Wird man bei Facebook auf dem Ipad automatisch nach 60 Minuten ausgeloggt?

  • Hallo,


    eine blöde Sache ereignete sich vorgestern.
    Ich war bei meiner Freundin aufm Ipad(1) bei Facebook eingeloggt und hatte mich vergessen auszuloggen. Das Ipad war wieder beim Homebildschirm, aber die FB-App ja noch an. Gegen 15 Uhr hab ich das Ipad weggelegt und keiner von uns benutze es mehr. Währenddessen bekam ich einige Nachrichten.
    Als ich Abends nach Hause ging, nahm meine Freundin das Ipad in die Hand und laut ihrer Version waren da dann ein paar Push-Benachrichtigungen. Ich bin da nicht so bewandert, aber kenn das eigentlich nur vom Iphone, wenn man eine Nachricht kriegt, das dann ein Fester erscheint mit der Message in der Mitte und den beiden Buttons "Öffnen" oder "Schließen". Jedenfalls war da was bei, was sie sehr neugierig machte(nein, ihr helft hier keinem Fremdgeher, war was ganz anderes) und drückte bei der Message auf "Öffnen".
    Jetzt die eigentliche Frage: Laut ihrer Variante, wurde die FB App dann hervorgerufen, jedoch mit der Meldung "Sitzung abgelaufen". Als ich dazu sagte, dass Facebook gar nicht automatisch abmeldet, phaselte sie was "dass seit der neuen Version man automatisch nach 60 Minuten quasi ausgeloggt wird". Das würde ja aber auch irgendwie im Widerspruch dazu stehen, dass da noch Push-Benachrichtigungen kommen, aber die Nachrichten kamen jedoch ziemlich früh. Die könnten noch im Zeitfenster kurz nach 15 Uhr gewesen sein. Auf dem Ipad ist auf jeden Fall seit neustem echt eine andere (neue) Version von Facebook drauf, aber bei der alten war das definitiv nicht so! Da konnte man tagelang eingeloggt sein.


    Also, ist das so, dass Facebook sich automatisch ausloggt und wenn man dann bei den Push-Benachrichtigungen(wenn es die überhaupt gibt!?) auf Öffnen drückt die Meldung kommt, dass die Sitzung abgelaufen ist?


    Wie ich das überhaupt erfahren habe, nunja, neue unbekannte Nachrichten werden ja eigentlich blau angezeigt und auf einmal sah ich jeden falls die eine Nachricht als gelesen.
    Wow, mir kommt gerade als ich diesen Satz schreibe ein Gedankenschuss. Wenn die Sitzung abgelaufen war, kann die Nachricht doch gar nicht als "gelesen" gelten!?
    Sie erzählte mir später selber, dass sie anstatt auf "Schließen" auf "Öffnen" drückte.


    Vielen Dank!


    Gruß
    Sportfreund

  • Kommt drauf an, wenn der computer nur auf stand by war, bist du nicht ausgeloggt, ist bei mir jedenfalls so. da muss der schon richtig runter fahren, damit die verbindung getrennt wird.
    push nachrichten habe ich bei facebook auch noch nie gesehen, erscheint nur eine nachricht oben in der leiste.


    klingt etwas dubios das ganze. solltest du ein komisches gefühl habe, fahre doch einfach zu deiner freundin und logge dich da nochmal persönlich aus bzw vergewissere dich.

  • Also, die Push-Funktion lässt sich ja auch anders realisieren. Dazu musst du nicht ständig eingeloggt sein.


    Aber eigentlich findet man in diesen Apps irgendwo auch eine Funktion die dich dauerhaft online lässt.
    Ich denke, du musst nur suchen. :)