


    ich möchte nur beim "hovern" im Menü ein kleines list-style-image anzeigen lassen. funxt im IE einwandfrei, im firefox gar nicht:


    #menu li a {
    display: block;
    list-style: none;
    padding: 2px;
    text-decoration: none;
    width: 140px;
    color: #ff0000;
    }


    #menu li a:hover {
    padding: 2px;
    background-color:#ff0000;
    list-style-image:url('../pix/menue.gif');
    color: #000000;
    }


    Hat jemand 'ne Idee bzw. weiß jemand weiter?


    Danke für Eure Hilfe


    Andreas

    Hallo zusammen,


    habe für einen Kunden 'ne Homepage überarbeitet, der diese dummerweise bei der guten alten Telekom hostet. Hat auch alles soweit geklappt, nur mit dem Mailscript habe ich Schwierigkeiten: Die Antwortseite wird nicht angezeigt.


    Wie in der HIlfe angezeigt, habe ich die "antwort.html" im Verzeichnis "pages" abgelegt. Nach dem Abschicken des Mails wird aber nur reiner Text angezeigt inkl. Menü-Links, die allerdingsnicht funktionieren. Ansonsten geht funlktionieren alle Seiten einwandfrei.


    Leider hilft der Support der Telekom nur Kunden, und das bin ich persönlich ja nunmal nicht. Habe zwar aller Servcerzugangsdaten, aber nicht die geforderten Idfentifikationsnummern...


    Kann mir hier jemand helfen?


    Vielen Dank im voraus!


    Viele Grüße


    Andreas