Beiträge von Coulan

    Für alle die es interessiert:
    Der IE scheint Probleme damit zu haben 'background-color' anzuzeigen, vielleicht
    in Verbindung mit 'background-image'?


    Nach dem ich nun weitere Stunden nach dem Fehler gesucht hatte,
    ist es mir nun endlich aufgefallen. Wenn ich 'background-color' weg lasse,
    dann kann ich auch mit dem IE scrollen, ohne dass ganze Textblöcke verschwinden...
    Wie und warum- keine Ahnung :wink:
    Gruß, Frank



    div#inhalt {
    background-image:url(bilder/main1.jpg); background-repeat:no-repeat;
    background-position:center 4px;
    background-color:#F9F7F7;
    margin: 0 12em 0 9em;
    padding: 0 1em;
    }

    Zitat von sejuma

    Das sollst du ja auch nicht unbedingt ändern.
    Es ist aber möglicherweise wichtig, ob es einen weiteren div gibt, in dem sich #inhalt2 befindet und wie breit dieser ggf. ist.


    Nein es gibt dann nur noch den 'info' und den 'navi' div.

    Zitat von sejuma

    Benenne mal die Bilddatei um indem du die Bindestriche/Minuszeichen weglässt. Sonderzeichen sind hier nicht erlaubt (Unterstrich ist dagegen erlaubt).
    Man müsste den Code mal im Gesamtzusammenhang sehen. Befindet sich #inhalt2 in einem weiteren div? Falls ja: wie breit ist der? #inhalt2 benötigt duch margin und padding allein 23em Breite ohne jeglichen Inhalt!
    Ein border mit 0px ist überflüssig.


    Also, wie Du bestimmt schon bemerkt hast, bin ich (noch?) nicht der
    große Experte was CSS angeht. Ich habe bisher immer nur html und php geschrieben.
    Im Prinzip hatte ich das Design wie oben beschrieben übernommen.
    **Textteil gelöscht, war ein Fehler von mir :wink: **


    Ich habe 'border 0px" bei beiden Divs entfernt und die Grafik-Datei umbenannt.
    Es scheint auch schon besser geworden zu sein.
    Die Darstellung 'zuckt' zwar immer noch, aber im Ganzen ist die Darstellung beim
    scrollen besser geworden. Also schon einmal Danke für Deine Tipps!
    Das mit den 23em muss ich mir jetzt noch einmal ansehen...

    Nachtrag:

    Code
    1. margin: 0 12em 0 9em;
    2. padding: 0 1em;


    kann ich nicht weg lassen, da sich sonst das Design nicht mehr den verschiedenen
    Auflösungen anpasst. Die Schrift schiebt sich dann unter die Navi und umfließt
    den Naviconainer...also das muss wohl so bleiben.

    Also das mit min-width hat nicht funktioniert, aber ich habe im Layer

    Code
    1. div#inhalt2 {
    2. /*background-image:url(bilder/main-3-1.jpg); background-repeat:no-repeat;*/
    3. background-position:center 4px;
    4. background-color:#F9F7F7;
    5. margin: 0 12em 0 9em;
    6. padding: 0 1em;
    7. border: 0px solid silver;
    8. }


    wie man sieht, mal das background-Image weg gelassen und es scheinen zumindest keine ganzen Blöcke mehr zu verschwinden...
    könnte es damit zu tun haben, das der IE mit dem background Probleme hat?

    Zitat von sejuma

    Lass mal das min-width beim body weg. Das macht an dieser Stelle keinen Sinn und wird auch bis IE6 nicht unterstützt.


    Ok, ich werde es jetzt mal probieren...
    SelfHTML schreibt aber den Comment zu min-width:
    /* Mindestbreite verhindert Umbruch und Anzeigefehler in modernen Browsern */

    Zitat von sejuma

    Link oder Quelltext wären hilfreicher.


    Der Text wird mit dem


    -Tag eingebunden.



    Weiter ist nicht besonderes im CSS-Code.


    Es scheint ja mehr ein prinzipielles Problem mit dem IE zu sein, also wohl mehr
    eine Grundsatzfrage?!
    Gruß, Frank

    Hallo!
    ich habe mich in den letzten Wochen etwas in die CSS-Programmierung eingearbeitet und konnte
    auch schon einiges umsetzen, trotzdem habe ich leider ein Problem mit dem IE Vers. 7.0.


    Ich habe eine Seite nach dem folgendem Prinzip erstellt:
    3-Spalten-Design


    Nun habe ich eine Seite, in der etwas mehr Text enthalten ist.
    Der FF zeigt wieder einmal alles richtig an (die Seite ist auch CSS-Valid) nur der IE
    zeigt beim runterscrollen den Text nur Lückenweise an oder lässt sogar einen Textblock
    ganz weg!


    Ich habe mal versucht es mit CamStudio aufzunehmen. Hier mal ein kleines
    AVI-Capture
    Was ihr da seht, sieht wirklich so aus beim langsamen scrollen mit dem IE!


    Ich habe die Navigation im Design als 'position:fixed' geschrieben und dachte zuerst, es
    würde daran liegen, aber wenn ich fixed raus nehme, dann sieht es im IE so aus (siehe Bild)


    Kennt Ihr das Problem und habt eventuell eine Lösung?


    Vielen Dank im Voraus!
    Gruß, Frank