Wordpress Fehlermeldung "Seite nicht gefunden" ändern + Textgrösse frei wählbar

  • Hi liebes Forum,
    Heute wieder mit 2 Anliegen in einem Post:


    Mein 1. Anliegen:
    Ich würde gerne die Fehlermeldung "Seite nicht gefunden" (Bsp: http://pcklick.net/testtesttest ) ändern. Titel und dazugehöriger Text. Leider weiss ich nicht in welcher Datei, bzw, wie ich das machen muss/soll.


    Mein 2. Anliegen:
    Ich würde gerne (Glaube per jQuery) jedem Benutzer seperat die Möglichkeit geben, die Textgrösse der Artikel zu verändern. So wie bei Joomla, dort ist es jedoch standartmässig eingebaut. Bsp:


    AAA


    Dann einer der drei Optionen anklicken und die Schriftart wird geändert.
    Am liebsten wäre mir ein PlugIn für Wordpress, wenns nicht anders geht auch als Style. Falls ihr etwas findet wäre ich sehr, sehr froh. Meine Suche war erfolglos... Leider :-(


    Vielen Dank im Vorraus an alle die sich die Mühe gemacht haben mein Problem durchzulesen. Über Antworten würde ich mich noch mehr freuen!
    LG :D

  • Also das erste Anliegen kannst du via .htaccess regeln.


    Du öffnest einfach deinen Texteditor und trägst folgendes ein:


    Code
    1. [COLOR=#000000][FONT=verdana]ErrorDocument 404 http://deineseite.de/404.html[/FONT][/COLOR]


    Natürlich sollte dort die Seite stehen, die dann angezeigt werden soll.


    Diese Datei speicherst du als .htaccess (Speichern unter und "Alle Dateien" wählen).


    Dann packst du die Datei einfach in das Hauptverzeichnis deiner Webseite.


    Anliegen 2 kann ich dir leider nicht weiter helfen.


  • Ich bin mir jetzt gerade nicht zu 100% sicher, glaube aber, dass das bei Wordpress nicht funktionieren wird. Diese Definition greift nur wenn der Server eine Datei auf die zugegriffen werden soll nicht findet. Da Wordpress aber meines Wissens standardmäßig mit mod_rewrite arbeitet und jede Anfrage auf die index.php umleitet wird dieser Fall niemals eintreten (oder Alternativ funktioniert die komplette Navigation der Seite nicht mehr und man kommt nur noch auf 404-Seite, ich bin nicht sicher in welcher Reihenfolge Mod_Rewrite und ErrorDocument abgearbeitet werden).
    Eine eigene 404-Seite muss bei einem WP-Blog auch über WP definiert werden. Ich arbeite aber selber nicht mit WP, kann da daher auch nicht weiterhelfen.


    Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass eine Google-Suche mit "Wordpress eigene 404 seite definieren" keine brauchbaren Ergebnisse liefert.

    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook