DELETE mit Datumsvorgabe per POST - einfach? - vonwegen!

  • Hallo zusammen,
    kaum habe ich mein letztes Problem (mit EURER Unterstützung) gelöst, taucht das nächste auf. Ich möchte die Flinte nicht in´s Korn werfen und möchte nach 4 Wochen harter Einarbeitung bei der Stange bleiben.
    Angeblich ist das Löschen bestimmter Datensätze ein Klacks. Nach meinen 3 Fachbüchern in PHP und MySQL einfach einen DELETE Befehl absetzen, eine WHERE Bedingung einbauen und fertig! Denkste.
    Ich möchte aus einer größeren Tabelle die mit AUTO_Increment erstellt wird, alle Datensätze löschen, die in einem Tabellenfeld ein Datum (DATE) haben, das gleich ein von mir vorgegebenes Datum (per POST) sind. In einigen Versuchen wurde immer das Feld $num angemeckert. Hier das Script und danach eine Fehlermeldung.




    Und hier die Fehlermeldung


    Code
    1. [B]Parse error[/B]: syntax error, unexpected 'DELETE' (T_STRING) in [B]C:\xampp\htdocs\la_terrazza\reservierungen\loeschen\reservierungen_loeschen.php[/B] on line [B]26[/B]


    Muß ich eigentlich vor dem DELETE Befehl einen SELECT absetzen? Klinkt eigentlich logisch, denn erst auswählen dann sagen was mit den Daten passieren soll.


    Für Eure Hilfe bin ich sehr dankbar.


    An dieser Stelle nochmal meinen Dank an "Arne", von dem ich schon einige Tipps bekommen habe.

  • Hallo Arne,
    das Hightlightning hat mir wenig geholfen, ich setzte das Notepad++ als Editor ein.
    Ich kann also nur vermuten, dass das Problem wieder einmal die Quotes sind. Nachdem ich die einfachen Quotes ein- und ausgebaut habe und das Post-Datum unverändert in den Select übernommen habe, ich der Fehler "unexpected DELETE" immer noch da. Sorry, aber ohne einen weiteren Hinweis auf die Fehlerursache bin ich ratlos.


    Habe jetzt mal die SQL-Befehle geprüft und angepaßt. Hier das neue Coding.


    Der Fehler ist weg - aber ... ein neuer unverständlicher Fehler taucht auf - dumm gelaufen.


    Code
    1. datum: 2017-04-16
    2. [B]Warning[/B]: mysql_query() expects parameter 1 to be string, object given in [B]C:\xampp\htdocs\la_terrazza\reservierungen\loeschen\reservierungen_loeschen.php[/B] on line [B]27[/B]


    vielleicht sollte ich besser die Flinte in's Korn werfen :evil:


    Hinweis: Line 27 ist der IF Befehl nach dem DELETE!

  • sorry Arne, war der Meinung, dass man sowohl mysql_query als auch mysqli_query schreiben darf. Hängt doch wohl nur an der PHP-Version, oder nicht? Danke für die LINKS werde mich melden, wenn ich das Problem gelöst habe.


    - - - Aktualisiert - - -


    der Fehler ist weg und das Programm läuft perfekt. Tausend Dank für die nette Unterstützung. Ich habe das Problem, dass mein Englisch nur mäßig ist und ich daher die Fehlermeldungen, vor allem wenn sie sehr technisch sind, schlecht interpretieren kann.
    Danke nochmals.