Virus benutzt meinen Namen...

  • Ich war ganz erschrocken, als ich die nachricht gelesen habe.


    Mir wurde gesagt, das ein Virus verschickt wird und dabei meine Domain und mein Name angegeben werden. Ich habe bereits mit meinem Lehrer geredet und dieser sagte, sowas passiert öfters, aba was man genau dagegen unternehmen kann, weiß er auch nicht.


    Aber vllt hatte hier jemand bereits das gleiche Problem und weiß wie man sowas abhandelt. Oder was es für konsequenzen geben könnte.


    gruss und dank im vorraus

  • Moin!


    Zitat von rapzitis

    Ich habe bereits mit meinem Lehrer geredet und dieser sagte, sowas passiert öfters, aba was man genau dagegen unternehmen kann, weiß er auch nicht.


    Das kann dein Lehrer auch nicht wissen, weil man nichts degegen unternehmen kann, außer: es gelassen zu sehen und zu ignorieren.


    G.a.d.M.


    Ronald

  • Fordern kann jeder alles mögliche, es zu bekommen ist schon viel schwieriger.


    Es ist allgemein bekannt, daß man heute ohne großen Aufwand Email mit jeder beliebigen Absenderadresse verschicken kann. Woher die Mail tatsächlich kommt kannt man nur am Quelltext der Mail erkennen, und das auch nicht immer 100% sicher.


    Wenn jemand aufgrund einer Email Forderungen an dich stellt, dann muß er zunächst nachweisen, daß du ihm bewußt und gewollt diese Email geschickt hast. Das wird er i.d.R. nicht können.


    Würmer, die Spam-Mailmit deiner Domain als Absender erzeugen, sitzen ziemlich sicher auf dem PC eines ganz anderen User. Irgendjemand, dem du mal irgendwann eine Mail mit dieser Absenderkennung geschickt hast. Ich behaupte, daß dieser User Outlook benutzt und sein Outlook deine Emailadresse in den Kontakten hat. Genau dort holt sich der Wurm die Daten nämlich meistens her.


    Ein weitere Quelle sind z.B. öffentliche Foren, in der User ihre Emailadressen angeben und natürlich Internetseiten, in denen die Adressen auftauchen - z.B. im Impressum. Solche Seiten werden von den Spamversendern ständig abgespidert und die Emailadressen gesammelt.


    Also mach dir keinen Kopf - du kannst nichts dagegen tun. Die Ursprünglich gute Idee "Email" ist kaputt und funktioniert nicht mehr, dank der vielen Spam-Versender. Viele Macher des Internet arbeiten bereits an einer künftigen ALternative.


    G.a.d.M.


    Ronald