Neuer Drucker für Android

  • Hey Leute
    Ich habe jetzt schon länger ein Smartphone doch jetzt kam noch ein Tablet dazu.
    Nun finde ich es interessant wenn ich mit meinem Tablet drucken könnte.
    Ich habe auch zurzeit keinen Drucker und überlege mir einen zu kaufen.
    Doch welche können mit Android umgehen und wie funktioniert das dann genau?
    Auf was sollte ich bei der Auswahl des Druckers achten?
    Ich hoffe ich könnt mir helfen :o

  • Halo Longas,
    achte darauf, dass der Drucker Wlan hat. Das ist Grundvoraussetzung.
    Jeder Drucker der Wlan hat sollte auch mit Android umgehen.
    Gibt von eigentlich allen Druckerherstellern entsprechende Apps.
    Ansonsten finde ich wichtig, dass Drucker separate Tinten haben.
    Günstige Modelle haben meist Kombipatronen.
    Und wenn wir schon mal bei Patronen sind, ist es nicht verkehrt,
    vor dem Kauf des Gerätes die Tintenpreise z.B. auf http://www.druckerpatronen.de
    zu vergleichen. Meist locken günstige Drucker damit gekauft zu werden
    und haben hinterher hohe Kosten an Patronenpreisen.
    Ich hoffe ich konnte dir helfen :D

  • Zitat von Lulstreaker


    Jeder Drucker der Wlan hat sollte auch mit Android umgehen.
    Gibt von eigentlich allen Druckerherstellern entsprechende Apps.


    Dem ist leider nicht so. Woher hast du deine "Weisheit"?

    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  • Nein, dem ist nicht so. Mein Brother, dafür habe ich bisher keine App gefunden. Wenn du behauptest, es gäbe von jedem Druckerhersteller dafür Apps, dann denke ich, bist es auch schuldig die Apps per Link zu benennen. Und wo wir schon dabei sind, auch bitte für alle Oki's, danke.

    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.

  • Ich bin mit meinem Canon Pixma mit WLAN recht zufrieden. Canon hat eine eigene App für Android. Gedruckt wird innerhalb von Android dann aber über das "Teilen"/"Senden an", eine eigene Druckfunktion gibt es nicht. Damit kommt die Druck-App aber gut klar und reiht sich neben Facebokk, Google und Konsorten gut in das Menü ein.

  • Also je nach dem was du für ein Smartphone hast, kannst du auch damit drucken. Wie schon erwähnt wurde, muss der Drucker WLAN haben und im gleichen Netzwerk wie deine Android Geräte sein. Informier dich am besten vor auf den jeweiligen Anbieter-Websites ob ihre Drucker kompatibel mit Android-Apps sind.

  • Dem ist leider nicht so. Woher hast du deine "Weisheit"?


    Dasselbe denke ich mir auch. Habe auch einen Canon Drucker mit WLAN Funktion. Damit kann ich problemlos von meinem Laptop ohne Kabel Sachen an den Drucker senden und ausdrucken, aber von meinem Handy aus geht das nicht. Ich habe allerdings ein iPhone... und noch nie nachgeschaut ob es denn auch eine App im Appstore gibt von Canon die da evtl hilfreich wär. Kennt sich jemand damit aus oder hat Erfahrung gemacht? bzw gibts sowas für Apple/iPhone überhaupt? ^^