VB.NET / WPF Serializierung

  • Hallo liebe Community,


    ich habe ein kleiner Problem mit der Serialisierung von Feldern in VB.NET / WPF.


    Ich habe mir eine Klasse geschrieben die jedes mal, wenn die eigenschaften eines Programms gespeichert werden (per Button) oder wenn etwas in eine Textbox eingetragen wird, speichern soll.
    Hier mal die Klasse:


    Hier noch ein Textfeld mit Binding:

    Code
    1. <Label Content="Eingangsverzeichnis:" Grid.ColumnSpan="3" Height="28" HorizontalAlignment="Left" Margin="10,10,0,0" Name="Label8" VerticalAlignment="Top" Width="130" />
    2. <TextBox Grid.Column="2" Height="23" HorizontalAlignment="Left" Margin="104,15,0,0" Name="tbDPDEin" Text="{Binding Source={x:Static me:MySettings.Default}, Path=DPDEin, Mode=TwoWay}" VerticalAlignment="Top" Width="120" />


    Jetzt ergibt sich allerdings folgendes Problem:
    Wenn ich so etwas in die Felder reinschreibe & abspeichere funktioniert das super...wenn ich allerdings etwas auswähle (Bsp. über FileDialog o.ä.) wird in das Feld ja automatisch etwas eingefügt und dass speichert er dann nicht mit ab.


    Hat jemand eine Idee was ich da falsch mache ?

    Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.
    __________________________________________
    Software design is hard, and we need all the help we can get.
    – Bjarne Stroustrup