Beiträge von Hangasilly


    ^^ sage doch gibt zig möglcihkeiten, kommt auf die Fähigkeiten an, darum hab ich diese beiden weit unterschiedlcihen genannt...


    selbst wennu dafür zahlen willst, würd ich mit frontpage oder netobjekts nehmen und mir en ftp mieten - dann hassu auch das ding mit der werbung nicht...


    NAja und wennu nciht scripten kannst halte ich frontpage für ganz brauchbar, weil.. naja damit hab ichs auch am anfang gelernt.. da kannsu so die sachen machen im editor.. und dann gucken, wie der quelltext aussieht - zum einstieg eig ganz brauchbar

    Notepad++, Frontpage, ...


    Da gibts tausend und mindestens 3 editoren *gg.. kommt drauf an, was du in deiner HP verwirklichen willst... (und jenachdem wieviel Ahnung du von den scriptsprachen hast)


    aber hey.. kannst ja ma unter www.gidf.de suchen ;)

    na das hilft doch schon... besten dank


    dann würde ich das bevorzugen:



    allerdings frag ich mich nun, wie ich die sache in den linkcode kriege... und wie ich den link darein bekomme.. weil 'document.write' hilft mir da kaum weiter, oder??


    Spontan word ichs so einbingen...



    und nun stellt sich mir noch das Problem, wie ich folgendes


    Code
    1. <td style="width:120px; height: 30px;" valign="middle"> <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" style="width: 100%; height: 100%;">
    2. <tr>
    3. <td style="width: 70%;" align="center"><span class="normalfont"><a target="_blank" href="http://stream.radiowalhalla.de"><img src="{$style['imagefolder']}/Radio1.gif" border="0" alt="Zum Radio" title="Radio" /></a></span></td>
    4. </tr>
    5. </table></td>
    6. </tr>


    Dahin umschreibe:

    Code
    1. [COLOR=Red]<input type="button" value="Home" [B]onclick="location='index.htm'"[/B]>[/COLOR]


    bei Sa wäre es dann 'http://mohjo.radiowalhalla.de'
    und bei So 'http://ruhetagt.radiowalhalla.de'

    Also.. ich meld mich nochmal *Gg.. ich bin nun zu de reinsicht gelangt, dass es vllt mit


    setInterval()





    gehen könnte...


    allerdings bin ich überfragt, wie ich das auf einen tag lege..


    bzw mitlerweile brauch ich


    Mo-Fr =link1.htm
    Sa = link2.htm
    So = link3.htm


    alles was ich finde basiert aber auf millisekunden hochzählen...


    ^^ sähe dann meines verständnisses nach so aus...


    nur muss ich dann die Tage auf Sekunden umrechnen, das mal 1000 nehmen und für mo-fr dann noch mal 5, und dann den sa von 'mal 5 - mal 6'... und den So von 'mal 6 - mal 7'


    ^^da gibts doch bestimmt auch was einfaheres, oder??

    ja aber nun geh mal davon aus, dass ich von php garkein plan hab.. gut en paar bedeutungen und funktionen kenne ich, aber könnte nich wirklich was komplexes... brauch das ganze in nem template von nem wbb-forum.. is also html...


    wie bau ich das da ein...


    hier is das TPL:



    und den teil:

    Code
    1. <tr>
    2. <td style="width: 70%;" align="center"><span class="normalfont"><a target="_blank" href="http://stream.radiowalhalla.de"><img src="{$style['imagefolder']}/Radio1.gif" border="0" alt="Zum Radio" title="Radio" /></a></span></td>
    3. </tr>
    4. </table></td>
    5. </tr>


    bräuchte ich dahingehend umgebadass er Mo - Fr den link da hat, der hier in dem tpl so steht.. und Samstags ein 2. Link...

    Hmm Kp obs schonmal iwo gefragt wurde, hab aba auch mit der Suche nix passendes gefunden...


    Jedenfalls meine Frage... gibt es eine möglichkeit, dass ein link zeitlich abgestimmt sein ziel änert...


    so z.B. von Mo-Fr die 1. Adresse
    am Sa die 2. Adresse


    ist das möglich und wenn ja wie?? - hab schon probiert mit nem stundencounter... aber den hätte man jede woche neu starten müssen, das war iwie dann blödsinn...


    Freue mcih über jede Hilfe ;)

    schau doch einfach mal den Quelltext an im Browser... ist er so wie er sein soll?


    Zum ersten, der Quelltest is derselbe, ja.. das macht die ganze sache ja so seltsam...


    Zum Thema php - ansich würd ichs machen, allerdings muss das ganze projekt bis morgen abend laufen, und dann reicht die zeit leider ncihtmehr ums als php neuling komplett in php umzusetzen...
    (und notepad++ habe ich nun aufem rechner, kenne mich aber leider noch cniht so weit aus, dass ich sowas mal eben schreiben könnte... :( )


    und Frametechnik in die Tonne treten.. ^^ siehe oben :rolleyes:

    Ich denke die Ausmaße des Banners wäre vllt hilfreich...


    Ansonsten finde ich den jetzigen Banner ncihtmal zu dunkel, er sollte ja schon zum Design der restlichen HP passen, oder?

    hmmm ne, also bei mir ist es immernoch so, dass sich bei dem langen link (der Original URL) die seiten so öffnen, wie sie sollen... bei der domainURL - dem kurzen Link leider nicht


    zum Beispiel:


    Bei der langen URL:
    klicke ich hier nach dem sich die Seite geöffnet hat erst auf den Button WuBo, öffnet sich die Seite wie sie soll im Frame, klicke ich anschließend auch den Button Sendeplan, öffnet auch der sich, wie er soll im Frame.


    Bei der kurzen URL:
    klicke ich hier nach dem sich die Seite geöffnet hat erst auf den Button WuBo, öffnet sich die Seite wie sie soll im Frame,
    klicke ich anschließend auch den Button Sendeplan, öffnet dieser sich NICHT, wie er soll im Frame, sondern auf einer neuen Seite.


    ^^ das Problem existiert nciht nur bei mir, sondern auch be mehreren anderen Bekannten, die es ausprobiert haben

    jopp.. is dann so, wie ichs nun verstanden hab, was de da vorhast, oder nicht?


    Allerdings wird das Probleme geben, wenn wer en PopUp-Blocker anhat.. musste dann vllt dahin schreiben 'Um Navi zu sehen, Popups zulassen' oder so...