Beiträge von Marquiso

    Klar ist es nicht immer ganz leicht, genau den richtigen Anbieter für seine Bedürfnisse zu finden.

    Vor allem bei so hochkomplexen Datenbanksystemen und den damit einhergehenden Problemen stehen die großen Anbieter meist einfach auf der Leitung...


    Zum Glück muss man sich aber nicht nur auf die verlassen, denn es gibt Provider, die zwar wesentlich kleiner sind, aber dafür mehr auf spezielle Bedürfnisse und Anforderungen eingehen.

    Für deinen Fall kenne ich zum Beispiel echt zufällig einen Anbieter, über den man im Handumdrehen eine fertige MySQL Datenbank in der von ihnen gehosteten Cloud erstellen kann. Softwarelösungen wie Kafka Connect einzubauen ist da auch kein Problem...


    Wenn du willst, kannst du dir das ja mal ansehen, in der Arbeit verwenden wir die schon seit Jahren und ich war mit dem Kundensupport bisher immer sehr zufrieden: https://aiven.io/mysql

    Das was der nette Kollege oben meint, sind sogenannte Fördermittel. Diese werden vom Staat den Unternehmen zur Verfügung gestellt, ohne dass man sie zurück bezahlen muss. Klingt doch super, oder?
    Es ist aber gar nicht so easy, an solche Fördermittel ranzukommen! Du erfüllst aber schon einmal die wesentlichen Voraussetzungen: du kommst aus einer langen Arbeitslosigkeit und möchtest dich selbstständig machen. Perfekt! Dann dürftest du eigentlich der perfekte Kandidat für ein Einstiegsgeld sein. Dieses richtet sich nämlich genau an solche Unternehmensgründer wie dich! Das Einstiegsgeld soll helfen, in den ersten Monaten des Aufbaus des Unternehmens liquide zu bleiben!

    Guten Morgen Community!!


    Hoffe, dass mir jemand etwas weiterhelfen kann. Möchte gerne meinen DSL-Anbieter wechseln, da mir die Verbindung einfach viel zu langsam ist.
    Welchen Anbieter habt ihr zu empfehlen? Und: Stimmt es, dass man bei einem Anbieterwechsel auch Geschenke bekommt?


    Das hatte ich letztens von einem Bekannten gesagt bekommen. Das wäre dann natürlich noch ein großer Ansporn. ;-)


    LG

    Hallo!


    Ich bin gerade dabei meine Bachelorarbeit zu schreiben. Also eigentlich ist der Text schon grundsätzlich fertig, aber mit der Formatierung habe ich einige Probleme.
    Bin kein großer Fan von Word und von großen Formatierungen und Gestaltungsmöglichkeiten dort halte ich mich eher fern.


    Kann mir jemand sagen, wie ich das mit den automatischen Seitenzahlen und Verzeichnissen hinbekomme? Egal was ich versuche, immer wieder stimmt was nicht. :cry:

    Hallo,


    meine Großmutter hat eine Wohnung in Wien. Da sie letztes Jahr verstorben ist und ich im September meinen neuen Job in der Stadt anfangen werde ich dort einziehen. Davor gehört aber noch ihr Kellerabteil ausgeräumt.


    Leider geben Räumungsfirmen online ja keine Preise an, wie viele ihre Hilfe ungefähr kosten würde. Deshalb wollte ich mal hier nachfragen, ob mir das jemand sagen kann.

    Hey,


    grundsätzlich finde ich es gut, denn so hat jeder Zugang dazu.
    Das ist definitiv ein Vorteil gegenüber Präsenzschulungen, wo es sein kann, dass nicht jeder immer anwesend sein kann.
    Der Nachteil ist aber, dass im Gegesatz zu Präsenzschulungen nicht kontrolliert werden kann, ob die Mitarbeiter dies ernst nehmen und bei der Sache sind.
    Was hält ihr denn davon, wenn ihr eine Mischung aus beidem macht? Dann hättet ihr die Vorteile von beiden kombiniert und die Nachteile würden sich aufheben.
    Die Rechtsgrundlagen sollten nicht außer Acht gelassen werden, damit das alles rechtens abläuft.
    Außerdem solltet ihr dann eine geeignete Software für das E-Learning finden: https://www.unterweisung-plus.…richtige-software-finden/


    FG

    Hallo!


