Hintergrundbild einzelnen Navipunkten zuweisen

  • Hallo!


    Ich habe ein kleines Problem bei der Umsetzung einer Homepage.


    Zurzeit besteht die Navi aus 6 Feldern, die alle einen grauen Hintergrund und das selbe Bild beim Hover-Effekt haben.


    Nun wünscht der Kunde aber, dass jeder Navipunkt ein eigenes Hintergundbild (transparentes PNG 15% des Hover-Bildes) und ein eigenes Bild beim Hover-Effekt hat. (100% des Bildes)


    Wie kann ich das umsetzen?
    Ich würde ja jedem Navipunkt eine eigene Klasse geben, die ich dann im Backend eintrage.
    Aber wie genau kann ich das machen?
    Mir fehlt die Starthilfe


    Code
    1. #dropmenu a { color:#FFFFFF; display:block; float:left; font-size:18px; margin-right:0px; text-decoration:none; line-height: 181px; height: 181px; width:180px; padding:0px; text-align:center; margin-right:10px; margin-bottom:10px; background:url(images/menu_item.png) no-repeat; text-transform:uppercase; font-family: 'PT Sans Narrow', sans-serif; } #dropmenu a:hover { background:url(images/menu_hover.png) no-repeat; text-indent:-9999px; } #dropmenu li {float:left; position:relative;} #dropmenu ul {position:absolute; display:none; top:30px;; left:0px;}
  • Nun wünscht der Kunde


    Aha, wir machen hier also deinen Job?! Wenn du soetwas nicht selber kannst, warum nimmst du dann einen Auftrag an? :( Kopfschüttel :(

    Code
    1. #dropmenu a.field1:hover { background:url(images/field1.png); }
    2. #dropmenu a.field2:hover { background:url(images/field2.png); }
    3. #dropmenu a.field3:hover { background:url(images/field3.png); }
    4. #dropmenu a.field4:hover { background:url(images/field4.png); }
    5. #dropmenu a.field5:hover { background:url(images/field5.png); }
    6. #dropmenu a.field6:hover { background:url(images/field6.png); }


    Und dann auch noch ein sch.. Crossposting!!! :(
    Auszug aus den Forenregeln:

    Zitat

    Inhalt von Beiträgen:
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Forum-Hilfe behält sich das Recht vor, jederzeit Beiträge zu löschen, zu verschieben oder zu überarbeiten, die nicht den Forumsregeln entsprechen. Dies geschieht ohne vorherige Information des Verfassers. Die User ist alleine für die von ihnen publizierten Inhalte (Texte; Bilder oder andere Veröffentlichungen) verantwortlich und bestätigt auch damit, das er keine Copyrightgeschütze Werke und Texte hier im Forum veröffentlicht.
    Verboten oder auch unerwünscht sind folgende Inhalte:
    [/FONT]

    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]extrem politisch oder religiös orientierte Postings [/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]strafbare, pornographische, jugendgefährdende, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte[/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Warez oder fremde copyrightgeschütze Werke [/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]E-Mail Adressen [/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Songtexte [/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]persönliche Angaben wie Telefonnummern, Adressen usw (diese bitte per PN austauschen) [/FONT]
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]oder anderweitig inakzeptabel Postings, die hier nicht erfasst wurden, aber gegen geltendes Recht, die guten Sitten, allgemeines Moralempfinden oder eben gegen die Forenregeln verstossen.[/FONT]
    • Crosspostings - die gleiche Frage in mehreren anderen Foren gleichzeitig stellen
  • Nein, da unserer Programmierer nicht schnell genug fertig wird, müssen wir nun selbst ran.. Da wir das allerdings nicht gelernt haben und nur ein wenig HTML & CSS können, frage ich hier nach Hilfe.


    Dankeschön!
    Ich werde es ausprobieren :)

  • Nein, da unserer Programmierer nicht schnell genug fertig wird, müssen wir nun selbst ran.


    Das ändert nichts daran, dass du mit kostenloser Hilfe ein bezahltes Projekt fertigstellen willst. :( Und wenn ich das Crossposting vorher entdeckt hätte, hättest du keine Hilfe bekommen!

  • Aha, wir machen hier also deinen Job?! Wenn du soetwas nicht selber kannst, warum nimmst du dann einen Auftrag an? :( Kopfschüttel :(


    Diese Heuchelei hier geht mir auf den Sack. Als ob jeder hier seit der Geburt in den Brunnen des CSS-Wissens gefallen sei. Also redet hier nicht so, als hättet ihr selbst noch nie was gegoogelt, "weil man soetwas ja selber können muss".


    Manche haben halt mehr, manche weniger Erfahrung. Aber jeder hat klein angefangen. Und solange man versucht auf ehrliche Weise Geld zu verdienen, ist das immer ehrenwert.

  • Und solange man versucht auf ehrliche Weise Geld zu verdienen, ist das immer ehrenwert.


    Ein Sch... ist das. Wenn man etwas nicht kann, sollte man den Auftrag nicht annehmen. Ich komme auch nicht auf die Idee, eine Autowerkstatt aufzumachen und dann die Fahrzeuge woanders kostenlos reparieren zu lassen und dann dem Kunden das Geld abzunehmen. Nur weil man sich im Netz kostenlos Hilfe beschaffen kann, heißt das noch lange nicht, dass man das schamlos ausnutzen sollte, um damit dann Geld zu verdienen. Und dann auch noch mit Crosspostings 'zig Leute damit beschäftigen.

  • Ein Sch... ist das. Wenn man etwas nicht kann, sollte man den Auftrag nicht annehmen.


    Wo lebst du denn?
    In meiner Welt wächst man mit den Herausforderungen. "Kann ich nicht" existiert nicht in meinem Wortschatz.


    Wenn ich vor Jahren einem Kunden gesagt hätte, dass ich keine Online-Shops alá Magento und XT-Commerce mache, dann wäre ich nie in die Materie eingestiegen. Wenn ich vor Jahren einen Auftrag nicht angenommen hätte per Javascript bestimmte Elemente verschwinden zu lassen, dann hätte ich nicht das Wissen über Javascript, welches ich heute habe.


    Zugegebenermaßen mache ich das ganze trotzdem nicht hauptberuflich, weil ich damit vor Jahren hobbymäßig angefangen hatte. Trotzdem habe ich damit einige Euronen verdient. Und das ist auch gut so. Alles wissen tut eh keiner.

  • Nochmal: wir reden hier von Grundlagen und wir reden hier von Crossposting. Wenn man die Grundlagen nicht kann, sollte man keinen Auftrag annehmen und Crossposting ist .... (ich verkneife mir meine Meinung dazu).

  • Ich kann verstehen, warum in anderen Foren, bei Crosspostings, radikal und ohne Ausnahme das Thema geschlossen wird. Solche Diskussionen führen zu nichs und rauben einem Zeit und Nerven.


    @soigreg ist jetzt nicht auf dich bezogen, sondern auf die Häufung von Crosspostings und die Ignoranz einiger Zeitgenossen gegenüber sozialem Verhalten in Foren und dem Ignorieren von Forenregeln.