Beiträge von FaSy

    Hallo zusammen!
    :cry:
    Ich bin 21 J. alt und habe seit einem halben jahr eine gastronomische ausbildung beendet. seitdem arbeite ich in einer vollzeitstelle. ich habe gestern (28.02.07) einen brief von meinem kwea erhalten in dem steht, dass ich eventuell "zum 1.4.07 eingezogen werde :evil: da erfahrungsgemäß nicht alle einberufnen wehrpflichtigen zum dienst antreten können und somit durch andere wehrpflichtige ersetzt werden müssen"...?!


    nun ist die sache die meine freundin ist schwanger (3. monat)! ich bin voll auf meinen verdienst angewiesen und meine freundin auch! können die mich trotzdem einberufen, oder komme ich da wieder raus??????
    habe übrigens t2 gemustert bekommen... :?::!:


    Bin für alle antworten sehr sehr dankbar!!!!


    lg
    FaSy