Probleme mit Drucker

  • Hey Leute
    Ich habe am Wochenende kläglich versucht mit meinem Drucker etwas zu drucken.
    Es war ein simples PDF Skript und es funktionierte nicht so wie ich wollte.
    Die erste Seite ging noch halb, doch dann wurde das Schwarz schwächer und es wurde blau.
    Da dachte ich, dass die schwarze Patrone vielleicht leer wäre, aber sie wird nicht als leer angezeigt.
    Ich habe auch zwei Reinigungsdurchläufe gemacht, doch auch das brachte keinen Erfolg.
    Was bleibt mir jetzt noch übrig? Patronen neuzukaufen wo doch noch alles voll ist, ist doch doof. :/

  • Dein Drucker scheint schwarz nicht mit schwarz zu drucken sondern die Farbe aus den 3 Grundfarben zu mischen, daher auch nur noch das blau am Ende. Die beiden anderen Farbpatronen scheinen somit leer zu sein.
    In dem Druckermenü des Betriebssystem sollte man das einstellen können, wie schwarz gedruckt wird, aber das ist Herstellerabhängig, da jeder Drucker seine eigene Schnittstellensoftware mitbringt.

  • Also für mich hört sich das auch nach eine eingetrockneten Patrone an.
    Vielleicht ist aber auch nur der Druckkopf verstopft.
    Nimm die schwarze Patrone mal raus und stell sie ins warme Wasser.
    Dann stellst du sie auf ein Küchenkrepptuch ab.
    Die saugen gut die Flüssigkeit raus.
    Wenn das auch keine Besserung bringt, dann müssen neue her.
    Da kann ich dir persönlich druckerpatronen.de empfehlen.
    Dort sind die Preise echt super, aber kauf erstmal nur Schwarz.
    Und wenn das dann auch nicht klappt, dann wird wohl der Drucker
    einen Defekt haben, aber das ist äußerst selten...

  • Hey ich bin neu und wollte mal direkt hier anknüpfen und was zu Patronen fragen.
    Es ist so, dass ich nun auch das erste mal neue Patronen brauche.
    Dabei stehe ich auch vor der Entscheidung: Originale oder Kompatible?
    Ich habe mal was gelesen, dass sich die Hersteller quer stellen mit Garantieansprüchen,
    wenn man kompatible Patronen genutzt hat. Stimmt das?
    Weil ich habe noch 1 1/2 Jahre Garantie und würde die auch noch gerne weiter haben..

  • Also eigentlich darf die Garantie nicht erlischen, aber viele weigern sich dennoch und finden die absurdesten Gründe.
    Ich nutze auch kompatible Tinte und wenn mal was sein sollte stecke ich halt die alten Originalen ein die ich noch aufbewahre.
    Meine Patronen kaufe ich ja bei http://www.druckerpatronen.de und dort gibt es auf die Patrone 3 Jahre Garantie.
    Klar die Patrone hält eh nicht solange, aber wenn doch mal die Tinte ausläuft oder so greift die Garantie.
    Also bewahre die Originalen auf, auch wenn die leer sind und packe die im Ernstfall rein.