Junger Filmemacher sucht Unterstützung

  • Hallo.
    Ich bin Finn Glink und betreibe seit 2012 den YouTube-Kanal
    FinnGlinkMovies.


    Ich drehe meine Filme mit einer Digitalen Spiegelreflexkamera (Canon EOS 600D). Ein Problem dabei ist, die Schärfe auf dem kleinen Display zu kontrollieren. Nun will ich mir einen kleinen 7" HDMI-Monitor zulegen.


    Da ich zurzeit noch Schüler bin, und mein Nebenjob (Werbeclips, Intros, etc.) momentan keine wirklichen Einnahmen abwirft, suche ich hier eure Unterstützung. Ich benötige: in etwa 100-120€ für den Monitor, Stromversorgung und Befestigung.


    Aber halt!


    Bevor ihr euch jetzt beschwert, das ich hier versuche zu "betteln":
    Niemand hier braucht mir etwas zu schenken! Daher nun meine Gegenleistungen:
    -Intros
    -einfache Logos
    -Werbespots (Am besten Realfilm, besser keine Animation)
    -Kurzfilme
    -Musikvideos
    -Werbung und Produktintegrierung bei größeren Sponsoren
    -Sonderpositionen in den Credits bei kommenden Großprojekten
    -eure Vorschläge höre ich mir gerne an!


    Ich möchte nur darauf hinweisen, dass ich noch lerne und evtl. nicht alle Wünsche erfüllen kann!


    Also falls jemand von euch Interesse daran hat, mich zu unterstützen, kontaktiert mich:
    -Hier im Forum
    -Auf YouTube (Link oben)
    -Skype: themodellman


    Vielen Dank für euer Interesse!