Anfrage bzgl. ISO-8859-1 / Latin 9

  • Natürlich muss im Titel ISO-8859-15 stehen, liess sich nicht mehr nachträglich bearbeiten.


    Edit: Dickes Sorry. Das wurde ja zum größten Teil in meiner früheren Frage beantwortet. Hatte ich wirklich nicht mehr auf dem Schirm. :oops:
    [HR][/HR]
    Hallo, Ihr Fachleute
    da mein Lieblingseditor* leider (noch) kein UTF-8 beherrscht, wollte ich meine nächsten Seiten in ISO-8859-15/Latin 9 klimpern. Das bisschen HTML lässt sich zwar leicht konvertieren, nur beim PHP traue ich dem Frieden nicht.
    "Meine" xampps liefern (Laut FF-Addons 'Live HTTP-Headers') auch Alles im ISO-Format aus. Das lässt sich zwar anpassen, aber ich gestehe, dass ich ungern in xampp "herumpfusche" (das überlasse ich denen, die etwas mehr davon verstehen).:oops:
    Muss ich bei Latin 9 noch irgend etwas beachten, ausser dass ich alle Umlaute sowie das €-Zeichen habe? Suche ich im Netz nach diesen Informationen, werde ich mit relevanten Seiten regelrecht erschlagen.
    Hat ein freundlicher Mensch eine kurze und hilfreiche Antwort für einen alten Mann?
    Ich sage schon mal ein dickes Danke vorab.


    Gruß, die Urberliner Pflanze


    * Webocton-Scriptly

    "Früher war die Zukunft auch besser." - Karl Valentin ( dt. Komödiant, 1882 bis 1948 )

    2 Mal editiert, zuletzt von CompuTerminator () aus folgendem Grund: Falscher Zeichensatz im Titel