Warum läuft mein Kinderportal nicht? Was muß anders werden?

  • Hallo!


    Ich bin neu hier und habe das Forum-Hilfe entdeckt, weil ich auf der Suche nach Unterstützung bin.


    Seit kurzem habe ich ein Kinderportal (das Portal ist im wesentlichen ein Einkaufsführer für Spielzeug)im Netz. Enttäuscht stelle ich fest, dass Leute sich zwar für das Angebot = den Service interessieren und sich auf der Seite aufhalten, hier mal gucken und da mal gucken,
    aber so gut wie niemand macht etwas, was mir etwas Geld in die Kasse bringt. 300 Besucher waren da, die 3 Sales ausgelöst haben. Vielleicht gehen die Besucher danach zu Ebay oder Preisvergleichern?


    Bis jetzt habe ich keinen blassen Schimmer, wie unvoreingenommene Besucher wirklich denken und wie sie sich verhalten. Hat jemand Lust mir ein konstruktives Feedback zu geben und sich die Website anzusehen? (Shopranking mit dem Angebot viele Shops auf einer Seite z.B für Eisenbahnen)



    Ich möchte alles hören, was Euch zu der Site einfällt. Was gut ist, was unerträglich ist, was anders sein muß, damit es überhaupt funktioniert.


    Adresse: http://www.ene-mene-kinder.de


    Einen Dank an alle, die mich motivieren können, weiter an dem Projekt zu arbeiten


    Grüße von Marc

  • hey,


    motivieren müsstest dich schon selber. :-)


    wie viele Besucher hast so pro Tag?
    viele kommen ja nur per glück/neugier auf die Seite.
    Du musst solche user drauf bringen, die danach suchen.


    Also den Content optimieren oder erstellen. Nur so wirsd du mit vielen Begriffen bei den Suchmaschinen gefunden. Linktausch musst natürlich auch machen denn vor allem durch Linkpartner kommst weiter rauf.



    Mfg eatofid

  • Hi,
    also ich würde schlicht und einfach sagen, die Seite ist wunderbar vom Design her und wohl auch inhaltlich in Ordnung, aber die eigentliche Intention, dass verkaufen, wird auf der Startseite schon nicht angesprochen(!).


    Es gibt weder Bilder direkt von den aktuellen Produkten, noch sonst ein Eye-catcher , wo man gleich sieht, dass es etwas zu Kaufen gibt. Ich habe 2 Minuten grob über die Startseite geschaut und sie kam mir vor , wie eine Spendenseite für Kinderprojekte, oder ein Kinderverein.

  • jop, wie bei Ebay auf der Indexseite. Klappt bei denen wunderbar.
    eventuell auch gleich auf der Indexseite notieren wie ma man zu zahlen hat - Möglichkeiten.


    Man muss sich immer einprägen: Die User sind zu faul zum lesen und um sich ne Page anzusehn, also alles nützliche auf die Indexseite bringen. :-)

  • Zitat von d4f


    sparsam eingesetze Bilder haben mehr Macht als 2Seiten Text.


    Ja, auf Seiten ohne Bildern ist man nicht gern.
    Schön ist, dass bei einigen Menüpunkten, man gleich ein Bild von Puppen etc. findet.
    ...leider nicht bei allen Kategorien. Die machens wirklich lebendiger! ;)


    Zitat von eatofid

    Linktausch musst natürlich auch machen denn vor allem durch Linkpartner kommst weiter rauf.


    Er will drauf hinaus, dass du diese Seite besuchst. ;)



    Kleine Anmerkung: Du hast unten den Link

    Code
    1. [url='kaufladen11.html']^Seitenanfang^[/url]

    .
    Wenn du stattdessen

    Code
    1. [url='#top']^Seitenanfang^[/url]


    benutzst, muss nicht die ganze Seite neu aufgebaut werden.



    Viele Grüße
    The User