Beiträge von Rosiv

    naja,


    das erste leuchtet ein, muss ich nen namen vergeben?


    Abr ich habe eine .php datei, in der eben am anfang im css-style der Background definiert wird, keinen Body-Tag.....
    aber wenn da steht: body {
    background-color: #0A0644;
    margin: 0px;
    margin-top: 0px;
    margin-bottom: 0px;
    margin-left: 0px;
    margin-right: 0px;
    font-family: Arial;
    font-size: 10px;
    scrollbar-base-color: #0A0644;
    }


    ersetze ich dann was mit was? *g*





    Rosiv

    Also,



    ich möchte gerne einen Hintergrund, der in einer style.php mittels CSS als background-color: #HEXCODE definiert wird, und auf meiner Seite als Iframe (in einer .php-Datei) ausgegeben wird, transparent machen, damit er sich quasi selbstständig an die Skins, bzw. Hintergrundfarben anpasst.


    Derzeit hab ich es so geregelt, daß er eben nicht transparent ist, aber das sieht mit anderen Skins halt kacke aus.


    Gibt es eine möglichkeit der style.php zu sagen: Übrigens, der Hintergrund ist transparent? Oder eben dem Iframe? Da DER ja immer nen weißen Hintergrund erzeugt.....




    Danke schonmal,


    Rosiv

    Das Problem, was ich beim Alten auch habe, das neue ist ja noch nicht schlüssig für mich und ich blick da nicht durch, daß ich festgestellt habe, daß ich es so brauche:


    Wenn die Höhe höher als 175 ist, muss ers mir auf 175 kürzen. Wenn allerdings die Breite AUCH oder nur die Breite breiter als 500 ist, soll er mir auch die breite auf 500 kürzen.



    Ich nehm gerne das von Bend0r, nur muss mir jemand sagen, was ich wo eintragen muss, und was ich bei $thumb_dest reinschreiben soll, da er ja kein Bild schreibt, sondern nur asgibt, oder ich statt thumb_dest auch thumb_hoehe schrieben kann und eben meine gewünschte Höhe eintragen soll.





    Rosiv

    Beides. Die breite darf 600 nicht überschreiten und die höhe 180 nicht.


    Das is wohl das problem.....


    Und: Ich hab null planung was cih da oben noch anpassen muss. ^^



    Rosiv

    Keiner nen Plan, warum das so ist?



    Ich weiß zu 100% daß es am rezing leigen muss, da es eben bei verschieden großen Bildern nicht geht, und auch nicht, wenn ich z.b. die 175 mit 180 ersetze.....





    Rosiv

    Also,



    wie in DIESEM thread schon erläutert, will ich mein Bild im Forum in einem bestimmten Rahmen zwängen und es per klick in originalgröße anzeigen lassen.


    Dieser Code:



    Funktioniert aber nicht wirklich so, wie er soll.



    Teilweise zeigt er mir im Forum die Bilder verkleinert an, teilweise aber gar keines, bis ich die größenänderung wieder rausnehme.


    Ich hab keinen wirklichen Plan von php, aber muss man die variable $max , $size_self und $size_image nicht noch definieren? Sowie 2 Mal $neu_groesse zu definieren ist mir auch nicht ganz klar, ob das so richtig ist.....



    Fakt ist, manchmal schenidet er die Bilder richtig zu, manchmal zeigt er sie mir nicht an, und es liegt DEFINITIV am Resizing-Code oben.



    Jemand eine Lösung?



    Danke,



    Rosiv

    Wasn jetz los?


    Auf einmal ging bei mir gar nichts mehr!


    Die comic.php funzt nimma, ohne daß ich was verändert habe. wieso?


    Kann mir da bitte wer Helfen? da steht genau das drin, was phore auf der 1. Seite postete.


    Halt mit meinen verzeichnissen, aber alles richtig.... Was kann ich tun?




    EDIT: Also, ich hab herausgefunden, daß es wohl an den Bildern liegt. Aber obwohl die Bilder, die in der .txt datei stadnen, gut dargestellt werden, wenn ich sie seperat aufrufe, wurden sie in der .php-datei nicht ausgegeben.



    Hat da jemand ne Ahnung warum?


    habs auch ohen Resize gemacht, kein ergebnis.




    Rosiv

    Also,



    HIER ist das Bild, welches den weißen Rahmen zeigt um das Bild herum und eben ein Bild als kleines Bild darin. Der rahmen ist NUR im IE da, bei Firefox ist der Hintergrund, wie die anderen Felder im Forum, in der Farbe gehalten, also das Weiße in dem Fall transparent.




    Rosiv

    DA kann ich ja nur alle, regs und mods einstellen, aber es sind alle regs, die dadrauf zugreifen dürfen, aber auch alle regs, die es nicht sollen. Es soll eben NUR eine Gruppe können. Wenn ich jetzt eine Grupppe anlege, kann ich DER leider KEINE Rechte geben, weil das irgendwie ned funzt, da keine dropdownmenus sind.


    auf jeden fall, kann ihcs leider so ned eisntellen. :/




    Rosiv

    ich habe kein unterforum. Wie gesagt NUR ein phpbb forum, ohne unterforen. Ich kann kategorien anlegen und darin foren. Und ich kann leider bei Gruppen bei Befugnisse selbst bei erweitert nichts einstellen. :/


    Ich habe dort zwar alles aufgelistet, aber habe keine dropdown-menus wo ich was einstellen kann im admin-panel.


    Es geht ja darum, befugnisse den gruppen zuzuordnen.





    Rosiv

    Also,


    ich habe ein Forum, in denen es mehrere Foren mit unterforen gibt. Nein, keine Subforen, sondern halt die einfache aufteilung.


    Da sich das Forum mehrere Gilden teilen, hätte ich gerne bei 4 Foren, welches jeweils das Gildenforum einer Gilde ist, ale 4 in der gleichen Kategorie, daß man, wenn man einen Beitrag in diesem Forum posten will, nur per Passwort dort rein kann.


    Das Forum ist das freie phpbb mit ein paar Mods, als wichtigster hier der introportal zu nennen.



    Wie kann ich es machen, daß bei 4 Foren er nach einem Passwort fragt, und bei den anderen nicht?




    Danke mal wieder,


    Rosiv