Beiträge von Neuroleptika


    Es ein ganz normaler Fließtext - halt mit Informationen über die Schule. Hab die auch nur deswegen rausgenommen, weil die Seite eben noch off ist und mich ja nicht gleich jeder erkennen muss ;)
    Wenn es aber daran liegen sollte, was muss ich denn tun, damit der Fehler nicht mehr auftaucht?


    Gucke es dir erstmal so in der Schule an wie du es uns gezeigt hast.
    Mit deinem Mustertext passt es ja im IE6.
    Dann stellst du den Zustand stückchenweise wieder so her bis der Fehler wieder auftaucht.
    Ohne Testmöglichkeit ist das natürlich etwas nervig.


    Zitat

    Der andere IE, der die Titelzeile nach unten verschoben hat, hat die Version 8Beta.


    Das ist halt noch Beta. Der neuste offizielle IE ist Vers.7.

    Ich nehme mal an deine Schule hat den Internet Explorer 5.5 oder 6.
    Diese Browser verbreitern Block-Elemente (z.B <div>) wenn der Inhalt da nicht reinpasst. Vermutlich deswegen passt die Inhaltsbox (id="Inhalt") nicht neben die Navigation und rutscht unter die Navigation.


    Dein Beispielinhalt besteht nur aus Text. Damit kann ich den Fehler nicht erkennen.
    Wenn ich aber z.B ein breites Bild einfüge sieht es im IE5.0-IE6 so aus wie auf deinem mittleren screenshot.

    Mach dir doch eine Liste und schreibe da nur rein was du verstanden hast.


    • Im allgemeinen ist die Arbeitlosenzahl gestiegen.
    • Die Arbeitslosigkeit unter den Jugentlichen ist zurückgegangen.
    • Im Gastgewerbe und der Baubranche (dort wo es je nach Jahreszeit unterschiedlich viel Arbeit gibt) ist die Arbeitlosigkeit gestiegen.


    Das hilft meistens auch den Rest zu verstehen.

    "Hingegen spiegelt sich der saisonale Effekt in einer deutlichen Zunahme der Arbeitslosen im Gastgewerbe und im Bau."


    Auf Idiotendeutsch:
    dagegen is das aufm Bau und inner Pinte im winter voll viel krasser mit den ganzen Arbeitlosen als im Sommer.


    Oder besser doch so:
    Im Gegensatz dazu ist die Arbeitlosigkeit in Berufen mit jahreszeitlich unterschiedlicher Auftragslage deutlich gestiegen.


    Was steht denn in dem Satz davor?

    Tach bandit600,
    das erste was ich hier als unhöflich empfunden habe war deine Signatur.
    Sie ist nicht nur unhöflich gegenüber Unregistrierten (sie machen ja nur von der Möglichkeit dieses Forums gebrauch),
    sondern auch unhöflich gegenüber denen, die sich für diese Form des Forums entschieden haben. Unterschwellig kommt das so rüber als würdest du mit jedem Beitrag gegen diese offene Regel protestieren.


    Du argumentierst mit den Vorteilen, die sich deiner Meinung nach aus einer Registrierung ergeben.
    Mit Höflichkeit hat das nichts zu tuhen.

    "Motorsägenseilwinde"
    Ich vermute es sollte
    "Motorseilwinde" heißen.


    Die kategorien sind irgendwie etwas verdreht.
    Die Angebote wirken unsortiert.

    Das margin-top von #infocontainer kollabiert (fällt zusammen) wenn es nicht durch ein padding, border oder wie du es gemacht hast; mit einem Inhalt getrennt wird.


    Mein Beispiel funktioniert ohne margin-top für #infocontainer.
    Du könntest #infocontainer auch mit einem padding oder border von der Außenkannte trennen. Mit eingefärbten body wird es deutlicher:

    Das ist mein erster Beitrag hier.
    Ich schieß einfach mal los.


    Im IE funktioniert das weil #content durch width (und im IE7 auch durch min-height) layout hat.
    haslayout gibt es nur im IE5-7.
    Ich würde #content ein padding-top:15px; geben und das margin für #infocontainer auf 0 auto setzen:


    Für IE5-6 würde ich noch height für #content setzen:

    Code
    1. * html #content {
    2. height: 200px;
    3. }


    IE5-6 vergrößern die Box trotzdem nach Bedarf.


    IE5.x kennt margin-auto nicht. Mit text-align: center; für #infocontainer würden diese Browser auch Blockelemente zentrieren.