gesamte website vorladen

  • Hmmm ... ich bin mir wirklich nicht ganz sicher, aber ich meine, sowas mit Javascript schon mal gesehen zu haben. Allerdings würde ich eine solche Seite niemals anschauen, es sei denn, ich weiß vorher, dass sie ein absolut Klasse Design hat. Ansonsten sollte man sich lieber darauf konzentrieren, vernünftigen Content bereitzustellen und nicht für ein ganz normales Design mit solchen Spielereien die User verärgern.

  • stimmt in Flash geht das ganz einfach, hier ist der Actionscript Befehl (falst du es noch nicht hast):


    function preloader()
    {
    if(_root.getBytesLoaded()==_root.getBytesTotal())
    {
    clearInterval(IntervalID);
    _root.gotoAndPlay(2);
    }
    prozent = int((_root.getBytesLoaded()/_root.getBytesTotal())*100)


    }


    IntervalID = setIntervalID(preloader,99);


    stop();


    und jetzt noch ein Dynamisches Textfeld erzeugen mit der variable prozent oder bei Flash5 den Instanzamen ändern.


    Gruß


    Wang-yu

  • Hi! Danke, daß ihr euch die der Sache annehmt. Klar mit nem Preloader aber was läd er denn vor, doch nur den einen Film den ich möchte und das jpg auch der rechten seite ist sofort im Bild, oder???kann man das auch anders schreiben???