Weiterleitung mit Apache

  • Hallo zusammen,


    Ich habe Zope/Plone unter einem Linux Server laufen mit Plesk 8 als Administrationssoftware und Apache 2 als Webserver. Zope läuft wie vorkonfiguriert auf Port 8080.


    Da ich allerdings möchte, dass man über die normale Domain darauf zugreifen kann hab ich eine vhost.conf Datei erstellt, die folgendermaßen aussieht:


    Code
    1. <location>
    2. RewriteEngine On
    3. RewriteRule ^(.*) http://www.MeineDomain.de:8080/PloneSite/ [L,NC]
    4. </location>


    Der Effekt der dabei auftritt ist leider nicht der, den ich mir erhofft habe. Die Anfrage wird zwar weitergeleitet, die Url allerdings verändert.
    Wie schaff ich es, dass die Weiterleitung nur intern stattfindet und nicht die komplette Anfrage umgeleitet wird?
    Hab da schon mit ein paar Flags rumexperimentiert, allerdings ohne grossen Erfolg.
    Hat da jemand Erfahrung damit, oder hab ichs hier in die komplett falsche Ecke gepostet? Sollte dem so sein, schon mal sorry an die Admins :wink:


    Mfg ThLandua

  • Erstmal Danke für die schnelle Antwort:)


    Hatte bei der Lösungssuche auch schon mit mod_proxy rumexperimentiert. Das hat allerdings ebenso wenig funktioniert wie das Flag [P] beim RewriteRule, welches ja auch eine Proxy-Umleitung bewirkt.
    Was ich allerdings nicht bedacht habe: Ich sollte dem Apachen auch sagen, dass er mod_proxy auch laden soll :roll: Bringt dann auch weniger Fehlermeldungen beim reconfigure des vhosts...
    Dein Link hat mich dann auf die Idee gebracht das mal zu checken^^
    Die Umleitung zur Zope-Instanz funktioniert jetzt zumindest mal intern, alles weitere muss ich mal bisl rumprobieren:)


    Mfg ThLandua