Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Frust muss raus

  1. #1
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Oberhalb der Elbe und unterhalb der Trave
    Beiträge
    2.322
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Frust muss raus

    Hier ist solange nichts geschrieben worden, dass man glauben könnte uns geht es allen wunderbar . Aber jetzt möchte ich mal wieder meckern, aber dafür bin ich ja bekannt .

    Es hört sich doof an, aber ich finde das Leben in letzter Zeit so anstrengend. Gegen tausende Widrigkeiten muss man kämpfen, sei es privat, im Büro oder auch im Kampf gegen die Wetterbedingungen. Warum kann es nicht einmal einfach sein und nun kommt mir nicht mit dem Spruch, dass dann das Leben langweilig wäre. Manchmal wünschte ich mir ein bisserl mehr Ausgeglichenheit, einen Pol auf den man sich verlassen kann. Nicht immer dieses auf und ab. Warum ist das Leben so kompliziert? Oder macht man es sich selber so schwer? Die Fragen sind alle ziemlich rethorisch und bedürfen eigentlich keiner Antwort, aber wenn ihr wollt.... Tut Euch keinen Zwang an.

    LG Wackel
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Als der Wackeldackel den Kopf verlor verschwand der Dackel
    und nur noch der Wackel blieb übrig .

  2. #2
    Jedi Ritter
    Registriert seit
    09.04.2003
    Ort
    Da wo einem der Duft von Lebkuchen und Bratwürschten um die Nase weht ;-)
    Beiträge
    3.705
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Nicht leicht, auf Deinen Beitrag etwas zu schreiben, Wackel.

    Manchmal mag es einem so vorkommen, dass man ständig gegen den Sturm läuft und sich die ganze Welt gegen einen verschworen hat. Dieser Zustand ist aber erfahrungsgemäß nicht von Dauer und deshalb ist der einzige Rat, den ich Dir geben kann, Augen zu und durch, es wird bestimmt wieder besser werden.

    Wenn Du dies nicht tun willst, dann musst Du die störendsten Faktoren auszuschalten versuchen, was aber auch nicht gerade einfach ist.

    Jedenfalls schick ich Dir mal schnell dicke Knuddels in den Norden!
    Howdy!

  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    2.541
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Oj! Wackel!!

    Das hört sich überhaupt nicht gut an.

    Ist was bestimmtes passiert, was Dich so umgehauen hat??

    Ehrlich gesagt, bewundere ich Deinen Mut als Mann seine Gefühle offen auszudrücken! Kaum ein Mann, der das tut oder gar kann!
    Man muß nicht immer gleich alles ins Detail beschreiben, aber schon die Tatsache, daß ein Mann offen Zweifel anstellt........ eigentlich ist es eine Frauendomäne, um bei den Klischees zu bleiben.

    Ich weiß nicht wie man Dir auf die Entfernung und unbekannterweise helfen kann, die in diesem Fall typischen Floskeln möchte ich nicht bringen, weil ich mich selber total aufregen kann, wenn man mir mit sowas kommt und ich gerade den Sinn des Daseins suche..........

    Mir persönlich hilft in solchen Situationen nur ein gutes, tiefsinniges Gespräch mit einem Menschen, der mich gut kennt........
    sei es die Mutter, eine gute Freundin, oder ein guter Freund
    ......ich versuche zu reden, mir mein Frust ohne Ende von der Seele runterzureden, auch wenn ich manchmal das Geühl habe keiner versteht mich, aber Freunde zu haben, die zuhören können, ist ein Gewinn!!!
    Gruß
    Pfeffi

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    2.541
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Gegen tausende Widrigkeiten muss man kämpfen

    Warum kann es nicht einmal einfach sein


    Eins muß ich noch los werden - das oben könnten teilweise auch meine Gedanken sein.......

    Manchmal scheint mir das Leben der ANDEREN so einfach, nur meins so besch.............

    aber ein Blick genauer und wenn möglich hinter die Fassade und schon weiß ich, daß ich diese Fragen, Zweifel oder was auch immer nicht alleine gepachtet habe.

    Bei dem täglichen Kampf hilft manchmal zumindest bei Kleinigkeiten das berühmte LMAA - Gefühl
    Gruß
    Pfeffi

  5. #5
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von Pfeffi
    Bei dem täglichen Kampf hilft manchmal zumindest bei Kleinigkeiten das berühmte LMAA - Gefühl
    Ungefähr das wollte ich grad empfehlen. Das Wetter z.B. stört mich kaum noch, wenn es mir nicht gerade einen Strich durch irgendenen Plan macht. Solange ich in meiner Wohnung (oder im Büro oder sonstwo untr Dach) sitze, registriere ich kaum, wie das Wetter draussen ist. Wenn ich denn mal draussen bin (früher stand ich regelmäßig an diversen Bahnhöfen) dann dreh ich den Rücken in den Wind und laß es über mich ergehen wie die Wildtiere. Am nächsten Tag hab ich es dann meist schon vergessen.

    Es IST ein Spruch, ich weiß, aber nimm's nicht so schwer/ernst. Schüttle es ab, soweit es nur Widrigkeiten und keine echten Probleme sind, laß Dich davon nicht so stark beeinflussen. Ich weiß, Du hast mit ein paar echten Hämmern zu kämpfen, dagegen kann ich leider nichts machen. Aber der Kleinkram, der Dir nur Energie abzieht, ohne daß Du wirklich was dagegen tun könntest, den solltest Du ignorieren.

    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  6. #6
    Kaiser(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Oberhalb der Elbe und unterhalb der Trave
    Beiträge
    2.322
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ihr seid lieb. Und es irgendwie beruhigend, wenn auch nicht schön, zu hören, das man nicht der einzige mit solchen Gedanken ist.

    @Pfeffi: Ja, ich bin ziemlich weiblich angehaucht, was das Ausdrücken meiner Gefühle anbelangt, und andere würden wahrscheinlich auch noch andere Punkte finden, aber das hat auch viele Nachteile. Zum Beispiel, dass ich mich besser mit Frauen als mit Männern verstehe und auch viele Freundinnen habe, aber es manchmal auch schlecht ist, wenn ich von einer denn doch mehr möchte. Ich kann es gar nicht erklären. Es ist dann etwas schwer sich die Sorgen mit ihrem Freund anhören zu müssen. Das tut weh! Jetzt jammere ich schon in aller Öffentlichkeit, aber das soll es dann auch gewesen sein und gehört hier auch nicht hin.
    Als der Wackeldackel den Kopf verlor verschwand der Dackel
    und nur noch der Wackel blieb übrig .

  7. #7
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Irgendwie ist es doch eine Standardklage der Frauen, daß Männer über Gefühle nicht reden und sich nicht in die Seele schauen lassen. Insofern solltest Du der Traumtyp einer jeden Frau sein, Wackel!
    Das es aber Probleme geben kann, wenn man(n) halt nicht nur ratschen will, kann ich durchaus glauben!
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  8. #8
    Jedi Ritter
    Registriert seit
    09.04.2003
    Ort
    Da wo einem der Duft von Lebkuchen und Bratwürschten um die Nase weht ;-)
    Beiträge
    3.705
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also mit Gefühlsverbergern kann ich auch nichts anfangen. Allerdings sollte "er" auch nicht bei jeder Schnulze in Tränen ausbrechen.
    Mein Ideal-Typ-Mann ist gefühlvoll und liebevoll, gleichzeitig sollte er aber schon manns genug sein. Mit einem Mann, der zu allem ja und amen sagt, oder der nichts mit einem Bohrmaschine anzufangen weiss, kann ich allerdings auch nichts anfangen.

    Der Mittelweg ist halt immer der Beste. Und den habe ich gottseidank gefunden.
    Howdy!

  9. #9
    Kaiser(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Oberhalb der Elbe und unterhalb der Trave
    Beiträge
    2.322
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hey, ich will nicht der Traumtyp aller Frauen sein, mir reicht da schon eine ganz spezielle. Was habt ihr jetzt eigentlich für einen Eindruck von mir .
    Als der Wackeldackel den Kopf verlor verschwand der Dackel
    und nur noch der Wackel blieb übrig .

  10. #10
    Jedi Ritter
    Registriert seit
    09.04.2003
    Ort
    Da wo einem der Duft von Lebkuchen und Bratwürschten um die Nase weht ;-)
    Beiträge
    3.705
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Wackel
    Hey, ich will nicht der Traumtyp aller Frauen sein, mir reicht da schon eine ganz spezielle. Was habt ihr jetzt eigentlich für einen Eindruck von mir .
    Ach komm schon, welcher Kerl würde nicht gern ein Womanizer sein, hä?
    Howdy!

Ähnliche Themen

  1. !!!HILFE!!..ich muss hier raus..!!..ausziehen mit 15?!
    Von ich&myself im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 23:43
  2. [Webspacevergabe] ALLES MUSS RAUS!!!
    Von Hubi im Forum Sponsor gesucht !
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 20:46
  3. das muss einfach mal raus
    Von sudeki05 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 15:41
  4. das muss jetzt ma raus...
    Von SOAD_4-ever im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 21:58
  5. Das muss mal raus!
    Von wernerdeluxe im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 01:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •