Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Langeweile im Fahrstuhl

  1. #1
    Interessierte/r
    Registriert seit
    21.05.2003
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    127
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Langeweile im Fahrstuhl

    1. Wenn außer Dir nur noch eine andere Person im Aufzug ist, tippe ihm/ihr auf die Schulter und tu dann so, als wärst du es nicht gewesen.
    2. Drück auf einen Knopf und lasse es aussehen, als ob er dir einen elektrischen Schlag verpasst. Dann lächle und mach es noch ein paar mal.
    3. Biete anderen Leuten an, für sie die Knöpfe zu drücken aber drücke die falschen.
    4.Ruf mit deinem Handy eine Wahrsagerhotline an und frag sie, ob sie wissen, in welchem Stockwerk du dich gerade befindest.
    5. Halte die Türen offen und erkläre, dass du auf einen Freund wartest.
    Nach einer Weile lässt du die Türen sich schließen und sagst: "Hallo Jörg, wie war dein Tag?"
    6. Lass einen Stift fallen und warte, bis ihn jemand für dich aufheben will, dann brüll ihn an: "Das ist meiner!"
    7. Nimm eine Kamera mit und mach Fotos von allen Leuten im Aufzug.
    8. Stell deinen Schreibtisch in den Aufzug und frage alle Leute die hereinkommen, ob sie einen Termin haben.
    9. Lege einen Twister-Spielplan auf den Boden und frage die anderen, ob sie mitspielen wollen.
    10. Lege eine Schachtel in eine Ecke und wenn jemand den Aufzug betritt, frag ihn, ob er auch so ein seltsames Ticken hört.
    11. Tu so, als wärst du eine Stewardess und über das Verhalten im Notfall und den sicheren Ausstieg mit den Fahrgästen.
    12. Frage die Leute: "Haben sie das gerade gespürt???"
    13. Stelle dich ganz nah an jemandem heran und schnüffle gelegentlich an ihm herum.
    14. Wenn die Türen schließen, erkläre den anderen: "Es ist alles OK. Keine Panik, die Türen werden sich wieder öffnen."
    15. Schlage nach nicht-existenten Fliegen.
    16. Erkläre den Leuten, dass du ihre Aura sehen kannst.
    17. Rufe: "Gruppenumarmung!" Und fang damit an.
    18. Mach ein schmerzverzerrtes Gesicht während du auf deine Stirn schlägst und murmelst "Seid doch still, seid doch endlich alle still!"
    19. Öffne deinen Geldbeutel, schau hinein und frage: "Kriegt ihr auch genug Luft da drin?"
    20. Stehe still und bewegungslos in einer Ecke, schau die Wand an und bleib dort einfach die ganze Zeit stehen.
    21. Starre einen anderen Fahrgast eine Weile an, dann schrei auf: "Du bist einer von IHNEN!" Weiche langsam zurück, ohne ihn aus den Augen zu lassen.
    22. Trage eine Handpuppe bei dir und benutze sie, um mit den andern zu reden.
    23. Höre die Wände des Aufzuges mit einem Stethoskop ab.
    24. Ahme Explosionsgeräusche nach, wenn irgendjemand auf einen Knopf drückt.
    25. Starre eine Weile lang einen anderen Passagier an, grinse und erkläre nach einer Weile: "Also ICH trage frische Socken".
    26. Male mit Kreide ein kleines Quadrat auf den Boden und erkläre den anderen Fahrgästen, dass dies deine Zone ist.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!


    Es gibt nix Gutes
    außer man tut es!

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Ob meine Fahrgäste über Deine Vorschläge erfreut sind
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  3. #3
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Wenn in dem Aufzug eine Horde Darkovaner ist, dann machen sie zumindest bei Punkt 17 begeistert mit. Auch wenn das eigentlich "Gruppenknuddeln" heißt. *schmunzel*
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  4. #4
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Mit Dir würde ich gerne Fahstuhl fahren, Carolyn
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  5. #5
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Tztztz, was Du Dir schon wieder unter oder besser vorstellst! Man merkt ganz deutlich, daß Du kein Darkovaner bist!

    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  6. #6
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Darkovaner
    Muß ich den Ausdruck kennen und denke nicht gleich so schlecht von mir
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  7. #7
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Ne, den Ausdruck Darkovaner mußt Du nicht kennen.

    Das sind die Bewohner von Darkover, (einer) der Fantasy-Welt(en) von Marion Zimmer Bradley, deren Fan ich bin und von der auch meine HP handelt.
    Bzw. hier auf der Erde eben die Fans von Darkover, die sich auf Treffen und Cons versammeln um so zu tun als ob. Lauter Spinnerte halt!
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  8. #8
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Ist soetwas beliebt , mal dumm fragen muß
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  9. #9
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Meinst Du Darkover? Oder die Autorin Marion Zimmer Bradley?
    Oder Cons und Treffen?

    Darkover hat viele Fans. Mit 23 Romanen und etwa einem Dutzend Anthologien ist es relativ umfangreich dafür, daß es (vorwiegend) von nur einer einzigen Person geschrieben worden ist. Das Forum, das ich gelegentlich hier auch erwähne, der Kristallsaal, hat derzeit 308 Mitglieder und ist bei weitem nicht das einzige Forum zu Darkover oder MZB. Die Bücher werden immer wieder neu aufgelegt (ich habe inzwischen bis zu sieben verschiedene Ausgaben/Buchcover ein und desselben Titels gesammelt) und werden demnach auch gut verkauft.

    Marion Zimmer Bradley wird oft als die "Queen of Fantasy" bezeichnet. Ihr bekanntestes Buch ist wohl "Die Nebel von Avalon", das ja vor kurzem auch verfilmt wurde. Leider hat der Film nicht wirklich etwas mit dem Buch zu tun... Aber das ist ein anderes Thema.

    Treffen dienen dazu, daß sich die Leute aus dem Kristallsaal auch mal real kennenlernen - und als Überbrückung zwischen den Con(vention)s! Die können nämlich süchtig machen! Sie dauern einen Abend oder einen Tag lang, der je nach Laune und Witterung in einer Stadt, einer (oder mehreren) Kneipen oder auch auf einem Mittelaltermarkt / einer Spielzeugmesse usw. stattfinden.

    Ein Con(vention) ist zum einen ein Treffen in passender Gewandung über mehrere Tage. Zum anderen wird dabei auch ein LARP (LiveActionRolePlaying = Live-Rollenspiel) durchgeführt, eine Art Theater ohne Textbuch oder vorgegebener Handlung - und ohne Publikum! Jeder denkt sich dabei eine Figur aus, die der "Realität" dieser Welt entstammt und handelt entsprechend. Dabei wird auch "gestorben". Für die Handlung wird nur ein grober Rahmen vorgegeben, also beispielsweise der Ort einer Herberge an einer Furt plus einem Unwetter oder ein Turnier anläßlich einer Hochzeit mit anschließendem Ball.
    Mein Ding ist das nicht, aber für viele Fantasy-Welten, Star-Trek-Universen oder auf Mittelalterveranstaltungen gibt es inzwischen solche LARPS. Sie erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit. Manch einer gibt viel Geld für die richtige Kleidung und die passenden Accesoires wie Waffen, Gürteltaschen, Umhang, Schmuck usw. aus. Selbermachen ist billiger!
    Da Darkover unter LARP-Fans noch nicht sooo bekannt ist, sind die Cons noch relativ klein (im November werden wir etwa 38 Personen, mehr Betten hat die Burg nicht *g*), aber große Fantasy-Cons sollen mehrere hundert Fans anziehen soweit ich weiß. Die Kosten für eine Teilnahme sind relativ niedrig, da der Komfort (manchmal sehr) klein geschrieben wird. Unsere Con läuft auf Selbstversorger-Basis, d.h. die Teilnehmer bringen vorbereitete Speisen mit. Für diese vier Tage werden für Übernachtung und Verpflegung voraussichtlich gut 30 Euro pro Person zu berappen sein. Wie das auf großen Cons üblich ist, weiß ich nicht, aber ich habe gehört, daß dabei auch oft gezeltet wird.

    Uiuiui, ist das lang geworden. Ich glaube, Du hast die falsche Frage gestellt, Admin! Und mit "Fun & Jokes" hat das auch nicht mehr wirklich was zu tun...
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

Ähnliche Themen

  1. Auch meins. Anti-Langeweile-Forum
    Von Miststück im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 23:26
  2. Langeweile? Gibts nicht...
    Von gelöschter User im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 23:09
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 00:50
  4. Diese langeweile jeden tag
    Von gelöschter User im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.01.2005, 18:26
  5. Ein Körper hatte Langeweile
    Von umbenannt im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2003, 21:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •