Google Ranking testen - Feeback?

  • Hallo zusammen!
    Wir haben für Kunden und potenzielle Kunden mal ein kleines und simples Google Analyse Tool für die eigene Webseite erstellt. Wie gesagt relativ einfach und simple, damit auch "Anfänger" etwas leicht und verständlich präsentiert bekommt.
    Was wir nun toll finden würden, wenn Ihr evtl. uns ein fachliches Feedback geben könntet.
    Was wir noch verbessern können?
    Was wäre für den Kunden noch hilfreich?
    Wie findet Ihr das Design und die Usability?


    Das Tool für das Google Ranking verbessern findet Ihr hier...


    Im Voraus Danke.


    Viele Grüße
    Johann

  • Ich finde das Tool ziemlich gut, bin davon sehr beeindruckt. Mir gefällt an erster Stelle die Usability. Was mir fehlt ist die Social Media Aktivitäten einer Seite.
    Was ist außerdem noch toll dran fand, dass anhand der Keywords die Konkurrenz gezeigt wird. Daumen hoch!

  • Ich habe das Tool gerade mit einigen Seiten von mir getestet. Gar nicht mal so schlecht, auch wenn die Daten teilweise nicht mit den realen Werten übereingestimmt haben. Dennoch: für die erste Orientierung gar nicht schlecht. Usability fand ich generell gut.

  • Hallo Johann,


    für einen ersten Überblick ist es gar nicht mal so schlecht. Aber es gibt schon massenweise solcher Seiten, daher frage ich mich, was der Grund dafür ist bzw. was wollt ihr damit bezwecken?

  • Tested:
    mit fast 13 Jahren liegt das Analysetool knapp daneben ;) Genau sind es 14 Jahre und 10 Monate. Keywords nicht gut. Nach einem bestimmten Keyword wird meine Seite auf Platz 1 im Netz bei Google gelistet. Mit den HTML-Fehlern hat man als einziges Recht. Habe schon lange nicht mehr optimiert.
    Mein Fazit, eher durchgefallen.

    Gegen Mods kommt man nicht an, die haben immer Recht. Sind scheinbar nicht kritikfähig.