Fragebogen zu Harry Potter

  • Hi Ihr!


    Ich bin neu hier und nach kurzem Umschauen aber doch gemerkt, daß hier ein paar Harry Potter Fans zu finden sind.


    So, ich wollte euch um Hilfe bitten und zwar bezüglich meiner Facharbeit. Ich will darin herausfinden, was an Harry Potter so faszinierend ist für jung und alt und vor allem ob er für jüngere wirklich geeignet ist, denn es gibt ja immer einige "Experten" usw, die der meinung sind, daß Harry nicht gut für Kinder ist und Albträume hervorrufen kann.


    Um dazu mehr herauszufinden habe ich einen Fragebogen erstellt um auch möglichst viele Altersgruppen und Meinungen zu hören, um nicht nur irgendwelche vergefertigten Meinungen von Psychologen zu erhalten ;-)


    Ih hoffe, ihr habt nichts dagegen, wenn ich die Fragen einfach mal poste, wer will, kann mir ja einfach an ************* die Antworten schicken.
    Ich würde mich wirklich sehr über eure Hilfe freuen und keine Angst, ALLE Daten werden vertraulich behandelt, ich gebe nichts weiter, ausser die von euch ausgefüllten Antworten! :!:


    Also, hier die Fragen: (es geht vor allem um Harry Band I und II)


    Männlich Weiblich


    Alter?___
    1. Wie wurdest du auf Harry Potter aufmerksam?


    2. Was hat dich an Harry Potter am meisten interessiert bzw. warum hast du es gelesen?


    3. Was gefiel dir in den Bänden I und II besonders gut?


    4. Gab es Stellen im Buch bei denen du Angst gehabt hast? Wenn ja welche?


    5. Wurden bei dir dadurch evt. Albträume hervorgerufen?


    6. Wenn ja, wie bist du damit umgegangen?


    7. Kannst du dir vorstellen, dass durch Harry Potter Albträume hervorgerufen werden könnten? (Auch falls es bei dir nicht der Fall war?)


    8. Hast du das Gefühl, dass du seit Harry Potter mehr Bücher liest?


    9. Wie viele in deiner Umgebung würdest du sagen, haben Harry Potter gelesen?


    Kinder/Jugendliche: keine ca. 5 ca. 10 mehr als 10


    Erwachsene: keine ca. 5 ca. 10 mehr als 10


    Vielen Dank schonmal im Vorraus!


    Gini :wink:

    Einmal editiert, zuletzt von admin () aus folgendem Grund: Mailadresse entfernt

  • Also, wenn schon, dann antworte ich hier. Für eine Mail bin ich viel zu faul. ;)


    weiblich, 33


    1. Durch meine Nichte.
    2. Ich lese gerne und viel Fantasy.
    3. Das Entdecken der Magie.
    4. nein
    5. nein (ich kann mich an meine Träume nicht erinnern)
    6. entfällt
    7. ja, wenn die Kinder zu jung sind (nicht am Geburtsdatum gemessen)
    8. nein *g* (Vielleser)
    9. 3 Jugendliche, 4 Erwachsene (alle die, die regelmäßig lesen *g*)


    Solltest Du hier tatsächlich nochmal reinschauen, kannst Du Dir das ja rauskopieren. ;)

    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.


    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  • weiblich


    1. Durch meine Tochter, durch Medien
    2. Zauberei und Fantasy
    3. Mir gefiel einfach alles von vorne bis hinten, das Geheimnisvolle
    4. Nein
    5. Nein
    6. -
    7. Ja, bei labilen Kindern dessen Gemüt nocht nicht für Harry Potter
    bereit ist.
    8. Nein, nicht mehr als vorher.
    9. Die meisten, die ich kenne, vor allem jene die selbst Kinder haben.


    Kinder, Jugendliche: 4
    Erwachsene : 4


    Viel Erfolg :wink:

  • Hi, ich wollte mich nur schonmal für die bisherigen Antworten bedanken! :P Ich hoffe es geht weiter so :wink:
    schönen abend noch allen, gini :)

  • männlich, 19 Jahre


    1.) Fernseher
    2.) habe HP nicht gelesen.. :oops:
    3.) da ich Hp nicht gelesen habe ... nichts! :wink:
    4.) siehe 2.)
    5.) siehe 2.)
    6.) siehe 2.)
    7.) nein
    8.) definitiv nein
    9.) Kinder/Jugendliche: keine
    Erwachsene: 7

  • Also es wäre natürlich praktisch, wenn man die Bücher vorher liest, bevor man hier das ausfüllt *lol* :D
    Trotzdem Danke für die Bemühung :wink:

  • Hallo,


    tut mir echt leid, doch meine Leidenschaft ist der Computer, d.h. ich lese nicht wirklich viel, außer Fachzeitschriften... ich glaube es gibt noch genügend andere Leute hier in Forum die HP gelesen haben...die können dir sicher weiterhelfen... :wink:

  • männlich 17



    1.) durch die werbung

    2.) alle habens gelesen, deshalb musste ich auch einfach ran und es lesen


    3.) diese völlig neue idee. und das man nicht nur von der hauptperson
    (Harry Potter) liest, man kann auch richtig mit anderen charakteren mit-
    fiebern.


    4.) nein


    5.) nein


    6.)-


    7.) ich denke schon das kleine kinder von den geschichten albträume haben. (besonders in den letzten beiden teilen)


    8.) nein, ich lese schon immer sehr viel


    9.) kinder/jugendliche:0
    erwachsene: 6


    viel glück bei deiner facharbeit

  • hallo ginagin =)
    Hab mal ne Frage ich schreibe auch über Harry Potter Facharbeit und auch darüber das es für jede Altersgruppe ist!!!Hast du etwas was ich vlt. gebrauchen könnte?Das wäre so nett,weil ich schon total am ende bin mit meinen Nerven und nicht weiß wie ich das alles machen soll! Das wäre wirklich total lieb von dir. LG Christine