Mein Board...

  • Als allererstes solltest Du Dein Board zum Lesen freigeben.
    Wenn ich, und wenn es auch nur zum lesen ist, zur Anmeldung gezwungen werde, dann ist das Board für mich erledigt!
    Denn das Lesen macht das Board ja erst mal richtig interessant.
    Und wenn es mich interessiert, dann melde ich mich auch gerne an.
    Aber so?


    Vielleicht schau ich später auf Deinem Board nochmal vorbei :wink:


    Gruß Torsten


    Mein Board:
    Windows -und Linux Forum
    http://www.openbasis.de

  • Etwas zu groß für den Anfang und die Farben finde ich nicht besonderst gut gelungen (rosa)
    Das Theman Sex würde ich rausnehemen.Nicht weil ich etwas gegen Sex hätte, aber in einem allgemeinem Forum hat es nichts zu suchen (Meine Meinung)

  • Hallo...


    Lesefreigabe kann ich nur bestätigen.
    Ohne das ich die Qualität der Beiträg kenne, melde ich mich nicht an... ich denke, ich bin da kein Sonderfall!


    Ich find SEX mega der hammer... auch schon mal ausprobiert?? (nur ein Scherz Muhahah :lol: )
    Ich würds aber auch rausnehmen, da ich "SEX im Internet" automatisch immer mit "Unseriös" assoziere! Und auch da werde ich kein Sonderfall sein. Zwar muss SEX im Internet nicht immer unseriös sein, dennoch ist es nunmal weit verbreitet...


    Die Farben find ich persönlich aber cool.... endlich mal was neues... alle nutzen die ekeligen Standartfarben. Weiter so... ich finds echt super...!


    Aber mal was Neues:


    Da du noch eher weniger Beiträge hast, und auch dies oft eher abwertet und die User verscheucht, würde ich 1.) nicht anzeigen, wie viele User bereits registriert sind und 2.) weniger Foren eröffnen.
    Belasse z.B. alles was mit Liebe u.s.w. zu tun hat, in nur einem Forum. Und auch alles was mit Unterhaltung zu tuhen hat, sollte vorerst nur in einem Forum stehen.
    päter kannst du dann weitere Foren eröffnen und die Themen verteilen.... so siehts voller aus... und das wollen die USer schließlich...!