    Sagt, wie fandet ihr das eigentlich in eurer Schulzeit, wenn euch Lehrer für gute Leistungen mit Kleinigkeiten belohnt haben. Damit meine ich gar nicht das Notensystem, sondern Belohnungen in Form von Stickern, Stempeln, Bändern, etc. Bei uns hat man bspw. immer ein Ansteckband bekommen, wenn man besonders brav oder fleißig war. Das haben dann auch alle getragen und wer keines hatte, war somit automatisch ausgegrenzt. Ergo alle "schlimmen" Schüler haben kein Bändchen bekommen, wurden ausgegrenzt und somit noch aggressiver. Meiner Meinung nach ein Teufelskreis. Trotzdem wird die Methode in der Psychologie und Pädagogik immer wieder empfohlen.


    Was meint ihr? Waren meine eher negativen Erfahrungen ein Einzelfall oder sollte man nach anderen Erziehungsmethoden suchen?

    Da kann ich Gastl nur zustimmen. Es gibt ja genug Videos und Tutorials für alles Mögliche, speziell in Photoshop. Weil ich aber so nett bin, habe ich mir die Mühe gemacht und nach einem guten Video für dich gesucht.
    Bin dann auf dieses gestoßen und hoffe, dass es dir helfen kann: https://www.computerwissen.de/…waehlte-bildbereiche.html
    Einerseits kannst du dir die Anleitung dazu erstmal durchlesen und andererseits kannst du dir auch zusätzlich das Video-Tutorial anschauen.


    Viel Erfolg! ;-)

    Ich nutze Excel sowohl privat als auch bei der Arbeit.
    Klar gibt es eine Menge an Weiterbildungen, jedoch würde ich mich da gut informieren. Viele kosten einen Haufen Geld, aber nutzen nichts.
    Versuche es doch erstmal alleine zu lernen, durch Tutorials z.B.
    Für den Arbeitsmarkt empfehle ich aber auch das gesamte Office-Paket, und nicht nur Excel.

    Grüß euch!


    Grundsätzlich musst du beachten, dass man bei diesen Systemen in anderen Einheiten rechnet. Die meisten traditionellen Hersteller und Verkäufer geben die Höhe in „Units“ an. Das hat sich über die Zeit einfach so entwickelt. Eine Unit sind 1,75 inch. Und das wir Europäer im metrischen System zuhause sind: 1,75 inch sind 4,445cm. Das bedeutet, du brauchst mindestens 34Units. Bei der Breite gibt es weniger variable Größen, man sollte hierbei nur darauf achten, dass man genug Spielraum hat. Und bei der Tiefe, nimmt man den Standard und steigt nur auf das weniger tiefe Modell um, wenn man räumlich eingeschränkt abreiten muss.
    Ich habe dir einen Blogartikel herausgesucht, der die Maße sehr gut erklärt und zeigt, worauf es ankommt: https://www.serverschrank24.de…e-beste-wahl-fur-uns.html


    Vielleicht hilft dir das weiter.

    Hallo Leute,


    meine Eltern brauchen einen neuen DSL-Anschluss und haben sich jetzt von irgendeinem Heini im Einkaufszentrum einreden lassen, dass sie eine Verbindung mit 50Mbit/s brauchen würden.


    Ich bin auf dem Gebiet selbst nicht so bewandert, aber die Kosten für so eine Verbindung sind meiner Meinung nach viel zu hoch für ihre Bedürfnisse.


    Was meint ihr?

    Hab vor längerer Zeit vielleicht 1-2 mal bei Tipico gewettet und hab aber schnell wieder damit aufgehört. Also seriös und in Ordnung sind sie allemal. Aber die besten Konditionen haben sie ja nicht gerade. Da gibt es meiner Meinung nach deutlich bessere, wie du hier nachlesen kannst. Allein schon was den Startbonus betrifft, ist Tipico nur im Mittelfeld. Aber gut, ich muss zugeben, dass ich deren App-Layout von allen Anbietern wohl am ansprechendsten finde und es deshalb Laien wohl auch empfehlen würde. Aber jedem das seine, nicht wahr? :D


    Gruß

    Ja das würde mich jetzt auch mal interessieren, warum deine KK das für dich bezahlt? Meine Monatslinsen kosten für 6Monate um die 200€ und die Kasse zahlt mir das nicht. Obwohl ich diese teuren aufgrund meiner Hornhautverkrümmung brauche