Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Erdöltank reinigen lassen?

  1. #1
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard Erdöltank reinigen lassen?

    Wir haben seit etwa 25 Jahren einen Erdtank für unsere Heizung. Im Jahr 2000 wurde der das letzte Mal gereinigt. Jetzt "quält" mich seit einiger Zeit die Reinigungsfirma, ich solle den heuer wieder reinigen lassen.

    Wie oft muß man einen Erdtank reinigen lassen? Kann mir da jemand raten?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  2. #2
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    582
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Häh,
    von was reinigen? Vom Heizöl?
    MfG
    6_freddy

  3. #3
    [sG|W00tkaeppi]
    Gast

    Standard Re: Erdöltank reinigen lassen?

    Zitat Zitat von Carolyn
    Wir haben seit etwa 25 Jahren einen Erdtank für unsere Heizung. Im Jahr 2000 wurde der das letzte Mal gereinigt. Jetzt "quält" mich seit einiger Zeit die Reinigungsfirma, ich solle den heuer wieder reinigen lassen.

    Wie oft muß man einen Erdtank reinigen lassen? Kann mir da jemand raten?
    Soweit ich weiß einmal in zwei Jahren, da das Öl 'ranzig' wird uns sich in den Leitungen festsetzt. Noch dazu kommt, das altes Öl die Leitungen 'porös' macht und ihnen auf lange Dauer gesehen Schaden zuführen.

  4. #4
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    582
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,
    wusste gar nicht, dass Heizöl ranzig wird. Ich dachte, dass das nur bei Salatöl vorkommt. Wird dann mein Diesel im Auto auch ranzig?
    MfG
    6_freddy

  5. #5
    [sG|W00tkaeppi]
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von 6_freddy
    Hi,
    wusste gar nicht, dass Heizöl ranzig wird. Ich dachte, dass das nur bei Salatöl vorkommt. Wird dann mein Diesel im Auto auch ranzig?
    MfG
    6_freddy
    Was glaubst Du warum man einen Ölwechsel am Auto durchführt? Aus Spaß an der Freude?

  6. #6
    Samurai
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Eislingen
    Beiträge
    217
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    naja, hauptsächlich wegen der verschmutzung

    so lies ich mir das mal erklären..
    es ist auch beim Erdöl etwas "Dreck" dabei, der sich dann als schlacke am Boden sammelt, und irgendwann in den Ölzulauf der Heizung gelangt, wo er letztendlich zu einer schlechteren Verbrennung (=> schlechterer Wirkungsgrad) führt.

    bin mir nemme so ganz sicher, aber so in etwa müsste das sein

  7. #7
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    So in etwa ist auch die Erklärung aus der Werbung der Tankschutzfirma, marburgh. Ist eben nur die Frage, wie oft man diese "Schlacke" entfernen sollte, damit man keine Probleme hat. Neben Korrosionsschutz usw. Und da reichen die Aussagen von "alle zwei Jahre" (siehe [sG|W00tkaeppi]) bis "hab ich noch nie gemacht".

    Ich habe es jetzt zumindest für dieses Jahr mal gecancelt. Kostet ja schließlich auch 'nen Batzen Geld.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  8. #8
    Gast

    Standard

    Mann Wüütkäppchen,

    Zitat Zitat von [sG|W00tkaeppi
    ]
    Zitat Zitat von 6_freddy
    Hi,
    wusste gar nicht, dass Heizöl ranzig wird. Ich dachte, dass das nur bei Salatöl vorkommt. Wird dann mein Diesel im Auto auch ranzig?
    MfG
    6_freddy
    Was glaubst Du warum man einen Ölwechsel am Auto durchführt? Aus Spaß an der Freude?
    freddy redet von Diesel, was in etwa das gleiche ist wie Heizöl (nur teurer) - der Wechsel von Motor-/Getriebeöl hat damit nix zu tun. Und, Wüütkäppchen, mineralische Kraftstoffe werden nicht ranzig. Und Das Motor-/Getriebeöl wird nicht gewechselt, weil's ranzig wird, sondern weil's durch Hitze und mechanische Belastung altert und dann seine Schmierfähigkeit verliert.

    Die angesprochenen Schmutzpartikel werden üblicherweise mit einem Kraftstofffilter gefiltert (sowohl beim Auto, als auch bei der Heizung). Die angesprochene "Tankreinigung" ist also zumindest ein fragwürdiges, wenn nicht gar überflüssiges Unterfangen.

    Greetz
    NoWar

Ähnliche Themen

  1. 1 bis X zählen lassen
    Von DaRealAndy im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 20:40
  2. Rasenmäher Luftfilter reinigen
    Von Ole im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 11:53
  3. Herdschalter reinigen
    Von suse28 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 14:10
  4. Wie Teppich reinigen?
    Von NANCY im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 23:36
  5. div oder lassen ?
    Von odyssee im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 20:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •