Ha!!! Manchmal möchte man Software aber auch wirklich tätlich angreifen. Bevor ich hier aber ausfällig werde sag ich mal kurz worum es geht.
Natürlich um CSS und die Interpretation durch den Opera-Browser. Folgende Anweisung sollte er umsetzen:
Code:
{ position:absolute; left:464px; top:414px; }
Macht er aber nicht. Er irgnoriert diese Angabe komplett. Warum war mir nicht klar, denn alle anderen Browser führen sie aus.
Nun informierte ich mich auf diversen CSS-Seiten und kam zu dem Schluss dass meine Anweisung richtig sein müsse. Einziger Unterschied bestand in dem Umstand, dass auf einigen (nicht allen!) Seiten zwischen : und Wert ein Leerzeichen gesetzt wurde. Und tatsächlich führt der Opera die selbe Anweisung mit Leerzeichen aus.
Mein Ärger darüber fusst auf der banalen Frage: Wie soll man denn auf so einen Fehler kommen?

Naja, der FF ist mir doch noch am liebsten!

Soviel mal dazu...
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!