Ein klitzekleines Frame-Problem mit dem Rahmen

  • Wie krieg ich den häßlichen Rand von einem Frame weg? Mit <...frameborder="0"> klappt es schon mal nicht! :x

    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.


    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  • Probiere mal

    Code
    1. <...frameborder="no">


    Zitat

    Bei der Syntax, die von den Browsern unterstützt wird, werden die dazu nötigen Attribute im einleitenden <frameset>-Tag desjenigen Framesets notiert, für das die Angaben dann gelten - sie betreffen dann also alle Rahmen innerhalb des Framesets.
    border= [Pixel] ist Netscape-Syntax und bestimmt die Breite der Rahmen in Pixel. Erlaubt sind Zahlenwerte von 0 (keine Rahmen anzeigen) und größer (border = Rahmen).
    frameborder= [1/0 oder yes/no] bedeutet nach Microsoft-Syntax die Angabe, ob 3D-Rahmen angezeigt werden sollen oder nicht. Dieses Attribut ist also gleichnamig mit dem HTML-standardkonformen Attribut, bedeutet jedoch etwas anderes.
    framespacing= [Pixel] ist Microsoft-Syntax und bestimmt den Abstand zwischen Frame-Fenstern, mithin also die Breite der Rahmen in Pixel (spacing = Abstand).

  • Hat den gleichen Effekt wie die Null. Es bleibt ein weißer Strich (auf dunkelgrünem Hintergrund), der zwar dünner ist als bei 1, aber halt deutlich zu sehen. Die Syntax müßte also wohl schon stimmen, ist nur nicht der passende Befehl. *grummel*


    Trotzdem danke, für den Versuch, Admin!

    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.


    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  • framespacing="0" border="0" frameborder="0"


    So scheint es zu gehen, gell Caro? :D


    Ok, scheint das selbe wie vom Admin zu sein, sorry.

    Als der Wackeldackel den Kopf verlor verschwand der Dackel
    und nur noch der Wackel blieb übrig ;-).

  • Der Zusatz

    Code
    1. border="0"

    ist die Lösung! Danke ihr zwei beiden! :D

    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.


    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel