Beiträge von AcidC

    Hast du mal *leere Seite* angeklickt, den IE geshlossen und wieder neu aufgemacht?
    Normal solltset Du dann wieder eine andere Startseite eintragen können.

    Zitat

    ... sich hinter einer Firewall, die in Richtung Internet (bis auf SMTP) derzeit alles zuläßt ...


    Da hast Du wohl recht Rocco, nur was sagt dieser Satz denn sonst aus?


    SMTP nicht zu gelassen?


    Def. SMTP: "SMTP steht für Simple Mail Transfer Protocol. Es regelt den Versand von Mails über das Internet."

    Frage:


    Mache im I--Net viel Radio: Gibt es eine Software, welche die Stimme verzerren kann? D.h. z.B. ne düstere Stimme, die, wenn ich sende auch übertragen wird? Und zwar life, wenn ich das Micro anmache?


    thx AcidC

    Ich empfinde sie als gut. Is ne 7200er, Zugriffszeit is Standard, Cache mit 2 MB is für Normal-User ausreichend, Unterstützt USB 2.0 ( ws auch bei den Platten nun Standard ist)... also alles in allem, ok.


    Was ich aber machen würde, ist mehr vergleichen. MM is nicht das billigste. Gucke mal bei Suchmaschienen, wie Guenstig.de und solche Sites nach dieser Platte, oder ähnlichen. Es gibt immer einen billigeren Anbieter, als MM.



    mfg AcidC

    Kommt die Meldung "No Signal" nicht dann, wenn die GraKa nicht mehr will? Also ich kenne dieses Problem nur im Zusammenhang mit der GraKa.


    mfg AcidC

    Ok...die Definition mit sftp, die ich gefunden habe, kam mir dann später in diesem Zusammenhang auch komisch vor...(zwar logisch, aber nicht zwingend zum Thema passend)...




    Zitat

    aber ich glaub nicht dass ich dann mails nur mehr aus dem internet verschicken kann... wär doch sinnlos...


    Warum sinnlos? Bei einem Uni-Server? Würde ich auch machen, wenn ich Betreiber wäre. Ich denke, damit umgeht man den SPAM-Mail Versand. Sicher schert man da alle User des Servers unter einen Kamm und unterstellt den Mißbrauch des Uni-Servers für wiedrige Sachen, aber ich denke, dass man nur so, so etwas unterbinden kann.


    Wenn ich das Thema sonst falsch verstanden habe, entschuldige ich mich schonmal und meine Postings hier können als Gegenstandslos gewertet werden :)


    mfg AcidC

    Also mal von Anfang an:




    Zitat

    Die DSL-Leitungen befinden sich hinter einer Firewall, die in Richtung Internet (bis auf SMTP) derzeit alles zuläßt,


    Das bedeutet, dass Du zwar Mails empfangen kannst, aber über den Server keine Mail verschicken kannst.




    Zitat

    aus Richtung restliches TUGnet (und auch Internet) aber nur ssh und sftp (Port 22 und 115)


    Was bedeutet TUGnet?


    The User's Group Network


    , sagt glaube alles....


    Wofür steht SFTP ?


    Double Shielded Twisted Pair - Kabel mit paarverseilten verdrillten Adern mit doppelter Schirmung (Folie und Geflecht). Diese Kabel haben gute EMI-Eigenschaften Amphenol empfiehlt die Verwendung solcher Kabel in Verbindung mit RJ Field-Lösungen.


    ( habe ich von chip.de )


    Was bedeutet SSH?


    SSH bedeutet "Secure Shell". Das Programm setzt moderne Verschlüsselungs- und Authentisierungsverfahren für den Remotezugriff auf einen Rechner ein.
    Das erste, was beim Aufbau einer SSH-Verbindung passiert, ist die Prüfung, ob der angewählte Rechner auch wirklich der gewünschte Rechner ist. Das geschieht mit Public-Key-Mechanismen



    (das habe ich von http://bnv-gz.de )


    ...
    ..
    .


    Und ich denke, den Rest kann man sich zusammenreimen...


    mfg AcidC

    Was in der Hinsicht cool wäre, das wäre ein Wiki.... mal so als Idee...so brauchen die Admins nicht soviel alleine machen :)


    mfg AcidC

    Tip: Wenn man ein NT basiertes BS aufspielen will, ist eine formation mit NTFS denke ich besser.....zumindest wird das immer gesagt :-)


    Habe selber NT basierets BS auf FAT32 laufen *g*


    mfg AcidC

    Wenn man nich unendlich viele Fenster haben will, um zu streamen, gibt es eine recht einfache Lösung: Das da heißt SAM2.


    Im SAM2 ist bereits das DSP Plugin integriert. Das bedeutet, dass Du Winamp zum senden gar nicht mehr brauchst. Das einzige, was Du natürlich noch brauchst ist entweder ein Server über den Du streamst, oder wenn Du Deine eigene Leitung nutzen willst, mußt Du bei shoutcast das "Be a server" runter laden und starten.


    Deine Radio URL würde dann wie folgt aussehen:


    http://deineIp:8000/listen.pls


    mfg AcidC

    Hi..


    großes Problem. Durch eine Spannungsspitze vom E-Werk ist mein Board durchgeschossen. habe jetzt ein neues Board drin. Aber auf einmal wird mein Drucker nicht mehr erkannt. Ich habe diesen dann deinstalliert. Versucht neu zu installieren, aber wenn ich den USB-Stecker einstecke, passiert nix. Es kommt keine Hardwareerkennung. Nichts. Auch ein manueller versuch blieb erfolglos.
    Andere USB Geräte erkennt er ohne Probleme. Auch nach einer deinstallation. Nur eben diesen Drucker nicht ( HP deskjet 3325 ). Ein versuch auf USB 2.0 lief auch aufs gleiche hinaus.


    Hoffe es kann wer helfen...Gruß AcidC

    Is ganz easy den nachrichtendienst auszuschalten. hat aber nichts damit zu tun, wo du surfst.


    Systhemsteuerung/Verwaltung/Dienste


    da findest du dann, wenn du ein bisl scrollst den text *Nachrichtendienste*
    da rechte Maustaste und auf *deaktivieren*


    Gruß AcidC