Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: "PayPal" ja oder nein?

  1. #1
    Gast

    Standard "PayPal" ja oder nein?

    Hallo ich habe vor mich bei PayPal anzumelden.

    Weiss aber nicht ob es so eine gute Idea ist..

    angeblich sollen das PayPal viele Ebayer nutzen..

    Was spricht eurer Meinung dafür was dagegen?

    Ist es sicher? Vor und Nachteile?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Interessierte/r
    Registriert seit
    27.04.2005
    Ort
    Hohenleuben
    Beiträge
    112
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Als ich kann nichts nachteiliges behaupten. Inzwischen wird es vorrangig für Ebay genutzt, das ist richtig. Habe auch schon mehrere Transaktionen darüber ablaufen lassen und war eigentlich zufrieden.
    Viele Grüße, inf


  3. #3
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.832
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ja. Ist sicher & gut.

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    2.315
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    könnte mir jemand pay&pal mal genauer erklären???

  5. #5
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Hagen (NRW)
    Beiträge
    1.515
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    PayPal (übrigens eine Entwicklung von Ebay) funktioniert so:

    Du legst dir dort mit deiner e-mailadresse einen account an. Ab diesem Zeitpunkt kannst du mit deiner e-mailadresse bezahlen.

    Du überweist z.B. auf ein deutschen paypal Konto 20€ und kannst dann via PayPal über die 20€ verfügen.
    Zoggerforum.de Betreuer * Mod @ ibforen.de * Admin @ daoc-ds.de
    ICQ Nummer kann via PN erfragt werden

  6. #6
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.04.2004
    Beiträge
    2.285
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Modula
    Du legst dir dort mit deiner e-mailadresse einen account an. Ab diesem Zeitpunkt kannst du mit deiner e-mailadresse bezahlen.
    Das soll sicher sein?
    In dem Moment, wo ich von einem anderen die Email-Adresse erfahre,
    könnte ich doch jeder Zeit mit dem seiner Adresse bezahlen.
    http://shilasdreamland.de - Homepage über Orientalischen Tanz


    Weitere Infos hierzu findet ihr hier: www.neuesboelle.de

    Wenn mancher Mann wüsste, wer mancher Mann wär,
    tät mancher Mann, manchem Mann, manchmal mehr Ehr.
    (Natürlich auch auf Frau bezogen )

  7. #7
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Hagen (NRW)
    Beiträge
    1.515
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Nein - um zu "be"zahlen musst du dich ins Paypal System einloggen und von dort eine Transaktion - statt in die Kassenschublade - auf eine e-Mailadresse machen.

    Um Geld zu erhalten reicht es allerdings seinen Kunden die e-mailadresse zu geben.

    Wenn die e-mailadresse - auf die ein "Kunde" Geld via PayPal "überwiesen" hat noch nicht im Paypal system ist schickt PayPal eine Mail an die Adresse mit Informationen wie man einen PayPal account einrichten kann.

    Ist das Geld dann auf dem PayPal Account lässt es sich über eine Banküberweisung "auszahlen".
    Zoggerforum.de Betreuer * Mod @ ibforen.de * Admin @ daoc-ds.de
    ICQ Nummer kann via PN erfragt werden

  8. #8
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    2.315
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Modula
    Nein - um zu "be"zahlen musst du dich ins Paypal System einloggen und von dort eine Transaktion - statt in die Kassenschublade - auf eine e-Mailadresse machen.

    Um Geld zu erhalten reicht es allerdings seinen Kunden die e-mailadresse zu geben.

    Wenn die e-mailadresse - auf die ein "Kunde" Geld via PayPal "überwiesen" hat noch nicht im Paypal system ist schickt PayPal eine Mail an die Adresse mit Informationen wie man einen PayPal account einrichten kann.

    Ist das Geld dann auf dem PayPal Account lässt es sich über eine Banküberweisung "auszahlen".
    und das ist also so sicher???!!!
    habt ihr erfahrungen damit? ist das kompliziert sich anzumelden?

    danke david

  9. #9
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Hagen (NRW)
    Beiträge
    1.515
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hab hab nur 1, 2 mal etwas mit PayPal gekauft - auf der PayPal Seite findet ihr zum System bestimmt eine bessere Beschreibung wie die von mir - aber das ganze ist genausosicher wie das Passwort welches ihr für den Account wählt.

    Wenn ihr also als Passwort "Geld" nehmt könnt ihr genausogut in Frankfurt am Flughafen im Kreis laufen und mit 50€ scheinen um euch werfen :P
    Zoggerforum.de Betreuer * Mod @ ibforen.de * Admin @ daoc-ds.de
    ICQ Nummer kann via PN erfragt werden

Ähnliche Themen

  1. "Vorsicht wenn Wasser überkocht" oder "Quo Va
    Von Benutzername im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 21:47
  2. cols " 60px oder *" (frameset) [Danke fürs Ans
    Von Lighzz im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 22:11
  3. php: "bitte warten" oder "login läuft"
    Von phore im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 18:18
  4. Führbare "Filme" oder Spiele
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2006, 14:14
  5. Diskussionsrunde "Theorie oder Praxis"
    Von [sG|W00tkaeppi] im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.12.2004, 21:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •