Ferrari und der "Schock" von Melbourne

  • Hallöchen,


    etwas müde von wenig geschlafenen Formel 1 Nächten ;) möchte ich die Frage in den Raum stellen:


    Was haben den die anderen Teams über den Winter gemacht ?


    Das war ja wohl eine Klatsche für die anderen die Ferrari ausgeteilt hat oder ?


    Wie geht diese Saison weiter ??????

  • klaro abwarten, obwohl es war wirklich eine super Vorstellung von Ferrari und hat die anderen doch wohl ganz schön geschockt denke ich mal.


    Wenn ich so die Berichte über die anderen Teams gelesen habe: BMW -> schneller wie nie zuvor etc. und wo waren die gestern ? waren die mit dem Trettauto unterwegs ?


    Oder Ralph seine Sprücke: ich werde keine Rücksicht auf meinen Bruder nehmen und für ihn nicht mehr bremsen -> ne brauchte er auch nicht, er bekam ihn ja auch nie zu Gesicht ;)


    Und Mercedes ? die nehmen das Auto vom letzten Jahr, was die Rennpiste nie gesehen hat und modifizieren es und ...... ? haben 3 Monate länger Zeit zum testen und ..... ? Nichts :P


    Also meine Herren: ab an die Arbeit und macht Eure Hausaufgaben ! Sonst könnte es eine ziemlich langweilige Saison werden.

  • Hallo Woelfin,


    zu den anderen Teams kann man wohl nur eines sagen:


    Pleitegeier... :wink:


    für die Mechaniker heisst es da jetzt wohl arbeiten, arbeiten und nochmal arbeiten... :wink::D


    *auf die nächsten Rennen gespannt bin*

  • die anderen teams haben sich viel zu sehr drauf konzentriert ein auto zu machen, mitdem sie schumi schlagen können.


    an ein auto, dass perfekt zu ihnen passt und ihren wünschen und ansprüchen perfekt ist haben sie wohl nicht wirklich gedacht..


    außerdem war ja auch klar, dass sie nur von ferrarie vorjahresstand ausgegangen sind aber die ferrarie-leute waren ja auch noch fleißig :wink: