Grafiken / Banner / Ideen

  • Hi,


    Tolle Seiten und Empfehlungen gibt es bei Euch. Klasse, echt klasse. Ich bin leider ein absoluter Anfänger erst, aber ich möchte meine Zukunft auch ein Stück weit am PC ausrichten.
    Die vielen Gebiete, die es gilt im web zu erobern, machen mich doch ziemlich verwirrt. Ich schlage mich rum im Domainerwerb, versuche mir meine eigene Homepage zu erstellen, versuche die Suma - Optimierung ein wenig zu begreifen, knüpfe Kontakte in Foren, sorge für Inhalt der in meinen Webseiten stehen soll und bin nebenbei noch ein kleiner Künstler.


    Mir ist das alles zu viel und ich muss mich auf irgendetwas spezialisieren. Nun habe ich mir Angebote machen lassen, für eine Homepageerstellung ( incl. Forum –Chat – E-mail Service und bei gleichzeitigem Einfügen meines Inhaltes, meiner Bilder ) würde einen eigenen Server bekommen mit enormer Kapazität, somit hätte zwei Seiten, die nicht nach Frontpage / NOF aussehen.


    Ich selbst möchte mich um meinen Inhalt und natürlich meine Kunst kümmern. Hier und da habe ich nun schon gelesen, daß es Seiten gibt, die anim. Gifs, Banner, Avater usw anbieten.
    Ich bin erst seit kurzem am pc zu Hause, habe aber nun festgestellt, daß meine Arbeit am Schreibtisch ( Bilder malen / zeichnen ) – Nun noch verfeinert werden können mit Photoshop / Picture it. Ich muss zugeben, daß ich bisher mehr mit Picture it arbeite, weil ich mich mit Photoshop noch nicht so auskenne. Ich möchte eben auch Erfolge sehen von Zeit zu Zeit. :)


    Schlussendlich habe ich die Vorarbeit mit Stift und Papier geleistet und verfeinere nun meine Bilder nur noch. Das klappt aber so gut, daß ich immer wieder angesprochen werde, ich solle diesen Stil vermarkten.


    Nun hätte ich ein paar Fragen an die hiesigen Spezialisten.


    - eine fertige ( grafische ) Zeichnung, mit digicam abfotografiert und in den PC eingelesen, kann ich das besser mit Photoshop anstelle anderen Programmen bearbeiten?


    - Könnte ich meine Bilder auch als Banner verarbeiten oder fällt jemandem noch eine Möglichkeit ein wie man solch eine Kunst verwerten könnte.



    - Die Originale sind sozusagen unverkäuflich, erst wenn sie im Computer waren, dann möchte ich sie hergeben. Wie mache ich es am Besten, oder besser gesagt gibt es die Möglichkeit die Bilder auf verschiedenen Größen ab zu speichern, diese dann auf CD zu brennen und auf Hochglanzpapier zu drucken? Ich weiß der Postermarkt / Kunstdrucke sind nicht mehr so der Renner, aber meine Bilder sind etwas ganz besonderes.


    - Wenn ich mit Frontpage doch ein wenig ( nebenbei ) rumbastele, wie und als welche Datei muss ich mir dann ein animiertes Gif wohin einfangen. Ich habe es einmal probiert mit re mouse, speichern in Ordner …
    - Geht die Animation erst auf der Homepage, oder bedarf es da Zusatzprogramme. Habe auch schon dem „Cache Rat“ bei Euch gelesen. Wüsste nicht mal wie man den leert. :cry:

    Ihr seht ich bin gerade erst ganz am Anfang und habe so viel Zeug im Kopf, ich würde mich freuen, wenn ich doch den ein oder anderen Rat von Euch bekäme. Damit ich mich besser Strukturieren kann.
    Und bitte verzeiht mir, wenn ich mich hier so laienhaft ausdrücke.


    Nette Grüße bist später
    n8s

  • Ja huch... soviel auf einmal will der Herr...
    Na dann muss ich mal anfangen... aber nur weil ich so lieb bin!


    Zitat

    - eine fertige ( grafische ) Zeichnung, mit digicam abfotografiert und in den PC eingelesen, kann ich das besser mit Photoshop anstelle Picture it verarbeiten?


    Eine handgemalte Grafik oder auch ein Foto würde ich nie abfotografieren!
    Da hasst du einen riesen Qualitätsverlust... erst recht, wenn du diese später drucken willst.. in Postergröße u.s.w.
    Da musst du schon eine bomben Digicam haben, um so etwas zu realisieren ohne Qualitätsverlust.
    Zwar kenne ich Picture it nicht sonderlich gut, aber für Grafik und Photoarbeiten würde ich Photoshop als das bessere Programm einschätzen.
    Da du deine Arbeiten später drucken möchtest, bist du wahrscheinlich mit Photoshop besser beraten.


    Zitat

    - Könnte ich meine Bilder auch als Banner verarbeiten oder fällt jemandem noch eine Möglichkeit ein wie man solch eine Kunst verwerten könnte.


    In wie fern Banner?? Banner für die Homepage oder gedruckt?


    Zwar kenne ich deine Arbeiten nicht, aber vielleicht solltest du die Arbeiten drucken, in einen Rahmen platzieren und bei Ebay verkaufen.
    Soetwas wird oft von Hotels und ähnlichen Unternehmen in diesen Gewerbe genutzt und gekauft.


    Zitat

    - Die Originale sind sozusagen unverkäuflich, erst wenn sie im Computer waren, dann möchte ich sie hergeben. Wie mache ich es am Besten, oder besser gesagt gibt es die Möglichkeit die Bilder auf verschiedenen Größen ab zu speichern, diese dann auf CD zu brennen und auf Hochglanzpapier zu drucken? Ich weiß der Postermarkt / Kunstdrucke sind nicht mehr so der Renner, aber meine Bilder sind etwas ganz besonderes.


    Zum Druck von Fotografie und Grafik kann ich dir ne ganze Menge erzählen, auch was man dabei beachten sollte.. von DPI über CMYK, Verschnitt und Druckvorlagen. Aber wie du siehst ist das ein ziemlich weiter Bereich. Ich werde mir jedoch bald die Zeit nehmen und mal einen Text für dich verfassen.


    Zitat

    - Wenn ich mit Frontpage doch ein wenig ( nebenbei ) rumbastele, wie und als welche Datei muss ich mir dann ein animiertes Gif wohin einfangen. Ich habe es einmal probiert mit re mouse, speichern in Ordner …


    Na als Gif Speichern... und in welchen Ordner du das tust, ist völlig egal...
    Oder verstehe ich da was nicht...


    Zitat

    - Geht die Animation erst auf der Homepage, oder bedarf es da Zusatzprogramme. Habe auch schon dem „Cache Rat“ bei Euch gelesen. Wüsste nicht mal wie man den leert.


    Die Animation funktioniert auch auf deinem Rechner, ohne das du die Gif Datei ins INternet stellst. Du musst das animierte Gif nur im Internet Explorer öffnen. Sollte es animiert sein, wird es auch 100% animiert angezeigt. Ein bereits bestehendes animiertes Gif kannst du allerdings nicht einfach in Picture IT oder Photoshop bearbeiten, denn es besteht aus mehreren Einzelbildern. Zwar geht es sicherlich auch mit den genannten Programmen, aber dort muss erst noch etwas eingestellt werden.
    Photoshop spuckt auch einen Hinweis aus, wenn du ein animierstes Gif mit Photoshop öffnen möchtest.


    Zitat

    Nun habe ich mir Angebote machen lassen, für eine Homepageerstellung ( incl. Forum –Chat – E-mail Service und bei gleichzeitigem Einfügen meines Inhaltes, meiner Bilder ) würde einen eigenen Server bekommen mit enormer Kapazität, somit hätte zwei Seiten, die nicht nach Frontpage / NOF aussehen.


    Na, das mach ich dir aber umsonst!
    Die Kosten für Domain und Webspace, welcher für eine Internetseite benötigt wird, musst du allerdings selbst zahlen.
    Vorher würde ich allerdings gerne eine deiner Arbeiten sehen.



    Ich hoffe, ich hab nix vergessen....!

  • Hi Patrick,
    vielen vielen Dank für Deine Mühe. Das ist ja lieb von Dir, gerne schicke ich Dir eine Kostprobe, wohin solls denn gehen? an mail@junges-marketing?


    Nette Grüße
    Jörg ich arbeite am liebsten n8s :roll:

  • Nochwas zum Thema abfotografieren deiner Arbeit...


    MediaMarkt hat gute Scanner für 39 Euro im Angebot... da kannst die Grafiken auch in einer solch hohen Auflösung einscannen, das diese später in 300 %iger Qualität auf Papier gedruckt werden können.


    Wie gesagt..... zu diesem ganzen Druckkram um was damit zusammenhängt, schreib ich noch was... dauert aber ne Zeit!

  • Hallo Patrick,


    so nun noch einmal in Ruhe, Du hast Dir ja wirklich viel Zeit für mich genommen, vielen Dank.


    Du siehst, ich bin ziemlich unerfahren in allem, was mit PC zusammenhängt. Photoshop kann ich leider nicht, aber ich vertraue Dir sofort und setze mich ab jetzt damit auseinander, und erkläre dies zu meinem Spezialprogramm. Ich habe erst seit 4 Monaten einen PC und habe bis heute „dummerweise“ 30 Domains gereggt, mich versucht ein wenig in SUMA einzuarbeiten und in HP – Erstellung. Zusätzlich schaue ich natürlich in den Foren vorbei und versuche Hilfe zu finden. Leider war ich in den vergangenen zwei Jahren auch sehr krank und muss nun mein Köpfchen wieder ordenen.


    Also werde ich mich auf meine Bilder konzentrieren und wie Du sagst und es mir empfielst mit Photoshop auseinander setzen.


    Für jedes Bild, saß ich ca 50 – 60 Stunden mit Papier und Stift am Schreibtisch, festgestellt habe ich nun mit „ Picture it „ daß ich hier mit 2 Minuten Zeitaufwand, die feinsten Sachen zaubern kann. Natürlich möchte ich später, wenn es ums Poster geht auf keinen Fall einen Qualitätsverlust haben. Deshal bin ich sehr erfreut, daß Du mir ein paar Tips mit auf den Weg geben möchtest.


    Ebay habe ich heute auch entdeckt, ich muss sagen … da kann ich mithalten, das ist eine prima Idee, wenn es dann mal ums vermarkten geht.


    Ich werde gleich mal versuchen, ob ich das mit den animierten Gifs hinbekomme, was meinst DU damit, daß ich sie im Explorer öffnen muss, sorry… aber das check ich nicht, wenn ich ein Bild öffne, dann öffnet sich das immer in einem Bildprog.


    Umsonst will ich nix, Du scheinst ja ein sehr lieber zu sein. Ich habe zwar mit meinem Domainhändlergespinne zwar ne Menge Geld in den Sand gesetzt, aber nun muss ich eben für die nächste Etappe sparen. So viel Freundlichkeit ist mir lange nicht begegnet… Vielen Dank


    Nette Grüße
    Jörg trifft man n8s


    Meine Bilder sind im Original ca 50 auf 70 cm, gibt es solche scanner für kleines Geld... oder muss ich doch eine andere Lösung finden?

  • ich warte gerne auf Deine Anwort, lass Dich nicht drängeln von mir. Eine e-mail Adresse hätte ich halt gerne von Dir, damit Du siehst von was ich rede.


    nette Grüße Jörg

  • Vorher noch die Frage:


    Wo bleibt denn ein Arbeitsbeispiel?


    Boaahh

    Zitat

    300 Domains gereggt


    Das ist ähhhh.... viel! Hasst du die schonmal bei http://www.sedo.de reingesetzt? Die Seite ist auf Domains verkaufen spezialisiert!


    Zitat

    mit Photoshop auseinander setzen.


    Mit Photoshop lassen sich auch wesentlich mehr Sachen machen, als mit Picture IT oder sonst welchen Programmen. Sonderlich schwer ist es auch nicht. Ein bischen hier lesen, ein bischen da und schon weisst du das wichtigste! Ausserdem ist Photoshop für den Druck das bessere Programm!


    Zitat

    Ich werde gleich mal versuchen, ob ich das mit den animierten Gifs hinbekomme, was meinst DU damit, daß ich sie im Explorer öffnen muss, sorry… aber das check ich nicht, wenn ich ein Bild öffne, dann öffnet sich das immer in einem Bildprog.


    Das öffnet sich deshlab im Bildprogramm, weil es durch das Programm so eingestellt worden ist. Das ist aber OK.
    Animierte Gifs sind jedoch einzig und allein für das Internet erfunden worden, und können deshalb auch nur in dafür vorgesehenen Programmen geöffnet werden, um es animiert zu sehen.
    Dazu solltest du ersteinmal z.B. den INternetexplorer oder einen anderen Browser für das Internet öffnen. Dann gehst du in den Ordner, wo dein vermeindliches, animiertes Gif liegt. Du klickst einmal auf das Gif und hälst die Taste gedrückt (nennt sich auch Drag&Drop). Jetzt sollte unten in der dieser Windowsleiste (Taskleiste) irgendwo eine Fläche mit der Aufschrift InternetExplorer sein, wo du mit der immer noch gedrückten Maus hinzeigst. Nun öffnet sich wieder das InternetExplorer Fenster. Du kannst nnun irgendwo im Fenster das bisher festgehaltene Gif loslassen.
    Jetzt sollte es animiert angezeigt werden.


    Um ein Gif allerdings zu bearbeiten, musst du halt ein entsprechendes Programm haben. Bei Photoshop sollte eigentlich immer das Programm ImageReady bei sein, welches Photoshop ziemlich gleicht, jedoch animierte Gifs erstellen oder bearbeiten kann.


    Wenn du dich mit Computer u.s.w. angefreundet hast, kannst du ja mal Flash ausprobieren... das ist allerdings richtig kompleziert.
    Aber man kann damit sowas machen...


    http://www.junges-marketing.de
    oder noch besser und dann siehts so aus
    http://www.derbauer.de


    Das war aber ausführlich....


    Zitat

    Umsonst will ich nix, Du scheinst ja ein sehr lieber zu sein


    Ja, eigentlich bin ich immer lieb, aber irgendwie haben die anderen hier im Forum ne andere Meinung und halten mich für respektlos! Aber das ist ein anderes Thema! Ja, dann spendest du halt was an die Deutsche Aids Hilfe Stiftung.
    Musst dich halt nur um Webspace u.s.w. kümmern.
    Den Rest mache ich.
    Die Inhalte kannst du dann ganz super kinderleicht über das Internet einfügen.


    Zitat

    Meine Bilder sind im Original ca 50 auf 70 cm, gibt es solche scanner für kleines Geld... oder muss ich doch eine andere Lösung finden?


    Wie oben bereits geschrieben, hat MediaMarkt gerade Scanner für 39 Euro im Angebot.


    Noch was:


    Was für Domains hast du denn??


    Hasst du ne Liste? Vielleicht kauf ich eine...
    ... ausserdem warte ich noch auf ein Arbeitsbeispiel von dir...!

  • Hallo Patrick,


    emails sind raus an info@junges-mark...


    mal sehen was Du sagst.


    Bei MediaMarkt gibt es so große scanner? das ist ja göttlich, werde mich gleich morgen auf die Suche machen.


    Meine Domains stehen nicht zum Verkauf. Noch nicht...


    nette Grüße erstmal...
    Jörg

  • ja, echt klasse, was Du machst meinte ich... ist das mit.... Flash gemeint :wink:


    leider kamen die emails zurück. ist ja zu blöd, was ich manchmal veranstalte, sagst Du mir mal die email, wo Du 2 Bilder hinhaben willst, in Deine vertrauensvolle Hände :wink:


    schicke ich Dir gerne mal Zwei 1
    nette Grüße
    Jörg

  • Ja cool.... ich kann nur immer wieder Leute beneiden, die so etwas können. Also, wenn du dir die Bilder nicht gerade zu Hause aufhängen tust, kannst du bei Ebay sicherlich ne Mark machen!


    Aber was die Qualität angeht, würde ich ja entweder die Originale auf Papier belassen und in einem Bilderrahmen gestzt, verkaufen.


    Oder wie gesagt, du scannst die Bilder ein!
    Das abfotogrieren, bringt aber nicht die benötigte Größe, um einen Druck zu machen, und schon garnicht die benötigte Qualität.

  • schön, wenn sie Dir ein bisschen gefallen. Wie gesagt, ich bin ja gerade erst am Afang... meine Gedanken zu Ordnen und mich auf einige Gebiete zu konzentrieren.


    deshalb bin ich ja hier ........und freue mich auf jede Unterstützung.


    Ich weiss, daß ich noch viel lernen muss, aber die Originale sind unverkäuflich, es geht nur darum, wie ich sie auf Papier bringe, ohne einen Qualitätsverlust zu bekommen, vielleicht hilfst Du mir ja ...ein wenig auf den richtigen weg.


    nette Grüße
    bis bald n8s
    jörg

  • puuhhh.. das ist ne Menge zu lernen, leider schaffe ich das nicht mehr heute Abend, aber ich bin Dir sehr dankbar, daß Du einem Laien doch so einen feinen Einblick ermöglichst.


    Vielen Dank @ Patrick, ich werde mich versuchen rein zu lesen, photoshop kennen zu lernen und werde dann in einiger Zeit versuchen meine Fragen zu formulieren.


    Heute Abend ist es für mich genug, ich hoffe Du hast noch eine angenehme Zeit, obwohl Du Dir so viel Zeit für einen so neuen "Vogel" genommen hast ....wünsche Dir dann eine gute Nacht.


    Vielen Dank Patrick
    nette Grüße
    N8s

  • Hallo
    nun bin ich ganz fleissig gewesen und habe zu merst mal seit langem mal wieder eine Nacht durchgemacht. Ich musste meine Bilder einer Dame aus München für Ihre Blicke zugänglich machen, deshalb habe ich mich sehr darauf konzentriert, meine Bilder online zu stellen.


    Dazu hat gehört: Homepage basteln ( natürlich sehr Laeinehaft ), aber das hab ich wenigstens geschafft, ohne viel Geld bezahlen zu müssen und Deine, lieber Patrick bestimmt kostbare Zeit in Anspruch nehmen zu müssen.


    Irgendwie waren dann auch noch meine Gedanken fester und ich konnte kleine Erfolge verbuchen, habe somit gar nicht mehr aufhören können, selbst wenn ich gewollt hätte :wink:


    Dann habe ich einige Bilder online gestellt und werde mich nun bemühen, hier und mit meinen Programmen zu lernen, wie ich das beste aus Allem raus hole.


    Gerne könnt Ihr mal schauen und mir Eure Eindrücke schildern. Wenn es auch noch nicht perfekt ist, es hat mich bestimmt mehrere 1000 Stunden gekostet meine Bilder soweit fertig zu bekommen, wie ich Sie nun ins web gestellt habe.


    Nun freue ich mich über Kritiken und muss erst einmal was essen, ich habe grossen Hunger.


    ganz nette Grüße
    Jörg