Mit VB 2005 Txt erstellen und in versciedene Zeilen schreib

  • hey,
    hätte mal ne Frage... ist es Möglich mit Vb2005 einen Belibigen Text in eine Txt Datei schreiben zu lassen?
    Der Text soll dabei in verschidene Zelle eingetragen werden ( mal Zeile 3 ,mal 5 oder mal auch die 10. Zeile)
    Gibt es da irgendeinen Befehl das man die Zeile wählen kann die in eine Textdatei geschrieben wird, ich habs bis her so versucht:

    Dim objStreamWriter As StreamWriter
    objStreamWriter = New StreamWriter("C:\Auswertung_schueler7_Frage7_.txt")
    objStreamWriter.WriteLine("Text ")
    objStreamWriter.Close()


    Aber ich kann so nicht die Zeile wählen...außerdem Soll auf diese Datei mehr mals zugegriffen werden das heißt im ersten Form
    wird die Txt erstellt und in Zeile 1 ein Text eingetragen, im nächsten Form soll sie dann wieder geöffnet werden
    und in Zeile 2 geschrieben werden
    ich hoffe ihr wisst ne Lösung :P
    MFG

  • Salut,


    von Haus aus ist das Schreiben in bestimmte Zeilen meines Wissens nicht möglich. Klar kannst du dir eine entsprechende Funktion schreiben. Allerdings halte ich es nicht für sinnvoll, die ganze Zeit in der Datei rumzuschreiben.
    Ich nehme an, du stellst einen Datensatz zusammen. Dafür könntest du doch relativ einfach eine Datenstruktur in einer zentral verfügbaren statischen Klasse anlegen, die du nach Erfassung aller Daten in einem Rutsch in eine Datei schreibst.



    Stefan

  • Tut mir Leid ich bin darin noch ein ziemlicher Anfänger. Es wäre nett wenn du oder ihr eine einfache und funktionierende Lösung ggf. Quellcode reinpostet


    MFG

  • Also es sieht Folgendermaßen aus
    Ich will eine Umfrage erstellen je nachdem welcher RadioButton angeklickt wurde wird ein Wert (5 für die beste Anwort 1 für die Negativste Anwort) je Frage gespeichert, so weit so gut nun muss es nur gehen das der Bei jeder Frage wird ne neue Zeile erstellt und dort den Wert
    erstellt und dort der Wert eingetragen...
    Bei der Ersten Frage wird also die Txt erstellt und dort der Wert eingetragen
    Frage 2 (neue Form) soll die Datei wieder öffen und den nächsten Wert eintragen
    usw...
    bis zu Frage 65
    Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen

  • Salut,


    du brauchst eine Form (Form1), darin fünf RadioButtons (RadioButton1, RadioButton2, RadioButton3, RadioButton4, RadioButton5) und einen Button (Button1).


    Der Code lässt sich relativ leicht erweitern und speichert das Ergebnis nach Beantwortung der letzten Frage ab.


    Stefan