Horizontalmenü im IE un d FF

  • ich habe das horizontalmenü http://www.javascriptkit.com/script/script2/csstopmenu.shtml von javascript.com heruntergeladen und schlage mich nun schon geraume zeit mit der einbindung herum.
    das Problem: die darstellung erfolgt im IE anders als im FF.
    habe das problem auch auf anderen internetseiten gesehen (www.hackensellner.de).
    weiis nicht, was ich machen soll, welcher parameter in der datei csshorizontalmenu.css die ursache ist.
    kann jemand helfen ?


    Hacki

  • Hallo,


    ich würde den vom Menü grundsätzlich die Finger lassen.


    Erst mal funktionieren die Untermenüs ohne JavaScript gar nicht und zum Anderen erschwert es auf Touchscreens, die ja keinen hover-Zustand kennen, die Bedienung. Das ist also ziemlich benutzerunfreundlich.


    Gruss


    MrMurphy

  • Solche Menus finden sich wie Sand am Meer, wieso willst du unbedingt eins verwenden, dass offensichtlich schlecht geschrieben ist?
    Such dir lieber ein vernünftiges Menu.
    Ich persönlich empfehle immer gerne Bootstrap, hervorragendes CSS-Framework:
    http://twitter.github.com/bootstrap/components.html#navs

    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook

  • Hätte es mir eigentlich denken können: Lösung wissen wir nicht. Mach einfach was ganz Anderes !


    Ohhhh, wir bitten vielmals um Entschuldigung, wie konnten wir uns nur erdreisten, dir eine bessere Lösung vorzuschlagen. :twisted: Kopfschüttel :twisted:

  • Danke für Eure Bemühungen !


    Hätte es mir eigentlich denken können: Lösung wissen wir nicht. Mach einfach was ganz Anderes !


    Hacki


    Ich wüßte sicherlich eine Lösung, wenn ich es mir genauer anschauen würde. Ich sehe aber nicht ein hier Zeit zu investieren, weil du zu faul bist dir eines der Dutzenden funktionierenden Menus zu suchen die sich problemlos im Netz finden lassen, sondern lieber das erstbeste fehlerbehaftete nimmst.
    Für so einen Blödsinn ist mir meine Zeit zu schade.

    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook