• Unser Sohn hat unbedingt Laminat in seinem Zimmer gewollt. Wir sind nicht damit zufrieden, obwohl es eine sehr gute Qualität ist, es ist und bleibt Kunststoff. Es zieht fürchterlich den Staub an und es ist auch sehr laut, wenn der Hund drüberläuft oder man noch Schuhe anhat.


    Parkett ist eben aus Holz, viel wärmer, weicher und man kann es auch "biologisch" versiegelt lassen.


    Und wenn man das Lainat nicht mehr will, muss es zum Sondermüll, es darf nicht zum Sperrmüll, das kostet ja dann auch wieder.


    Wir haben rd. 10 Euro pro qm verlegen bezahlt, für alles, es kamen ja auch noch Dämmmatten usw. unter das Laminat. Das war aber da, wo wir das Laminat gekauft haben, ein Fachhandel. Und es ist schon eine zeitlang her.

  • Klar, Parkett ist vier wärmer als Laminat aber Laminat wenn man es verklebt dämpft auch die Schritte als Schwimmend verlegte. Meine Elter damals haben auch im Fachhandel bei Handwerktech den Laminat bestellt.

    Die Qualität aus Fachhandel kann man nicht mit Baumarkt Qualität vergleichen.