Beiträge von Skyfire

    Ich habe eine ähnliche Frage:


    Ich versuche gerade in meine Webseite 2 große vertikale Platzhalter einzubauen.
    Eigentlich sind diese nicht notwendig, aber ich finde meine Seite sieht mit denen aber einfach besser aus. Sind also keine Platzhalter im eigentlichen Sinne.
    Ich möchte das meine "Halter" sich natürlich über das ganze Bild in die Verikale strecken. Ich habs so probiert:



    Im Internet Explorer funzt das. In Mozilla leider nicht. Kann mir jemand helfen?

    Danke für die Hilfe. Ich habe mir den Code von phore in meinen Quelltext kopiert.


    Das von DarkSyranus verstehe ich leider nicht so ganz, bzw. ich weis nicht wo ich die Befehle die mir genannt wurden einfügen soll. Ich hätte vielleicht sagen sollen, dass ich von PHP wirklich gaaar keine Ahnung habe, sry -.-
    Das mit den maximalen "Zeichen eingeben" funktioniert auch schon so wie ich es mir vorstelle. Danke.


    Aber das mit den Zeilenumbruch funktioniert noch nicht so ganz. Ich möchte es am liebsten so haben, dass wenn jemand zB.: "HalloHallohallohallohallohalloHalloHallohallohallohallohalloHalloHallohallohallohallohallo einträgt, dass dann nach dem 10. Hallo zB in die nächste Zeile gewechselt wird bei der Textaussgabe.
    Also wenn ich den Quelltext von phore nehme funktioniert das nicht, meine ich.
    Oder kann man gleich Wörter, die mehr als 20 Zeichen haben verbieten? @_@

    Hallo Leute,


    ich habe mir ein PHP Gästebuch aus dem Internet gezogen. Die Gäste geben ihren Text in die Textarea ein und klicken danach auf den "Eintragen Button". Der Text wird danach in meiner SQL Datenbank gespeichert und ausgegeben.


    Meine Fragen:
    1) Ist es möglich einen Zeilenumbruch nach einer bestimmten Anzahl von Zeichen automatisch auszulösen. Ich möchte nicht, dass mein Gästebuch vollgespamt wird.
    2) Kann man irgendwie festlegen, wieviele Zeichen in die Textarea maximal eingegeben werden dürfen?


    Danke schonmal im vorraus. Ich hoffe hier kann mir kann jemand helfen.


    Hier mein Quelltext:


    Hallo Leute,


    ich habe auf einer Webseite eine Tabelle erstellt, doch leider macht die mein Design kaputt sobald ich den Browser kleiner mache oder die auflösung verändere :(
    Die Linken Tabellen verziehen sich mitsamt Inhalt ins unendliche. Kann mir jemand helfen?


    Ich habe meine Seite in Frontpage mal schnell nachgebaut, damit nicht so viel Programmcode gepostet werden muss.




    NACHTRAG


    Ach ich hab das Problem schon mit td valign="top" gelöst. Trotzdem danke.
    Könnt diesen Beitrag von mir aus löschen.

    Also im meinem Browser sieht das wieder nicht so richtig gut aus. Es sieht eigentlich jetzt viel schlimmer aus als vorher. Hm, also die Tabelle ist jetzt drei mal so hoch und die breite der tabelle variert auch nicht wenn man sie minmiert oder maximiert.


    Also im Prinzip soll es aussehen und sich verhalten wie die Titelleiste von http://www.evangelion-armageddon.de/! Die Titelleiste passt sich immer der Auflösung an, genau wie ich es auch haben möchte. Das einzigste was diese Tabelle nicht hat ist der Rahmen denn ich mir so sehr wünsche :)

    Danke für den Quelltext. Leider funktioniert das jetzt nicht mehr mit dem Lückenfüller. Die Tabelle ist jetzt so breit wie alle Bilder zusammen minus das mitlere Bild. Anpassen tut sich auch nichts mehr nur wenn ich denn Lückenfüller wieder raus nehme... womit ich wieder am Anfang wäre :)
    Ich probier mal ein bischen rum...
    Das Programm habe ich mir überrigens runtergeladen. Ist für mich noch recht unübersichtlich, aber ich schau mal wie ich klar komme. Also ich habe auch das Transparente von deiner Seite runtegeladen und als Lückenfüller eingesetzt. Tut sich leider auch nicht mehr im Punkto Breite der Tabelle. Aber wie gesagt ich probiers jetzt nochmal!


    Nachtrag: Ne, ich kriegs einfach nicht hin. Die Tabelle wird jetzt immer mit größer.

    Also das mit dem Bmps lass mal meine Sorge sein :)
    Aber dass du sagst man verwendet in der Regel kein Border = 1 in tables macht mich schon sehr stuzig. Was macht mann denn dann um einen Rahmen vernünftig zu ziehen? Oder setzt man denn gleich in das Bild mit ein?

    Danke für die Tipps. Dass es dumm ist Bmps zu verwenden wusste ich aber. Solange ich die Seite nicht ins Netz stellen kann, benutzte ich das Format aber weiterhin. Ich habe nämlich viel größere Schwierigkeiten mit dem Design und das Umwandeln der Formate geht am Ende ja ganz fix. Zumal ich einmal an einem Win XP und an einem Win98 an der Webseite arbeite und ich mich derzeit Paint zum verändern der Bilder begnügen muss. Das man PNG nicht verwenden sollte, wusste ich aber noch nicht.


    Also wenn ich das align="left" weglasse, sind die Bilder wieder ganz durcheinander gewürfelt. Es soll bewirken dass das Linke Bild immer am Linken Rand zentriert ist.
    Dein Quelltext macht mir leider auch noch eine zweite Spalte in meine Tabelle. Ich kann aber keine Spalten gebrauchen, es sei denn man kann sie verbergen. Wo man gleich zum Stichpunk Transparent kommt. Also ich habe das Bild "Lückenfüller" als Gif eingfügt... aber denn Wink habe ich denneoch nicht ganz verstanden. Wo kann ich denn das Bild Transparent machen? Vielleicht geht dann ja auch die Spalte weg wenn es Transparent ist....

    Hm also aus irgendeinem Grund funzt das jetzt .... Was habe ich anders gemacht, ausser das ich das Bild das eigentlich für die Mitte gedacht ist nicht zentriert habe....?


    Der obrige Quelltext hat leider nicht die gewünschte Wirkung für mich gehabt... war aber dennoch interessant mal auszuprobieren!


    hier nochmal mein neuer Html Code


    also ich habs nochmal probiert aber über der Tabele ensteht leider ne total große Lücke...
    hier mein quelltext:


    Ja, die Idee habe ich auch schon gehabt... leider wird durch so ein versteckter Lückefüller meine Tabelle gleich doppelt so groß in der Höhe und das gefällt mir leider nicht besonders.

    Hallo Leute,
    Also ich würde gerne eine Tabelle erstellen, die bei Veränderung der Auflösung (oder minimieren der Seite) sich an meinen Bildschirm anpasst ohne dabei die Pixel Zahl 788 in der Breite zu unterschreiten.


    Oder gibt es eine Möglichkeit Spalten unsichtbar zu machen? Wäre dann auch eine Lösung meines Problemes.